NFL-Hype: Der SuperBowl rückt immer näher

Die Championship Games sind gespielt, der SuperBowl rückt immer näher: Die New England Patriots als amtierender Champion treffen auf die Philadelphia Eagles. Bei uns in Deutschland kommt das Spiel live auf Pro7 im Free-TV. Am 4. Februar werden wieder über eine Milliarden Menschen weltweit eines der größten Sport-Events live am TV verfolgen. Sicher habt ihr auch in den letzten Tagen vom NFL-Hype mitbekommen.

Ich liebe den Sport selbst auch und erkläre euch, was ihn ausmacht, wie verrückt die Amerikaner den SuperBowl-Tag zelebrieren und wie viel Geld innerhalb von nur 24 Stunden ausgegeben wird. Mein Tipp: Mit dem aktuellen mybet.de-BonusDeal könnt ihr sogar 10€ Gewinn rausgehen – egal, auf wen ihr tippt!

Die Teams: New England Patriots und Philadelphia Eagles

Jeder, der Football sieht, kennt die Patriots, denn sie sind in den letzten Jahren das Überteam der NFL geworden. Mit einem möglichen 6. SuperBowl-Titel würden sie mit den ewigen Rekordhaltern aus Pittsburgh gleichziehen an der Spitze der NFL-Geschichte. Die Philadelphia Eagles haben ihrerseits noch nie den SuperBowl gewinnen können. Sie traten in der diesjährigen Saison aber so souverän auf, dass sie im Finale ein ernstzunehmender Kontrahent sind. Vieles wird darauf hinauslaufen, ob die Defense der Eagles den besten Spieler der New England Patriots aufhalten kann: Tom Brady. Der Starspieler der Liga (liiert mit Mega-Topmodel Gisele Bündchen) wird heute schon als G.O.A.T. bezeichnet – Greatest of all time. Und das, obwohl der SuperBowl bereits zum 52. Mal ausgespielt wird. Ausgerechnet in Minneapolis, der Heimat der Minnesota Vikings.

30€ Gutschein bei 20€ Wetteinsatz

Das U.S. Bank Stadium – ein Stadion der Superlative

Gebaut im Zeitraum von 2013 bis 2016, Baukosten: 1,1 Milliarden Dollar. Es ist das aktuell angesagteste Stadion der Liga: Das U.S. Bank Stadium in Minneapolis. Hier findet der SuperBowl 52 statt.  Eröffnet wurde es übrigens mit einem hochklassigen Fußball-Spiel: Chelsea gegen den AC Mailand (3:1) am 3. August 2016. Aber das 70.000-Plätze umfassende Stadion ist die Heimat des NFL-Teams der Minnesota Vikings. Wikinger – die brauchen doch ein Boot und kein Stadion? Dachte sich der Architekt auch und gestaltete einen einmaligen Entwurf: Mit viel Liebe zum Detail sieht das heutige U.S. Bank Stadium tatsächlich aus wie ein Schiff. Lohnenswert: Wer wissen möchte wie ein Stadion gebaut ist, kann sich hier ein Zeitraffer-Video vom Abriss des alten Stadions bis hin zum neuen NFL-Flagschiff in Sachen Architektur ansehen:

Noch Fragen? Ja? Ok, die beantworte ich euch auch noch. Ja, es ist Wahnsinn, was hier für eine Atmosphäre herrscht. Typisch für Wikinger: Natürlich wird vor dem Spiel in ein überdimensionales Horn geblasen ehe die Trommeln erklingen und die Mannschaft aufs Feld geführt wird. Wer während der NFL-Saison mal in Minneapolis ist, sollte sich definitiv ein Spiel anschauen – meinen Neid hat er sicher! 😉 Vorsicht, es kann laut werden wie beim absoluten Gänsehaut-Moment in den diesjährigen Playoffs der Vikings gegen die New Orleans Saints!

