Canon EOS 1200D Kit inkl. 18-55 mm Objektiv für 299€ (statt 325€)

Update Das Set rund um die Canon EOS 1200D bekommt ihr derzeit bei Ebay von Redcoon – dieses Mal für 299€ inkl. Versand. Neben der Kamera gibt es außerdem noch eine praktische Tragetasche sowie eine 8GB SDHC-Karte gratis dazu. Laut Preisvergleich liegt der nächstbeste Preis bei 325€ (ohne Tasche und Speicherkarte).

Artikel vom 28.05.2014, 04.01.2016:

Einsteiger und ambitionierte Hobbyfotografen finden gerade auf Ebay ein interessantes Schnäppchen. Hier bekommt ihr die Canon EOS 1200D im Kit inklusive DC 18-55 mm sowie passender Tasche und 8GB SDHC-Karte für nur 299€ inkl. Versand.Canon EOS 1200D_kit

  • Canon EOS 1200D Kit inkl. 18-55 mm Objektiv für 299€
    • Preisvergleich: 325€, Ersparnis: 26€
    • Sensor (CMOS)- Auflösung: 18,7 Megapixel
    • Lichtempfindlichkeit: ISO 100-6.400
    • Objektivanschluss: EF und EF-S Objektive
    • Display: 3″ TFT (460.000 Bildpunkte)
    • Videoauflösung: Full HD 1.920 x 1.080 (29,97, 25, 23,976 B/s); 1.280 x 720 (59,94, 50 B/s); 640 x 480 (30, 25 B/s)
    • Batterie-/ Akkutyp: LP-E10
    • Gewicht: 480 g

Nach einem guten und günstigen Kit mit einem Objektiven suche ich selbst schon seit geraumer Zeit, und dieser Deal hat mich echt überzeugt. Die EOS 1200D wartet mit 18 Megapixeln auf und verfügt über einen leistungsstarken CMOS-Sensor. Mit dieser Ausstattung verspricht die Kamera detaillreiche Aufnahmen, die sich im Format bis zu A+ drucken lassen. Gute Ergebnisse soll die EOS 1200D auch bei schlechten Lichtverhältnissen liefern, dank hoher Lichtempfindlichkeit (ISO 100-6.400). Eine gute Übersicht über Motivauswahl und Ergebnis bietet euch das 7,5 cm TFT-Display mit einer Auflösung von 460.000 Bildpunkten. Strom für etwa 500 Aufnahmen liefert der LP-E10 Li-Ion-Akku. Als Speichermedium lassen sich wahlweise SD-, SDHC- oder SDXC-Karten verwenden. Zudem bietet euch das Modell einen Objektivanschluss für EF- und EF-S-Objektive. Darauf passt natürlich auch das im Lieferumfang enthaltene DC 18-55 mm Objektiv.

Auf Basis von 124 Kunden-Rezensionen kommt die 1200D bei Amazon auf ein sehr gutes Ergebnis von . Überzeugt sind die Käufer nahezu durchweg von der robusten und handlichen Bauweise, der umfangreichen Ausstattung, der guten Software, die eine einfache Bedienung gewährleistet, dem großen Lieferumfang und nicht zuletzt von den hervorragenden Ergebnissen, die sowohl Foto- als auch Videoaufnahmen einbeziehen, und dem exzellenten Preis-/Leistungsverhältnis. Von vielen Kunden wird darauf hingewiesen, dass sich die Kamera, aufgrund des einfachen Handlings besonders gut für Einsteiger, aber nicht für Profis eigne. Auf Testberichte.de kommt das Modell, basierend auf 7 Tests, mit der Gesamtnote 2,1 ebenfalls auf ein gutes Ergebnis. Hier werden insbesondere die Bildqualität, der schnelle Autofokus, das ergonomische Design und die zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten und Bildeffekte positiv herbvorgehoben. Abstriche gibt es hingegen aufgrund des Fehlens von modernen Funktionen wie WLAN und des langsamen Live-View-Modus. Für eine Kamera im Einsteigersegment sei die EOS allerdings absolut ihr Geld wert.

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

prof.fotofreak

28.05.2014, 18:25 Antworten Zitieren #

pah canon plastik schrott

Frankym_80

29.05.2014, 07:30 Antworten Zitieren #

Lieber Sony Ilce 6000 für 600€

heinoberje

04.07.2014, 00:30 Antworten Zitieren #

Ja, nur keine Kameras aus Plastik. Ich tendiere auch eher zu Edelmetall.

ShinChan

04.07.2014, 14:56 Antworten Zitieren #

Gerade die Objektive, die kannste knicken.

DarkSnoop

07.07.2014, 07:45 Antworten Zitieren #

Könnt ihr näher erläutern wieso die Objektive schlecht sind ? Bin auf der Suche nach so einem Fotoapparat – würde um die 500-600€ ausgeben wollen. Habt ihr Tips ? Thanx !

ShinChan

23.07.2014, 08:06 Antworten Zitieren #

Gerade wenn du höhere Brennweiten hast ist es wichtig ein Bildstabilisator zu haben.
Bei Canon ( IS ) und Nikon ( VR ). Sony SLT Kameras haben ein Bildstabilisator im Gehäuse verbaut, und daher egal welche Objektive du vorsetzt, den diese sind immer stabilisiert.

Tipps ist immer so eine Sache. Kommt immer drauf an, wofür du die Kamera brauchst.
Preis/Leistung fällt mir immoment die ist die Sony Alpha 58 inkl. 18-55mm und 55-300mm ein.

hubie

27.02.2016, 17:16 Antworten Zitieren #

Ein gutes Preis/Leistungsverhältnis hat auch die Sony Alpha 6000 im Angebot (bei Amazon z. B. immer wieder zu haben). Die Canon 1200D ist auch nicht schlecht. Ja – Gehäusequalität und das Objektiv sind jetzt nicht das beste was man kriegen kann, aber als Einsteiger kann man sehr viel aus der Kamera herausholen ;). Viele Leute meinen immer es ist wichtig, was für Ausrüstung man benutzt. Das stimmt auch in vielen jedoch speziellen Fällen. Viel wichtiger ist der Fotograf selbst und sein Auge für das Motiv.

Mit diesem Body kann man bestimmt tolle Fotos machen und wenn man irgendwann merkt, dass man doch viel fotografiert, dann lieber ein gutes Objektiv kaufen, als gleich zuviel Geld in den Body (die Kamera) zu stecken.

Guest8965

27.02.2016, 21:16 Antworten Zitieren #

Wieso steht denn im Text was von 2 Objektiven?

XJ900

28.02.2016, 11:27 Antworten Zitieren #

@dealdoktor sind da jetzt 2 odet 1 Objektiv bei?

tenchelfee

28.02.2016, 12:36 Antworten Zitieren #

der text ist wohl nur fix angepasst worden von einer alten ähnlichen aktion. bei ebay selbst sieht man ja, dass nur 1 objektiv dabei ist

XJ900

29.02.2016, 11:14 Antworten Zitieren #

Angebot ist wohl beendet 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)