GRATIS: Vodafone Festnetz Flatrate für zu Hause komplett kostenlos! *wieder da*

Sparhandy hat das Angebot der Vodafone Zuhause Festnetz-Flat vom Mai wieder online gepackt. Ich habe den Artikel überarbeitet.

Bei Sparhandy erhaltet ihr heute wieder eine Vodafone Zuhause Festnetzflat inklusive Festnetznummer und Flatrate ins deutsche Festnetz kostenlos. Den Festnetzanschluss könnt ihr euch damit also sparen :)

  • Vodafone Zuhause Festnetzflat gratis
    • Flatrate ins deutsche Festnetz inkl. Festnetznummer
    • Rechnerisch keine Kosten aufgrund Vorab-Auszahlung der kompletten Grundgebühr
    • Auszahlung erfolgt in einem Rutsch
    • Für 0,25 Euro ins deutsche Mobilfunknetz telefonieren

Mit im Paket ist die Sagem RL 400 Voicebox, in welche ihr einfach die SIM-Karte reinpackt. Diese dann einfach an euer Telefon anschließen und mit dem Vertrag kostenloses Festznetz genießen. Die monatliche Grundgebühr von 9,95 Euro entfällt rechnerisch durch eine einmalige Erstattung der Gebühr, siehe Rechnung:

Die Rechnung

  • 24,95 Euro Anschlussgebühr (entfällt durch Senden des SMS-Codes agfrei an die 89000)
  • 24 x 9,95 Euro monatliche Grundgebühr (24 x 9,95 Euro = 238,80 Euro)
  • -238,80 Euro einmalige Auszahlung (nach 6-8 Wochen direkt auf euer Girokonto)
  • Sagem RL400 kostenlos
  • __________________________
  • effektive monatliche Grundgebühr von 0 Euro

Ihr bekommt den Tarif in 2 Varianten:

Dieser Tarif ist nur in Ihrem ZuhauseBereich nutzbar. Die genaue Größe und Form Ihres ZuhauseBereichs hängt von den technischen und topographischen Bedingungen vor Ort ab. Der Umkreis kann bis zu 2 km um Ihre Zuhause-Adresse groß sein

Kündigung

Nach der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten sollte man natürlich kündigen, da sonst die normalen Gebühren von 9,95 Euro pro Monat anfallen. Einfach einen kurzen Kündigungsbrief unter Angabe der Kundennummer und mit Bitte zur schriftlichen Bestätigung der Kündigung senden an

Vodafone D2 GmbH, Vodafone – Kundenbetreuung, D 40875 Ratingen

Profilbild von tobi tobi

28.05.2010, 15:05 Antworten # 0

da frag ich mich halt, wer heutzutage noch was zu verschenken hat…

Profilbild von DealDoktor DealDoktor

28.05.2010, 16:40 Antworten # 0

Naja, der aufmerksame DealDoktor Leser weiß ja mittlerweile, dass das Geld auf der Straße liegt und nur gefunden werden muss – und wir zeigen euch wie 😉 In der Tat gibt es noch viel zu verschenken, gerade bei Handy-/Telefonangeboten, da es hier auch ganz groß um Neukundenfang geht. Und solche Angebote gab es ja schon zu Hauf…

Profilbild von Michael Michael

28.05.2010, 17:48 Antworten # 0

Ja, die 0,25cent für Gespräche ins Mobilfunknetz sind eben auch nicht mehr zeitgemäßt. Funktionieren Billigvorwahlen bei Vodaphone? Ich denke nicht… Keine Sorge Tobi, das Geld holen die sich an anderer Stelle schon wieder 😉

Profilbild von marius marius

28.05.2010, 18:32 Antworten # 0

Jo billig Vorwahlen gehen nicht, Empfang teilweise mies, Rufumleitungen Portierung etc kosten gut Geld…aber trotzdem geiles Angebot!

Profilbild von Casmo Casmo

29.05.2010, 21:00 Antworten # 0

Kann man seine Festnetznr. behalten? Hat man stattdessen eine Mobilrufnr.?
Muß man seinen Anbieter dann kündigen und ist dann Pre-selected also ganz bei Vodafone? Wäre toll wenn Ihr mir die Fragen beantworten könntet! Danke!

Profilbild von Michmo Michmo

30.05.2010, 10:35 Antworten # 0

Man kann seine Rufnummer mitnehmen – wir haben das als Festnetzersatz zu hause.

Billigvorwahlen braucht man nicht, dafür kauft man sich bei Ebay so eine Box und installiert ein zweites Telefon, wo man eine Prepaidkarte reinknallt und das zum Handyanrufen nimmt.

