DeutschlandSIM: Allnet-Flat + SMS-Flat + 3GB LTE Surf-Flat für 19,99€ – monatlich kündbar

Update rene82 hat gemeldet, dass das Angebot bei Smartmobil.de abgelaufen war, aber ich konnte den identischen Tarif noch bei Eteleon auftreiben! 🙂

DeutschlandSIM startet gerade wieder einen interessanten monatlich kündbaren Tarif: Ihr bekommt eine Allnet-Flat + SMS-Flat + 3GB Surf-Flat mit LTE für 19,99€/Monat. Der Tarif funkt wie immer bei den günstigen Tarifen aus der Drillisch-Familie (winSIM, Eteleon, Smartmobil, sim.de, etc.) im o2-Netz. Genialerweise ist auch ein EU-Auslandspaket dabei – gerade zur Reisezeit perfekt.

deutschlandsim lte 1500 herbst

Im „DeutschlandSIM LTE 1500 Special“-Tarif könnt ihr also unbegrenzt telefonieren, simsen und surfen zu einem Top-Preis. Achten solltet ihr darauf, dass hier die Datenautomatik verbucht ist, bei der nach Aufbrauchen der 3GB-Flat nicht gedrosselt wird, sondern bis zu 3x 100MB kostenpflichtig nachgebucht werden (je 2€ pro 100MB, alle Infos hier). NEU ab 10.01.2016: Dies könnt ihr durch den Kundenservice aber einfach abstellen lassen: Deaktivierung schriftlich oder im persönlichen Kundenbereich. (Info: Beim vor dem 10.01. verlinkten Tarif von smartmobil.de war die Datenautomatik nicht abwählbar).

Im EU-Auslandspaket habt ihr monatlich 100 Inklusiveinheiten (Minuten/SMS) und 100MB Datenvolumen.

Wie schon gesagt gibt es in dem Tarif keine Mindestvertragslaufzeit (Kündigungsfrist 30 Tage zum Monatsende). Eure Rufnummer könnt ihr im Bestellprozess mitnehmen, wenn ihr wollt.

Alternative mit 2GB

Wer keine 3GB braucht, bekommt den Tarif auch mit 2GB, ebenfalls monatlich kündbar, ebenfalls mit LTE für 5€ günstiger:

Wofür ihr euch entscheidet, liegt bei euch – beide Tarife sind im Preis-Leistungs-Verhältnis echt gut.

Euer Doc

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Luka

20.06.2015, 23:24 Antworten Zitieren #

Super Preis. Unschlagbar günstig. Nur leider ist es o2-Netz und das ist in der letzten Zeit nicht mehr so gut. Selbst in Großstädten kommt o2 und e-Plus häufig zum Erliegen, weil es eben sooo günstig ist und dadurch viele Leute nutzen. Meine Erfahrung ist, besser auf Telekom vertrauen.

War schon mit mehreren Verträgen Kunde bei eteleon (winSIM, DeutschlandSIM) und habe bisher nur positive Erfahrungen mit dem Service gemacht.

Jörg

21.06.2015, 10:01 Antworten Zitieren #

Ist es möglich, dass der Vertrag nach einem Monat teurer wird, da das ja die Mindestlaufzeit ist? Dann tut die Anschlussgebühr richtig weh.

Luka

21.06.2015, 12:26 Antworten Zitieren #

@Jörg: Nein, der Vertrag wird nicht teurer. Der Preis bleibt für die Dauer des Vertragsverhältnis immer gleich. Du kannst monatlich kündigen – ein großer Vorteil. – Die Anschlussgebühr hast du also bald wieder raus. – Das Netz ist eben o2. Wem o2 reicht, der sollte zuschlagen. 🙂

klabecca

21.06.2015, 13:49 Antworten Zitieren #

Hallo, wenn ich das heute bestelle kann ich es dann zum 15.07. erst aktivieren.

Luka

21.06.2015, 13:54 Antworten Zitieren #

@klabecca: Hallo, das geht nur wenn du Rufnummernmitnahme zum Ende deines alten Vertrages machst und da das Datum 15.07. ist, ansonsten beginnt der Vertrag sofort. Allerdings ist der 15.07. ja bereits in wenigen Wochen. 🙂

klabecca

21.06.2015, 15:34 Antworten Zitieren #

Danke Luca.

klabecca

21.06.2015, 15:34 Antworten Zitieren #

Ups, Luka natürlich

DangerRanger

22.06.2015, 12:04 Antworten Zitieren #

Die Drosselung auf 16kb/s scheint mittlerweile Standard. Wer kann mit der Geschwindigkeit heute noch arbeiten? Da kann man ja nicht mal mehr Vernünftig mailen.
Vor nicht allzulanger Zeit waren da nach aufbrach des Volumen noch 64kb/s drin…

emkey

22.06.2015, 13:24 Antworten Zitieren #

Bin schon bei Deutschlandsim allerdings mit 1gb. Kann ich innerhalb von Deutschlandsim meine Nummer mitnehmen?

