TP-LINK WA850RE Wireless Repeater für 15,99€ (statt 20€)

Gerade gibt es den Repeater bei conrad und amazon  ab 15,99€ als Neuware. Der nächstbeste Preis liegt bei 20€, hier könnt ihr also 4€ sparen. Bei Conrad gilt der Preis für Selbstabholer, bei Amazon für alle, die Prime haben.

TP-LINK-Universeller-300Mbit-s-Wireless-N-Repeater

  • TP-LINK WA850RE Wireless Repeater für 15,99€

    • Alternativ bei Amazon
    • Preisvergleich: 20€, Ersparnis: 4
    • Universeller 300Mbit/s-Wireless-N-Repeater für die Steckdose
    •  2,4GHz, 300Mbps, 802.11b/g/n, interne Antennen, Repeater Taste, 1 LAN-Port
    • Unterstützte Sicherheitsalgorithmen: 128-bit WEP, 152-bit WEP, 64-bit WEP, WPA-PSK, WPA2-PSK
    • Kompatible Betriebssysteme: Microsoft Windows 98SE, NT, 2000, XP, Vista or Windows 7, 8, Mac OS, NetWare, UNIX oder Linux.

Der Repeater ist im Prinzip zur Erweiterung eures WLAN-Netzes bzw. zur Signalverstärkung desselben gedacht. Gibt es Räume, in denen die Netzqualität nicht so gut ist, könnt ihr den TP Link einfach im Empfangsbereich des Wi-Fi-Signals in die Steckdose stecken, dieser „wiederholt“ (daher der Name Repeater) dann das Signal, d.h. er erweitert den WLAN-Empfangsbereich. Zusätzlich bietet der Repeater noch einen LAN-Port, falls ihr Geräte habt, die über keinen WLAN-Empfänger verfügen und trotzdem ans Netzwerk angeschlossen werden sollen, ohne dafür ein Kabel bis zum Router verlegen zu müssen.

Bei 2.302 Amazon-Rezensionen bekommt das Gerät gute , dementsprechend bekommt das Gerät viel Lob. Die Installation ist einfach und unkompliziert, die Übertragungsgeschwindigkeit geht ebenfalls in Ordnung (wobei letzteres natürlich auch vom Abstand zum Gerät etc. abhängt) und dank der minimalen Abmessungen kann das TP-Link so gut wie an jeder Steckdose eingesetzt werden. Vereinzelt gibt es Kritik bezüglich eines leichten Fiepens, das manche Käufer wahrnehmen, dies wird vom Großteil der Kunden aber nicht bestätigt.

Euer Doc

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

Johny

14.09.2015, 09:17 Antworten Zitieren #

Die Woche USB Stick mit 32GB für 9€ beim Euronics

Aibo

14.09.2015, 16:18 Antworten Zitieren #

der Lan-Verstärker tut seinen Job! Meine Schwester hat diesen bereits damit den Empfang in eine Richtung des Hauses verstärken kann!

harry honig

22.12.2015, 10:13 Antworten Zitieren #

neukunden bei otto können auch den fritz repeater für 18€ bestellen. gutscheincode 83854.

Kommentarbild von harry honig

Der Martin

22.12.2015, 10:51 Antworten Zitieren #

Bräuchte mal nen kurzen Support zudem Teil, habe ihn vor 2 Monaten gekauft und seit dem nur Probleme… Er lässt nur maximal zwei Geräte ins Internet und auch nur zeitweilig… Habe ihn schon 2 mal reseted und wieder verbunden per Manuelle Einrichtung über WPA

steinbrei

22.12.2015, 11:06 Antworten Zitieren #

Da kauf ich doch lieber den von AVM, der ebenfalls so um die 20 Euro verkauft wird. Da habe ich den eindeutig besseren Support vom Hersteller. Die gesparten Euros sind nicht immer eine echte Einsparung.

Ein Gast

22.12.2015, 11:26 Antworten Zitieren #

An Marti. Wenn der
Repeater 1 LAN- und 1 Wireless-Anschluss besitzt, müssen mind. 2 Geräte anschliesbar sein. Lies‘ doch mal die Gebrauchsanleitung, falls eine dabei ist. Oder kontrollier mal den Router. Viell. ist dort eine Einstellung verkehrt.

Ein Gast

22.12.2015, 11:40 Antworten Zitieren #

Für mehrere Geräte muss der Internetanschluss vermutl. besser und stabiler sein, als für nur 1 Computer. Viell. bricht Deiner bei höherer Belastung zusammen. Sind Vermutungen, aber für mich vorstellbar. Welcher ANSCHLUSS fällt denn aus, Marti?

Der Martin

22.12.2015, 16:29 Antworten Zitieren #

Genutzt wird eine aktuelle O2 Box
Wenn der Repeater draußen ist bleibt alles stabil und läuft konstant.
Die Verbindung zum Repeater bleibt bestehen doch ohne Internet

Ein Gast

22.12.2015, 22:27 Antworten Zitieren #

Hallo Martin. 1. Brennt die Wlan-Anzeige am Router trotzdem noch? 2. Wieviel Geräte dürfen gleichzeitig am Repeater betrieben werden? 3. Event. Abstand verkürzen u. Hindernisse in der Funkstrecke vermeiden

Ein Gast

22.12.2015, 22:36 Antworten Zitieren #

z.B. 1 Gerät an andebrer Steckdose anschliesen, Standort wechseln, Türen offen lassen. Die Funkverbindung zw. Router u. Repeater ist viell. zu schlecht. Oder Du hast zuviel Geräte angeschlossen.

