Eteleon Komplett-Kostenlos-Aktion: TomTom, PS2, Festplatte, Handys kostenlos mit GRATIS Handy-Vertrag

Die Komplett Kostenlos Aktion wird aufgrund der sehr großen Nachfrage bis zum 21.02.2010 um 24:00 Uhr verlängert.

Eteleon schlägt mit seinen Komplett-Kostenlos-Angeboten immer wieder Wellen, nicht immer nur positive. Die Kostenlos-Pakete bestehen aus zwei Handyverträgen, bei denen nicht nur alle Fixgebühren erstattet werden, sondern bei denen es obendrauf auch noch diverse Top-Handys als Gratiszugaben gibt – und zwar komplett kostenlos. Das aktuelle Angebot läuft bis zum 16.02.2010 21.02.2010.

INFO: Die Verträge werden über das Talkline T-Mobile-Netz umgesetzt. Vorab daher noch der Verweis auf die Seite, die wir für Probleme mit Talkline extra für euch erstellt haben. Ob ihr den Vertrag abschließt oder nicht, sei daher ganz euch überlassen.

Kostenlose Gratisbeigaben – nur bis 16.02. 21.02.2010

Der Vertrag

Bei dem Vertrag handelt es sich um einen „Talkline T-Mobile Extra„-Vertrag mit zwei Sim-Karten. Die monatliche Grundgebühr erhaltet Ihr anteilig durch den Provider sowie durch Eteleon komplett zurückerstattet, die Anschlussgebühr entfällt durch einen kurzen 01805-Anruf, dessen Kosten auch erstattet werden (1 EUR).

  • Zwei T-Mobile Verträge, die von allen Fixkosten befreit sind
    • keine Anschlussgebühr (wird erstattet durch Anruf)
    • keine Grundgebühr
    • kein Mindestumsatz
  • 100 Freiminuten pro Monat (50 Minuten pro Vertrag für innerdeutsche Gespräche ins Festnetz, netzintern und netzübergreifend zur Nebenzeit (20 Uhr bis 7 Uhr))
  • Die monatliche Grundgebühr von 2x 14,95 EUR wird komplett erstattet.

Kostenübersicht

  • 2 x 25,95 EUR Anschlussgebühr
  • 2 x 25,95 EUR Anschlussgebühr-Erstattung nach 1-2 Monaten (durch Anruf, siehe oben)
  • Zwei Verträge mit 24 Monaten Laufzeit und 14,95 EUR monatl. Grundgebühr (die erstattet wird), also:
    • 2 x 24 x 14,95 EUR = 717,60 EUR Grundgebühr insgesamt
    • 2 x 0 EUR Mindestumsatz
  • 2 x 24 x 9,95 EUR = 477,60 EUR (einmalige Erstattung durch Eteleon nach einem Monat)
  • 2 x 24 x 5,00 EUR = 240,00 EUR (monatliche Erstattung direkt auf der Rechnung durch den Provider)
  • Kostenlose Prämie als Gratis-Zugabe
  • —————————————————————————————–
  • = 0 Euro Kosten, 2 x 50 Freiminuten pro Monat + kostenlose Prämie

Wenn noch Fragen offen sind, könnt ihr diese gerne in den Kommentaren abgeben.

Fallstricke/Kündigung

  • Der Vertrag kommt mit den Tarifoptionen Handy-Internet-Flatrate (= UMTS-Flat, 1 Monat kostenlos), Multimedia-Pack, Talkline direct Spar Option (je 3 Monate kostenlos) und Rechnungschecker (6 Monate kostenlos). Diese Optionen sind in den ersten Monaten kostenlos, sollten aber direkt nach Erhalt des Bundles gekündigt werden. Das muss dem Anbieter Talkline vor Ablauf der Testphase mitgeteilt werden, am besten gleich zu Anfang.
  • Auch der Vertrag muss rechtzeitig innerhalb der 24 Monate gekündigt werden, ansonsten fällt ab dem 25. Monat der reguläre Grundpreis in Höhe von 2x 14,95 Euro monatlich an. Dazu bietet sich dieser Kündigungsgenerator an.
  • Beachtet, dass ihr nicht ungegrenzt viele Handyverträge abschließen könnt. Selbst habe ich auch mehrere solche Duo-Verträge und hatte damit noch nie Probleme – aber jeder Handyvertrag wird auch in der Schufa vermerkt (was an sich jedoch noch kein negatives Kriterium ist). Wer Einsicht in seine Schufa-Akte will, sollte sich das hier mal anschauen.

Nochmal die Info: Die Verträge werden über das Talkline T-Mobile-Netz umgesetzt. In den letzten Aktionen gab es da einige Probleme, lest am besten selbst nach. Ob ihr trotzdem abschließen wollt, müsst ihr selbst entscheiden. Aus persönlicher Erfahrung kann ich jedoch sagen, dass bei mir bei solchen Verträgen immer alles gut gelaufen ist.

http://www.eteleon.de/shop/angebot/AngKLS2010-02-05_12?refid=17159
80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

Diesel

13.02.2010, 01:02 Antworten Zitieren #

Für 2 Verträge sind das aber sehr maue Beigaben. Da warte ich lieber auf die nächste Sparhandy Aktion. Die bieten in der Regel wertvollere „Geschenke“ an als eteleon.