Luka

22.06.2015, 17:22 Antworten Zitieren #

@emkey: Das geht leider nicht. Kenne die Problematik selbst gut. Da geht kein Weg rein, außer ohne Rufnr.-mitnahme.

emkey

22.06.2015, 17:39 Antworten Zitieren #

Danke Luka das habe ich mir schon gedacht.

denjo

22.06.2015, 17:58 Antworten Zitieren #

Gerade bei Deutschlandsim gesprochen, Rufnummermitnahme geht!Zumindest von Vodafone (DeutschlandSim) nach O2 (DeutschlandSim).

Luka

22.06.2015, 18:22 Antworten Zitieren #

@Denjo: Da hast du aber Glück, wenn du bisher im VFD2 funkst. Ja, genau so sollte es gehen. Solltest eben nur bedenken, dass zwischen den beiden Netzen ein qualitativer Unterschied besteht.

@Emkey: Du hast aber das o2.de-Netz gemeint, oder? 😉

emkey

22.06.2015, 18:24 Antworten Zitieren #

Ja Luka o2netz also geht es in meinem Fall nicht.

Luka

22.06.2015, 19:03 Antworten Zitieren #

@emkey: Ja, dann schade.

Anderes Angebot –> Schau mal auf: http://freeflat.freenetmobile.de/landingpages/preisknaller/index.php – vielleicht kommt ja das infrage, wenn auch etwas teurer. Ist dafür auch Telekom Netz.

max

27.06.2015, 01:22 Antworten Zitieren #

den gleichen deal gibt es bis zum 29.06. bei „hellomobile“. Also auch im O2 Netz…

emkey

18.10.2015, 14:42 Antworten Zitieren #

Habe Deutschlandsim in Maintal direkt angeschrieben und habe diesen Angebot bekommen musste einmalig eine änderungspauschale zahlen.

Ubr

18.10.2015, 17:56 Antworten Zitieren #

Wie hoch war die Änderungspauschale?

Brit

20.01.2016, 10:37 Antworten Zitieren #

Bei maxxim gibt es auch gerade einen schönen monatlich kündbaren Vertrag mit 3 GB.
Mit SMS Flat und 200 Minuten pro Monat in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze. https://www.maxxim.de/

checker87

07.02.2016, 14:51 Antworten Zitieren #

o2 nein Danke!

    Strubbel

    07.02.2016, 17:27 Antworten Zitieren #

    @checker87:

    Hast du auch eine Begründung? Oder einfach wieder mal nur einen „Pseudo“ Kommentar geschrieben?

      HoneyBalls

      07.02.2016, 17:55 Zitieren #

      @Strubbel:
      Pseudo…!!
      Ich bin jetzt so viele Jahre bei o2 und super zufrieden ABER man merkt doch das sie ein wenig unterscheiden zwischen Privat Und Geschäftskunden.. Nur das machen glaube ich alle oder?

      Netz hatte ich einmal keins… Auf Fehmarn am letzten Zipfel aber das war auch gut so.. 😉

      checker87

      08.02.2016, 20:22 Zitieren #

      @Strubbel:
      ich war ca. 10 Jahre o2 Kunde. Am Anfang war ich super zufrieden. Mit jeder Vertragsverlängerung wurde der Kundenservice unfreundlicher und dreister. Nach meiner Kündigung wollte die mir Verträge, die ich jederzeit online oder im shop abschließen kann als einmaliges Angebot für treue Kunden angepriesen.
      by the Way: o2 Netz ist eine Katastrohe. und nein ich wohne nicht auf dem Lang sondern im Großraum Stuttgart

Nutzername1996

07.02.2016, 16:14 Antworten Zitieren #

wenn es so was tolles auch nur annähernd im Vodafone oder Telekom Netz gäbe…

falk.fury

07.02.2016, 19:28 Antworten Zitieren #

Servus, ich hab den LTE M Tarif (2GB – 14,99 € montl) am 21.1. abgeschlossen. Umstellung / Aktivierung war am 4.2.
Kann ich da jetzt die Datenautomatik deaktivieren lassen?

falk.fury

07.02.2016, 21:26 Antworten Zitieren #

Merci DD. Dann gilt das mit dem Abbestellen der Datenautomatik also nur für diesen LTE 1500 special Tarif…

Cyco

08.02.2016, 01:55 Antworten Zitieren #

Wenn man schon bei DeutschlandSim ist – kann man dann „umbuchen“ oder muss man kündigen und neu abschließen?

    DealDoktor

    08.02.2016, 13:03 Antworten Zitieren #

    @Cyco:
    Wie im Update geschrieben , ist der Anbieter hier ja Eteleon, die wiederum einen Smartmobil-Tarif anbieten. Da die Drillisch-Gruppe aber sowieso zusammenhängt (DeutschlandSIM gehört ja auch dazu), können sie oft gleiche bzw. ähnliche Tarife anbieten – und der hier ist aber offiziell von einem anderen Anbieter, d.h. mit Glück kannst du deine Rufnummer mitnehmen – dann aber wohl nur bei Neuabschluss. Alles andere wäre Kulanz der Service-Hotline, wo du ja auch mal nachfragen kannst.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)