Leasingmarkt

[Privat] 🔥 Peugeot 3008 SUV als Benziner mit 131 PS für eff. 238€ mtl.

Bei Leasingmarkt zahlt ihr für den Benziner (das Bild vom Plug-In dient nur als Beispiel) nur 189€/Monat. Ihr habt eine Fahrleistung von 10.000km/Jahr bei einer Laufzeit von 24 Monaten. Generell ist der Peugeot 3008 top ausgestattet

💰 Was sind die wichtigsten Kennzahlen? 

➡️ Deal für Privatleute

  • Bruttolistenpreis: 37.300€
  • Leasingrate: mtl. 189€
  • Bereitstellungskosten: 1.180€
  • Eff. Leasingrate: 238,17€
  • Leasing-Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km/Jahr
  • Leasingfaktor (GF): 0,51 (0,64)

Es handelt sich um den Peugeot 3008 SUV (mit 131 PS) als Benziner. Da es ein Neuwagen ist, liegt die Wartezeit bei ca. Juni 2023. Wenn man alle monatlichen Kosten addiert, zahlt ihr als Privatleute hier in den ersten zwei Jahren insgesamt 5.716€ (189€ x 24 Monate + 1.180€). Der Wagen wird mit 37.000€ gelistet, die Leasingrate stellt also einen äußerst guten Kurs dar. Der Wertverlust eines Neuwagens sollte in den ersten zwei Jahren deutlich höher ausfallen als die anfallenden Kosten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

⛽️🔋Verbrauch

Verbrauchswerte (laut Hersteller (bei Elektro/Hybrid: nach WLTP)):

  • CO2-Emissionen: 140g / km
  • Kraftstoffverbrauch (komb.): 6,2l / 100km

✅ Ausstattung:

Um euch nicht dem Ausstattungs-Overload auszusetzen haben wir ein paar Ausstattungs-Highlights herausgepickt. Alles weitere findet ihr auf der Angebotsseite:

  • Tempomat
  • Regensensor
  • Einparkhilfe Kamera
  • Plug-in-Hybrid
  • Fernlichtassistent
  • Spurhalteassistent
  • LED-Scheinwerfer
  • Muedigkeitswarnsystem
  • Reifendruckkontrollsystem
  • Verkehrszeichenerkennung

Tipp Wer sich für ein Leasing entscheidet, muss sich natürlich auch um eine passende Versicherung kümmern. Dank unseres Bonus-Deales gibt es aktuell satte 60€ Bonus bei Tarifcheck. Bis zu 850€ Ersparnis ist möglich - auch wenn ihr eure bestehende KFZ-Versicherung zu einem günstigeren Tarif wechselt 👍🏻

Info Um einzuschätzen, wie gut das Leasing-Angebot ist, wird der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich, indem man die Leasingrate durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Je kleiner der LF, desto attraktiver der Leasing-Deal.

Wenn man auch die Bereitstellungskosten einberechnet, erhält man den Gesamtkostenfaktor (GF). Auch hier gilt: Je niedriger, desto besser. Mehr Infos dazu in unserem Ratgeber zum Thema Leasing und Leasingfaktor.

Tipp Wer sich für ein Leasing entscheidet, muss sich natürlich auch um eine passende Versicherung kümmern. Dank unseres Bonus-Deals gibt es aktuell satte 60€ Bonus bei Verivox. Bis zu 850€ Ersparnis ist möglich - auch wenn ihr eure bestehende KFZ-Versicherung zu einem günstigeren Tarif wechselt 👍🏻


rumper

25.11.2022, 13:41 #

Guter Preis aber Geschmackssache

Kommentar verfassen