DealDoktor

13.02.2010, 01:31 Antworten Zitieren #

Stimmt schon – das Navi und ein paar von den Handys sind mit Abstand die wertvollsten Prämien. Aber für manche sind eventuell auch anderen interessant.

iPod

13.02.2010, 02:28 Antworten Zitieren #

Also wer sich für ne PS2 (z.B. wegen Sing Star) interessiert ist hier doch gut bedient.

Sven

13.02.2010, 02:31 Antworten Zitieren #

Talkline: Nie wieder! Auf einen Kündigungsmarathon habe ich keine Lust mehr. Überhaupt, Kündigungen kommen irgendwie nur sehr schwer an. Ein Schelm wer böses dabei denkt.

Ani

13.02.2010, 13:14 Antworten Zitieren #

So ein Navi wäre natürlich sehr reizvoll, aber auch mir wäre das zu viel Aufwand mit dem ganzen Kündigungskram und möglichem Ärger, wenn ich von dem Handyvertrag eh keinen Gebrauch machen möchte.

Viel interessanter wäre so eine Auszahlung bei Abschluss von mobilem Internet, was man dann auch wirklich nutzen könnte 🙂 Gibt es sowas irgendwo?

Rhabarber

13.02.2010, 13:32 Antworten Zitieren #

Hab jetzt mal sonen Vertrag abgeschlossen, mal sehen wie kompliziert das jetzt alles wird.

Wo bekomm ich denn die Nummer her damit die Anschlussgebühr entfällt und wann muss ich da anrufen? Erst wenn ich die Geräte und Handys habe oder wann?

DealDoktor

13.02.2010, 13:42 Antworten Zitieren #

@Rhabarber
Die Nummer für die Anschlussgebührerstattung kommt dann zusammen mit dem ganzen Paket per Post. Dort liegt dann ein Zettel bei, auf dem der Vorgang detailliert beschrieben steht. Dann erst kannst du da anrufen, d.h. bis das Paket kommt kannst du dich zurücklehnen 😉

Wolfi

14.02.2010, 16:26 Antworten Zitieren #

Ich habe beim letzten Mal mitgemacht und kann wirklich nur abraten! Noch nie hatte ich mit einer Firma so extrem viele Probleme wie mit Talkline! Das ist wirklich _kein_ gutes Angebot. Lasst die Finger weg!

Hans

17.02.2010, 08:28 Antworten Zitieren #

Kann die negativen Berichte nur bestätigen: Bei der letzten Aktion habe ich auch mitgemacht und nur Probleme gehabt. Kündigungen kommen angeblich nicht an bzw. werden erst auf mehrmaliges Nachhaken bestätigt, irgendwelche Beträge werden einfach vom Konto abgebucht und einer Erstattung muss man dann hinterherrennen. Nie wieder!

Carsten K.

17.02.2010, 13:08 Antworten Zitieren #

Hallo zusammen!
So lange Talkline als Provider dahinter steckt kann ich aus eigener Erfahrung nur davon abraten.
Die Händler wie Sparhandy (in meinem Fall) oder Eteleon können nichts für die furchtbaren Abrechnungsmethoden von Talkline. Gekündigtes, z.B. die ganzen Zusatzoptionen, werden mal nicht berechnet und dann doch wieder. Ohne die Unterstützung von Sparhandy wäre ich bei Talkline aufgeschmissen gewesen.
Eine tolle Abwicklungsmethode bei Talkline ist z.B. sich rund 10 Minuten durch eine Computeransage zu hangeln um dann nach längerer Durchstellungsmusik die Durchsage zu bekommen. Leider könne wir Sie nicht verbinden. Bitte rufen Sie erneut an. Talkline = no go!!

Tony

18.02.2010, 18:47 Antworten Zitieren #

Guten Tag,

weis jemand was von einer:
„Vertriebsservice-Gebühr, einmalig, xxxxxxxx 4,1933“
die von Talkline berechnet wird?
Konnte in den Vertragsdaten nichts dazu finden, im Internet steht teilweise das diese Gebühr jeden Monat abgebucht wird!

Gruß Tony

Pebya

18.02.2010, 19:35 Antworten Zitieren #

Habe die Vertriebsservice-Gebühr per Mail beanstandet, da kein Vertragsbestandteil und auch erstattet bekommen.

Es wird jedoch weiterhin die Direct-Spar Option abgebucht, obwohl in den ersten drei Monaten frei und bereits gekündigt.

Auch diese habe ich abermals moniert.

Mal schauen…

Bo

18.02.2010, 19:45 Antworten Zitieren #

hatte bisher keine probleme außer der vertriebsservice gebühr und diese wurde auch erstattet.

Wolle

08.03.2010, 13:48 Antworten Zitieren #

@Dealdoktor:

Sehe ich das richtig:
das Jamba-Paket (Fox Mobile) war in diesem Vetrag(D1) nicht mit dabei?

Insgesamt aber 4 Optionen (direct Spar-Option, Multimediapaket, T@ke Away Flat, Rechnungschecker) ?

DealDoktor

08.03.2010, 23:54 Antworten Zitieren #

@Wolle
Ganz genau. Habe eben nochmals nachgesehen, Jamba war hier nicht dabei.
Falls du aber doppelchecken willst, gibt dir der E-Mail-Service von eteleon sicher auch noch mal eine Auskunft

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)