Der Martin

23.12.2015, 00:18 Antworten Zitieren #

An allen Steckdosen gleich. Starker Empfang… Konstant 2 Balken. WLAN am Router leutet auch. Keinerlei Möglichkeit näher an den Router zukommen. Betreiben sollte der Repeater 2 Smartphones 1 Laptop 1 Fernseher

Ein Gast

23.12.2015, 09:52 Antworten Zitieren #

2 Balken sind sehr wenig. Unter 3 wird es vermutl. nichts werden. Den Router kann man event. auf 2-Kanal-Funk einstellen. Sind dann 2 gebündelte Bänder. Und auf ‚WPA2 PSK‘. Wird jetzt meistens vegrwendet. Habe Easybox. Da geht das. Tipp: 2. Telefondose legen lassen. Router bei grossem Wirkungskreis mittig aufstellen. Oder Lankabel fest verlegen lassen. Zuviel Funk ist nicht gut. Und die Netze können sich stören.

xyzBielefeld

22.02.2016, 11:16 Antworten Zitieren #

Denn habe ich selber zuhause kann denn nur empfehlen könnte damit die Reichweite einfach um den Garten erweitern

Hüss

19.04.2016, 12:44 Antworten Zitieren #

Also ich bin schon seit langem auf der suche nach einen WLAN Repeater und habe mir einige Test gerade bei Chip, idealo, testberichte.de und vergleiche.de angeschaut und kommt zum Punkt. Ich bin Student und und muss den Pfennig zweimal umdrehen bevor ich ihn ausgebe. Bei den Tests und Berichten schneidet der: AVM Repeater »FRITZ!WLAN Repeater 310 am besten ab. Die 30 Euro sind mir da aber zu viel. Habe den Gutscheincod laut Harry Honig veruscht anzuwenden aber ich weiß nicht wie und wo ich den eingeben kann. Ist der auch noch aktuell? Falls nicht muss ich wohl auf das Angebot von TP zurückgreifen…. sehe aber gerade, dass der Preis bei Amazon wieder bei 22,90 liegt… oder mache ich etwas falsch? Danke vorab für die Rückmeldungen und eure Hilfe 🙂

acudb

23.04.2016, 20:36 Antworten Zitieren #

Die Kommentare halten einen ja förmlich vom Kauf ab…

Chrislex85HH

24.04.2016, 22:39 Antworten Zitieren #

Hatte den auch und habe ihn nach einer Woche zurück gegeben. Ständig brach das Signal ab oder er verlor einfach die Verbindung zum Modem. Die könnten sich dann erst wieder vertragen wenn der repeater neu gestartet wurde. Hab das mal probiert mit einem Router zu umgehen, da war aber das selbe problem. Somit könnte ich schonmal einen Hardware defekt des Modems ausschließen. Habe davon allerdings den repeater ohne Kabelanschluss welcher funktioniert. Aber in Zukunft werde ich sehen wie ich das Netzwerk sinnvoll und zuverlässig ausbauen kann.

jug333n

09.11.2016, 09:33 Antworten Zitieren #

habe den identischen vor kurzem in betrieb genommen….absolut empfehlenswert!

TopToppi

09.11.2016, 15:39 Antworten Zitieren #

Hat jemanden erfahrung ob das teil Entertaint TV stört?
Das Problem hatte ich nämlich bei meinem Repeater von Netgear (obwohl Entertain TV über LAN angeschlossen ist). Jetzt habe ich wieder kein Internet im Schlafzimmer 😟.

SchniPoSa

21.01.2017, 16:01 Antworten Zitieren #

Guter Deal!

Cyten

21.01.2017, 16:19 Antworten Zitieren #

Repeater ist wirklich ganz gut. Easy beim Installieren und funktioniert tadellos.

marinello

22.01.2017, 00:13 Antworten Zitieren #

schade, vorbei

Sony1984

23.01.2017, 06:55 Antworten Zitieren #

Interessant wie hier die Meinungen auseinander gehen. Da ist man genauso schlau wie vorher auch

mossy

23.01.2017, 07:21 Antworten Zitieren #

@Sony1984: hab den grade im Einsatz un er funktioniert, kann nichts negatives berichten

mossy

23.01.2017, 18:11 Antworten Zitieren #

Hier kann nur positives berichten

Kommentarbild von mossy

Okram

26.01.2017, 16:28 Antworten Zitieren #

Hallo, ich wollte den Repeater haben und auf den Dealknopf gedrückt. Ich wurde auf die Ebay Seite geleitet und habe dann dort bestellt. Es lief alles gut, bis der Repeater angekommen ist. Der hat leider keinen LAN Anschluß, der war mir allerdings wichtig. Es ist blöd wenn ihr per Deal weiterleitet und man dann auf ein anderes Gerät geleitet wird. LG Marko

desanocra

27.01.2017, 11:11 Antworten Zitieren #

Habe den für 1 Monat getestet und wieder zurück gesendet. Der hat nicht mit meinem TPLink router richtig funktioniert. Immer wieder kein Internet obwohl wlan Empfang. Nicht zu empfehlen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)