Voelkner

Renkforce 6-fach Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz für 11€ (statt 19€)

Bei völkner bekommt ihr gerade die Renkforce 6-fach Überspannungsschutz-Steckdose für 11€ inkl. Versand. Im Vergleich zahlt man sonst mindestens 19€, hier lassen sich also gerade 8€ sparen!

Bewertungen lassen sich zu dieser Steckdosenleiste leider keine finden, allerdings kann man bei knapp 12€ wirklich nichts falsch machen. Sie hat eine Kabellänge von 1,4 Meter, ist mit einem Kinderschutz ausgestattet und bietet Platz für bis zu 6 Geräte, die einzeln abschaltbar sind.


Switel Hero M165 Seniorenhandy bei Voelkner.de für 22€ inkl. Versand Zur Aktion »
JBL Harman Bluetooth® Kopfhörer Everest 100 In Ear Headset bei Voelkner für 55,89€ Zur Aktion »
Dirt Devil REBEL22HF Zur Aktion »

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

breakingglass

14.06.2016, 22:26 Antworten Zitieren #

Mit der leiste macht man bestimmt nix falsch. Die sind einfach super praktisch . Echt top,gleich bestellt.

breakingglass

14.06.2016, 22:31 Antworten Zitieren #

Achja bei Conrad gibt es bei 17 Bewertungen ca 4,5 von 5 Sternen. Hauptsächlich stört die Helligkeit der blauen LED, was aber bei anderen Leisten wie zB. Hama nicht anders ist.

    Arno

    16.06.2016, 09:00 Antworten Zitieren #

    @breakingglass:
    Die ist mir jetzt erst aufgefallen? Was zeigt die mir an?

breakingglass

16.06.2016, 19:05 Antworten Zitieren #

den Überspannungsschutz gegen indirekten Blitzeinschlag, Überspannung, Spannungsspitzen ect.

    Arno

    16.06.2016, 19:47 Antworten Zitieren #

    @breakingglass:
    Ah, das heißt, da ist dann also eine Sicherung drin, die kommt? Kann ich die Selbstständig (einfach) auswechseln? Bei anderen Renkforce-Leisten sitzt die ja direkt oben, hier konnte ich die aber auf keinem Bild erkennen

      breakingglass

      16.06.2016, 20:46 Zitieren #

      @Arno:
      Nein, es ist keine Sicherung sondern ein Ableiter, dessen Aufgabe (wie der Name schon sagt) das sichere Ableiten der Spannungsspitzen. Ob du den Auswechseln kannst weis ich nicht, weil ich das noch nicht probiert habe. Wenn der kaputt ist kauf ich mir ne neue Leiste, die paar Euro sind gut investiert.

Arno

21.06.2016, 12:45 Antworten Zitieren #

@breakingglass: Danke für die Information, wieder was gelernt 🙂

TheKlappstuhl

23.06.2016, 12:09 Antworten Zitieren #

Wenn ich schon wieder in der Artikelbeschreibung „kann einzeln geschalten werden“ lesen muss, frag ich mich immer, ob die Texter überhaupt der deutschen Sprache mächtig sind.

steinbrei

22.07.2016, 21:40 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: Manche müssen eben beweisen was sie drauf haben.

Stefan1900

24.07.2016, 12:00 Antworten Zitieren #

Freitag bestellt, Samstag schon geliefert bekommen. Das Teil sieht optisch gut aus und hat auch eine Aufhängevorrichtung.

ebiebiebi

24.07.2016, 19:00 Antworten Zitieren #

Jupp, hab es auch gekommen. Anmüsant auf jeden Fall die Bedienungsanleitung. Unter dem Kapitel „Wann man die Leiste vom Strom trennen sollte“ wurde ein Punkt mit weißem Kleber übermalt. War neugierig was drin stand, und las „Bei Gewitter“. Tja eigentlich wurde doch genau deshalb die Steckdose gebaut … hat der Vertreiber dann wohl auch gemerkt 🙂

Name23

26.01.2017, 10:20 Antworten Zitieren #

Gleich mal zwei bestellt. Danke.

Michael B

26.01.2017, 11:12 Antworten Zitieren #

Die Leiste an sich ist wirklich nicht schlecht. Allerdings sind die Schalter total blöde angeordnet. Wer hier ein etwas größeres Steckernetzteil einstecken will kann das wegen der Schalter leider vergessen.

Manchmal frage ich mich ob die Leute die solche Sachen designen sich überhaupt mal Gedanken darüber machen wofür man so etwas kauft…
Wären die Schalter an der Kopfseite oder die Einstecköffnung höher gesetzt wäre das alles klein Problem…

Anonymous

26.01.2017, 15:07 Antworten Zitieren #

Sind solche einzel geschalteten Steckdosenleisten nicht eigentlich verboten in Deutschland. Naja aber dann hätte Conrad die wohl nicht verkauft…

26.01.2017, 15:13 Antworten Zitieren #

@Gast: Nur wenn sie nicht über einen Hauptschalter verfügen, diese Leiste hat aber einen.

Anonymous

21.04.2017, 15:19 Antworten Zitieren #

Zu beachten ist, dass nicht alle Stecker in diese Steckerleiste passen deshalb ein großes –

HallyHex

24.04.2017, 19:47 Antworten Zitieren #

Super, ich habe sie auch einmal bestellt! 😊

MaulwurfB

31.05.2017, 08:22 Antworten Zitieren #

Schönes Angebot. Kann man immer mal gebrauchen.

Anakin84

21.12.2017, 09:51 Antworten Zitieren #

Mal bestellt, danke für den Deal.

Mauricce

08.01.2018, 14:32 Antworten Zitieren #

Suche eine schaltbare Steckdosenleiste mit NICHT BELEUCHTETEN Schaltern. Die Lampen stören und verbrauchen unnötig Strom. Kann hier jemand helfen? Danke

__Gelöschter_Nutzer__

08.01.2018, 14:43 Antworten Zitieren #

@Mauricce:
1. Edding, schwarz, ca 1€
2. Stromverbrauch: 0,15 W/h, das entspricht ca. 35 Ct. /pro Lampe/Jahr. (wenn eingeschaltet)

mossy

08.01.2018, 14:49 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: man spart wo Man kann 😉

__Gelöschter_Nutzer__

08.01.2018, 14:52 Antworten Zitieren #

@mossy: In welchem Forum sind wir denn hier? 😆

cappe

08.01.2018, 15:12 Antworten Zitieren #

@mossy: vor allem wenn man nichts kauft, sondern von 🎈 und 😍 lebt 😆

Rosss

14.01.2018, 19:55 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: Bei den Millionen Anwendern von unnötig beleuchteten (und störenden) Steckdosen leisten kommen viele unnötige Megawatt Stunden zusammen!

Rosss

14.01.2018, 20:01 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: Sorry, gibt’s einen Link für die erwähnte „Edding schwarz“? Danke

__Gelöschter_Nutzer__

14.01.2018, 20:34 Antworten Zitieren #

@Rosss: Und bei den Millionen unnötigen Fahrten mit den SUV der bundesdeutschen Hochsitzer zur Kita, Fussballtraining, Geigenstunde, etc. werden Millionen von Litern Treibstoff verbraucht und unendliche Tonnen CO2 produziert.
Denk doch mal nach.

Moog

23.01.2018, 08:35 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: Ein Fehler, den viele machen, auch Prospektleser, ist die Lösung eines Problems einfach nicht zu suchen, und statt dessen auf andere (eventuell noch größere Probleme) hinzuweisen. So kommt man nie weiter, da man immer größere Probleme finden wird.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)