Gaming-Maus Razer Salmosa 3G für nur 18,49 Euro (statt 35 Euro) *UPDATE*

BIT-electronix ist hat den Preis ein weiteres Mal gesenkt auf aktuell nur 18,49 Euro inkl. Versand.

Der euch sicher schon bekannte Onlinehändlier BIT-electronix hat gerade die Gaming Maus Razer Salmosa 3G auf 19,99 Euro 18,49 Euro inkl. Versand reduziert. Vorher waren es 22,99 Euro (siehe eBay-Angebote des gleichen Anbieters), während andere Händler hier mindestens 35 Euro verlangen, so dass ihr 16 Euro bzw. 46% sparen könnt!

Dieser Preis ist wieder möglich, weil es sich hier um B-Ware handelt, d.h. Ausstellungsstücke oder Ware mit Verpackungsmängeln, sodass der Artikel nicht mehr als Neuware deklariert werden darf. Trotzdem ist jede Maus getestet und natürlich voll funktionstüchtig.

Razer ist ein Hersteller für Computerzubehör wie Tastaturen und Mäuse und hat sich besonders auf die Gamingbranche spezialisiert. Die Razer Salmosa ist aber auch sehr für den Alltag zu empfehlen. Die 3-Tasten-Maus kommt bei Amazon-Kunden extrem gut an, in 11 Rezensionen werden sehr gute vergeben. Besonders gelobt wird die sehr gute Abtastung (Infrarot), wodurch der Maus eine unglaublich hohe Präzision bescheinigt wird. Die Razer reagiert bei bis zu 1800dpi sehr fein und bei einer Polling Rate bis zu 1000 Hz auch sehr schnell (beides an der Maus-Unterseite einstellbar). Solch hohe Werte benötigen wohl eher die Gamer unter euch, für Office-Anwendungen könnt ihr das auch locker auf einer mittleren Stufe eingestellt lassen.

Dank einer gummierten Oberfläche liegt die Salmosa  auch noch sehr angenehm in der Hand und ist darüber hinaus für Links- und Rechtshänder geeignet. Als einziges Manko berichten einige User jedoch davon, dass die Maustasten beim Klicken ab und zu quietschen würden, während andere davon nichts gemerkt haben. Wer noch mehr wissen will, kann sich einen ausführlichen Testbericht durchlesen.

Alles in allem kann ich hier auf jeden Fall sowohl für präzise Office-/Grafik-Anwendungen als auch für Einsteiger-Gaming meine Kaufempfehlung aussprechen – besonders bei diesem wirklich sehr genialen Preis-Leistungsverhältnis.

Hier geht’s zum Angebot >>

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Martin

05.08.2010, 13:16 Antworten Zitieren #

Das sind wahrscheinlich Kundenrückläufer, die wegen der nervigen
Quitschgeräusche der Maustaste(n) zurückgingen. Ich hatte selbst so ein
Exemplar und da sind 20 Euro noch zuviel. Man kann das zwar mit ein bisschen Silikonspray beheben, aber das ist ein Produktfehler und sollte
bei einem Markenprodukt nicht vorkommen. Also gut überlegen, ob ihr das kauft!

Lenny

06.08.2010, 10:54 Antworten Zitieren #

Die ich hier habe, quietscht nicht. Die ist 1a und die habe ich von BIT-Electronix!

LG

tripod

26.08.2010, 21:28 Antworten Zitieren #

das quietschen kenne ich persönlich nur von der mamba, welche ich selbst hier in gebrauch habe(das geräusch lässt sich mit ein paar tropfen öl
an der richtigen stelle wunderbar beseitigen) einfach mal googeln…

meine mamba habe ich auch von bit-electronix, lediglich die verpackung hatte ein paar fingerabdrücke und die maus wurde wohl wenige male aus der verpackung geholt… ich bin total zufrieden

aus meiner erfahrung kann ich den händler empfehlen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)