Huawei Nexus 6P 32GB für 315€ (statt 429€)

Bei Amazon Frankreich gibt es das Huawei Nexus 6P 32GB gerade für 315€ inkl. Versand nach Deutschland. Ein richtig guter Preis, wenn man sich den Preisvergleich von 429€ anschaut. Hier spart ihr fette 114€!

Für den Kauf könnt ihr euer deutsches Amazon Konto benutzen, benötigt allerdings eine (kostenlose) Kreditkarte, hier gelangt ihr zu einer guten Übersicht. B

Huawei-Nexus-6P-leak-400x218

Das Smartphone kommt ohne SIM-Lock, Branding oder sonstige Einschränkungen. Das Nexus 6P ist das derzeitige Flagship aus dem Hause Google, welches von Huawei gebaut wurde. Bei Amazon vergeben 44 Kunden sehr gute . Auch in zahlreichen Tests, wie zum Beispiel von AndroidPit schneidet es gut ab.

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

Robmantuto

06.01.2017, 13:54 Antworten Zitieren #

Wie sieht es aus mit Garantie, da in Frankreich gekauft?

    DealDoktor

    06.01.2017, 14:00 Antworten Zitieren #

    @Robmantuto:

    „1. Die Gewährleistung dauert gemäß lokalen Gesetzen ab dem Datum der Aktivierung/des Kaufs des Produktes („Gewährleistungszeitraum“) vierundzwanzig (24) Monate für das Produkt, sechs (6) Monate für den Akku und das Ladegerät und drei (3) Monate für den Kopfhörer, wenn Sie das Produkt in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union, in Island, Norwegen oder in der Schweiz („Gewährleistungsgebiet“) gekauft haben. Die Gewährleistung gilt in allen oben aufgeführten Ländern. Diese Garantie gilt für die dieselben Zeiträume und Gebiete.“

    Laut Huawei hast du also ganz normal Garantie/Gewährleistung. 🙂

Uweki

06.01.2017, 16:58 Antworten Zitieren #

Vorbei!

bd9307

06.01.2017, 20:49 Antworten Zitieren #

Also ich seh da keinen Preis mehr. Ist der Deal schon vorbei ?

hell.kreak

06.01.2017, 22:23 Antworten Zitieren #

naja das mit „aktuelles topmodell“ stimmt angesichts des Google Pixel nicht 😉

heinmann

07.01.2017, 12:02 Antworten Zitieren #

Das Gerät ist jetzt über ein Jahr auf dem Markt. Ist es trotzdem ausreichend?
Ich habe von einem Note 7 zu dem Nexus 6P gewechselt. Der Wechsel hat nicht freiwillig stattgefunden und er ist mir unfassbar schwergefallen. Das Note 7 war bis zu seiner Rückrufaktion mit Abstand das beste Smartphone am Markt.
Da mir das iPhone 7 Plus nicht gefällt und über 1k Euro kostet in der Konfiguration wie ich es haben möchte, hab ich gedacht ich warte auf das Pixel. Das Google auch durchdreht mit der Preisschraube, damit habe ich nicht gerechnet. Es ist mir schlicht zu teuer.
Eine weitere Alternative habe ich bisher noch nicht. Auch weil ich mind. einen 5,5 Zoll Bildschirm haben möchte.
Also habe ich mich an das „alte“ Nexus gewagt.

jensalgebra

08.01.2017, 19:47 Antworten Zitieren #

@heinmann: und…? Ich dachte, da kommt jetzt die Antwort auf deine oben gestellte Frage…?

Bardo315

15.01.2017, 01:05 Antworten Zitieren #

Geil. Leider vor kurzem erst zugeschlagen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)