NFL-Hype: Rekorde, Rekorde, Rekorde

Es ist der SuperBowl Nummer 52. Sicher könnt ihr euch vorstellen, dass schon viel passiert ist. Ich habe mich aber mal mit den ganz besonderen Dingen beschäftigt, die vielleicht nicht so im Fokus stehen. Zum Beispiel wie viel Geld wird für den SuperBowl eigentlich ausgegeben? Allein 50 Millionen Dollar für Nahrungsmittel. Damit ist es der zweitwichtigste Tag für die Nahrungsmittelindustrie nach Thanksgiving: Durchschnittlich 4.000 Tonnen Popcorn, 14.000 Tonnen Chips und 1,3 Milliarden Chicken Wings werden an einem einzigen Tag gegessen. Auch die Pizza-Lieferdienste haben Hochkonjunktur: 33% des Jahresumsatzes werden an diesem Tag erzielt! Pizza Hut stellt 11.000 neue Mitarbeiter für diesen einzigen Tag ein. Damit ihr auch immer das alles mal ins Verhältnis setzen könnt: Aktuell leben knapp 325 Millionen Personen in den USA.

Der durchschnittliche Amerikaner gibt für den SuperBowl knapp 60 US-Dollar allein für das Event aus. Dazu können Kleidung, Essen oder sonstige Spielereien rund um das Mega-Event gehören. 250 Millionen Dollar allein auf Fanartikel. Wahnsinn, oder? Als Vergleich: Der FC Bayern München hat 2016 einen Jahresumsatz von knapp 110 Millionen Euro mit Fanartikeln generiert – über eine ganze Saison lang. Übrigens: Ein 30-sekündiger Werbespot im SuperBowl kostet das Unternehmen 2017 fast fünf Millionen Dollar.

mybet Bonus Deal: 10€ garantierter Gewinn

Ich habe euch noch was rausgesucht: Die Amerikaner wetten natürlich auch gerne. Und viel: 3,9 Milliarden Dollar werden in den USA auf den SuperBowl gesetzt! Dabei gelten in diesem Jahr die Philadelphia Eagles als krasser Außenseiter, was jedoch einem Gast in Las Vegas völlig egal war. Der Unbekannte hat im MGM-Casino „mehrere Millionen“ auf die Eagles gesetzt. Die Summe war so hoch, dass es sogar Einfluss auf die Wettquoten genommen hat – der Sieg der Eagles ist jetzt ein Stück weit realistischer geworden für die Buchmacher 😉

Ihr wollt bei dem Wahnsinn dabei sein? Ich habe das richtige rausgesucht: mybet.de bietet natürlich auch für den SuperBowl Wetten an und dank meines Bonus Deals ist das Risiko für euch schwindend gering: Ihr erhaltet als DealDoktor-Bonus für einen 20€ mybet-Wetteinsatz einen 30€ Amazon.de-Gutschein. Heißt: Ihr geht definitiv schon mal mit 10€ Gewinn raus! Nicht schlecht, oder?

Und wenn ihr mit den 20€ mybet-Wetteinsatz auf das richtige Team setzt, wird der Gewinn nur noch höher: Sieg Patriots mit 30€, Sieg Eagles sogar 53€ (Stand: 30. Januar 2018). Ich habe meine Wette schon platziert, aber verrate natürlich nicht, wer SuperBowl-Champion wird… 😉

Seid ihr auch im NFL-Hype? So oder so: Viel Spaß beim Nachtdurchmachen, Justin Timberlake in der Halftime-Show-Genießen und natürlich viel Glück bei eurer Wette!

Euer Doc

30€ Gutschein bei 20€ Wetteinsatz

Horus03

29.01.2018, 18:40 Antworten Zitieren #

Jaaaa, na das nenne ich doch mal supi. Morgen auch gleich mal wette abschließen. Hoffe mal das das richtige Team gewinnen wird. Let’s go. 🏈👍

bongomongo

29.01.2018, 18:53 Antworten Zitieren #

Hoffentlich gewinnen nicht wieder die Patriots… 😲

mailshopper

29.01.2018, 19:31 Antworten Zitieren #

Football is booooooring 😛

Und wie man gleich so fanatisch werden kann, wenn man doch nur anderen bei Spielen zusieht. Kann man doch gleich den Kindern im Sandkasten beim Rumtollen zugucken 😁

DoktorSpieler

29.01.2018, 21:05 Antworten Zitieren #

Eagles!

Anonymous

29.01.2018, 22:14 Antworten Zitieren #

Ick freu mir drauf! Den Tag danach kann ich vergessen 😀

SB geht zu Ende und ich muss los, so gehört sich das!

Horus03

30.01.2018, 08:44 Antworten Zitieren #

@DoktorSpieler: gibt es auf jedenfall mehr Kohle zu gewinnen. 👍🏈🏈

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)