Rufnummerportierung läuft alles andere als reibungslos – liegt zumeist am querstellen der Telekom…

Gesprächsqualität mit Vodafone Box ist NICHT so wie vorher – leichtes rauschen im Ton, gelegentlich DTMF Signale, selten sporadische Verbindungsabbrüche – bei amazon gibt es eine bessere Alternative für aber knapp 130€.

Weitere Probleme, an die man denken sollte sind teure Auslandstelefonate(hab Fonic Prepaid – immerhin "nur" 9 cent pro Minute), teure Gespräche zu 0180 Nummern (empfehele da 0180.info) und anderen Servicenummern (am besten nich anrufen…), keine Möglichkeit Fax zu nutzen, Modem und ISDN gehen nicht mehr.

Ansonsten bin ich bisher sehr zufrieden und werde auch hier für bekannte nochmal kräftig zuschlagen – das Angebot ist übrigens nur scheinbar wirklich der reiser – bei Ebay gibt es den Vertrag IMMER für unterschiedliche Monatsbeiträge zwischen 1 und 3€ – man spart aber trotzdem noch gut =)

Profilbild von Michmo Michmo

31.05.2010, 15:00 Antworten # 0

Das war ja schnell zu Ende ^^

Profilbild von qwerty qwerty

30.06.2010, 17:26 Antworten # 0

hallo!
hab mal eine frage:
dürfte ich die sagem box theoretisch weiterverkaufen?
oder wäre das gegen das gesetz? 😀

Profilbild von DealDoktor DealDoktor

30.06.2010, 18:03 Antworten # 0

@qwerty
Klar kannst du die weiterverkaufen, ist ja dann dein Eigentum

Profilbild von annett annett

06.07.2010, 08:59 Antworten # 0

hallo und guten morgen! weis jemand wie von dem Zuhause FestnetzFlat Live Deal der umkreis also die reichweite ist?

Profilbild von Anna Wallau Anna Wallau

15.07.2010, 12:12 Antworten # 0

Hallo,

also da lobe ich mir son einen "nur Festnetzvertrag" , man zahlt eine Grundgebühr für eine Festnetz Flatrate und die liegt unter 10 Euro im Monat und kann aber dafür ins gesamte Deutsche Festnetz telefonieren, solange und so oft man möchte.

Lg
Anna

Profilbild von Stefst Stefst

05.08.2010, 21:41 Antworten # 0

Das ist ein gutes Angebot, habs auch seit 6 Monaten.

Profilbild von MutimBlut MutimBlut

05.08.2010, 23:46 Antworten # 0

Bisher hat alles funktioniert, bis auf die Erstattung der Anschlussgebühr!

Profilbild von fux fux

06.08.2010, 11:55 Antworten # 0

Und wie kommt man dann preisgünstig an DSL?
Wenn ich dafür dann 20 Taler im Monat bezahle, war das Ganze ja irgendwie für die Katz´

Profilbild von Michmo Michmo

12.08.2010, 20:46 Antworten # 0

Wir haben das seit Jahren, für ca. 1,25 im Monat gibt es das Angebot auch fast immer bei ebay – aber umsonst is natürlich besser ^^

Die RL400 ist nicht so der Hammer – bei amazon gibts ne bessere Box – einfach mal n bissl googeln.

Profilbild von Oliver Oliver

23.08.2010, 00:33 Antworten # 0

Ist die Box eigentlich zwingend notwendig, oder kann man die Sim in ein altes Handy packen, solange man in den 2 km Umkreis bleibt ?

Profilbild von Peter Peter

03.01.2011, 16:47 Antworten # 0

Hallo wer kann mir helfen ?
Meine Oma ist 83,bei der Telecom,mehr Festnetz als Handy,gibt es Festnetz-flatt ohne Grundgebühr,hab da was gehört kenn mich aber nicht aus.
Danke Peter

Profilbild von Peter Peter

03.01.2011, 16:54 Antworten # 0

@Anna Wallau
hallo hab grade was von 10€ Festnetz- Flatt gelesen,was für ein Anbieter
ist das ?
Danke Peter

Profilbild von steve steve

07.01.2011, 10:35 Antworten # 0

Für Oliver,
Die Box wird als "Wandler / Adapter" benötigt.(so wie beim DSL-Router)dort können dann normele Telefone angesteckt werden. ansonsten liegt der Tarif in der Sim – kann also in jedem Handy genutzt werden. ABER. Nutzen kannst du das alles nur im direkten Umfeld der Hausadresse. Wie jedes Festnetztelefon, nur über Funk statt Leitung.

Profilbild von steve steve

07.01.2011, 10:38 Antworten # 0

Schade, dass ich zu spät davon erfahren habe.
Weiss jemand obs das bald wieder gibt?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

 

Simple Share Buttons