Schon wieder Preisfehler: Outdoor-Navigationsgerät Garmin Oregon 450T kostenlos

Und nochmal das gleiche Spiel bei cXtreme. Wieder ein klarer Preisfehler, die sollten mal dem Azubi eins hinter die Ohren geben ;). Gerade gibt es das Outdoor-Navigationsgerät Garmin Oregon 450T kostenlos. Der günstigste Internetpreis liegt bei 372,95 EUR, macht also eine Ersparnis von – last mich rechnen – 372,95 EUR. Versandkosten fallen bei mir  komischerweise gerade auch nicht an.

Also wer sich noch schnell eine Stornomail holen möchte, darf hier gerne zuschlagen – vielleicht gibts ja diesmal nen Trostpreis für alle, die gleich 2x Stornomails bekommen haben, vom Fernseher gestern und vom Navi hier 🙂

Diskussion: Was haltet ihr von diesen Preisfehlern? Sollen wir in Zukunft fleißig weiter posten oder Abstand davon nehmen?

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

lele

21.04.2010, 23:27 Antworten Zitieren #

Gleich mal bestellt…..

korki

21.04.2010, 23:30 Antworten Zitieren #

hm keine bestätigungsmail bekommen … vielelicht gibts ja auch gar keine stornomail 🙂

ninjafox

21.04.2010, 23:39 Antworten Zitieren #

bringt nix leute… bei dem fernseher von gestern kam au schon das hier:

…blablabla…

Hiermit fechten wir die Bestätigung zu oben genannter Auftragsnummer wegen eines offensichtlichen
Erklärungsirrtums im Sinn von § 119 Abs. 1, 2. Alt. BGB an. (Urteil des BGH, VIII ZR
79/04)

…blabla…

Matthias

21.04.2010, 23:40 Antworten Zitieren #

Ich bin auch wieder am Start. Hatte schon beim kostenlosen Fernseher mitgemacht! 😀

@dealdoktor.de: Wie findet man eigentlich einen solchen Preisfehler bzw. wie „findet“ ihr den?

Andre

21.04.2010, 23:57 Antworten Zitieren #

also es ist wohl unstrittig, dass es sowohl beim fernseher als auch beim navi auf eine sornierung hinaus läuft. kann ja niemand ernsthaft erwarten kostenlos waren zugeschickt zu bekommen in dieser preisklasse. also ich wär dafür weiter preisfehler zu posten, allerdings nicht, wenns wie in diesem fall keine aussicht auf erfolg hat…

bort s.

22.04.2010, 00:21 Antworten Zitieren #

also ich find hab auch wieder bestellt, vielleicht geben sie ja bei zwei stornierungen in kurzer zeit einen kleinen gimmick raus, so als entschädigung.
daher find ich auch dass die preisfehler immer weiter gepostet werden sollten! kann erstens nix schaden, zweitens find ich’s spannend und noch dazu kann man selbst bei aussichtlosen angeboten (@andre) auf ein versöhnungsangebot hoffen (siehe vergangene preisfehler 🙂 ).

Bine

22.04.2010, 01:05 Antworten Zitieren #

@ DD
Zu Deiner Frage: Was haltet ihr von diesen Preisfehlern? Sollen wir in Zukunft fleißig weiter posten oder Abstand davon nehmen?

Ich denke mal, bei solchen Preisfehlern, kann man davon ausgehen, dass diese Artikel „nicht“ zu 0,00 Euro geliefert werden. Meine Meinung dazu ist: Das Posten solcher Artikel lohnt sich nicht wirklich !!!
Aber das ist meine Meinung dazu …

Tobi

22.04.2010, 01:29 Antworten Zitieren #

diesmal per nachname…vielleicht hat man so mehr glück xD

padde

22.04.2010, 02:28 Antworten Zitieren #

kann man da nicht rechtlich vorgehen?? weil mit der email haben sie doch ein Kaufvertrag angenommen??! ich müsste ma mein anwalt fragen :D^^ mach ich glaub ich glatt morgen 😀 ich war gestern auch dabei und heute bin ich ebenso dabei und ich finde diese posts top ! immer weider spannend was passiert weiter so dealdoktor

DealDoktor

22.04.2010, 02:36 Antworten Zitieren #

@padde
Das kann ich gleich beantworten: Nein, durch die automatische E-Mailbestätigung ist der Kaufvertrag noch nicht angenommen. Das ist erst der Fall, wenn der Anbieter der Lieferung tatsächlich zustimmt.

padde

22.04.2010, 02:46 Antworten Zitieren #

also bekomm ich jediglich nur eine email zurück das es storniert wird 🙁 na super :D^^ hehe

aber per nachnahme kam keine bestellbestätigung an meine email an sehr komisch…

Money

22.04.2010, 03:00 Antworten Zitieren #

Wer sich mit dem BGB auskennt, weiß, dass er keinen Anspruch auf Lieferung der Ware hat 😀 Somit wird man diese Dinge zu 99% nicht bekommen, manche Unternehmen geben aus Kulanz und um Sorge die Kunden nicht zu verlieren, ihnen die Waren zu dem Preisfehler an (falls er sich um einige Euro drunter ist – kostenlos wird mans nie bekommen).

Daher bringt es ja rein logisch nichts, solche Preisfehler zu posten 😉 Man hat ja schließlich nichts davon.

lg

witwe bolte

22.04.2010, 06:30 Antworten Zitieren #

Eine neue, fiese Art an Adressen zum Verkaufen ran zu kommen.

Felix

22.04.2010, 07:09 Antworten Zitieren #

Ich finde es durchaus sinnvoll, dass DD diese Preisfehler postet. Wie schon oft erwähnt bekommt man ja kleine Entschädigungen, wenn man Glück hat. Und gegen einen kostenlosen 5 Euro Amazon-Gutschein, einen MiniVentilator oder ein Thermobecher hab ich nun wirklich nichts 😉 Außerdem ist es ja spannend.
Und das ganze hat ja auch einen wirtschaftlichen Sinn für DD: So hat er mehr posts und wenn da leute mitmachen, wollen sie wissen, was die anderen bekommen haben und so. Also bindet er seine Kunden an sich. Also in sofern lohnt es sich für beide Partien (wir und DD), dass diese Preisfehler gepostet werden

icex

22.04.2010, 08:10 Antworten Zitieren #

Ich finde es auch gut, das DD die Preisfehler postet, versuchen kann man es ja. Damit rechnen tue ich nicht, wenn doch irgend was kommt, Gerät oder Entschädigung, Freut man sich doch 😉

bringt nix

22.04.2010, 08:23 Antworten Zitieren #

Ich denke man sollte sich Preisfehler Meldungen sparen. Zumindest wenn der Artikel durch den Fehler komplett kostenlos ist. Man bekommt ihn eh nicht und es gibt bestimmt genug User die dann sogar noch genervt davon sind 😉

my 2cents

anna

22.04.2010, 09:06 Antworten Zitieren #

bringt nix :
Ich denke man sollte sich Preisfehler Meldungen sparen. Zumindest wenn der Artikel durch den Fehler komplett kostenlos ist. Man bekommt ihn eh nicht und es gibt bestimmt genug User die dann sogar noch genervt davon sind
my 2cents
[/quote]
naja, ich bin beispielsweise auch genervt von den ständigen dvd-angeboten weil ich NIE dvd gucke aber deswegen fordere ich keine abschaffung der dvd-schnäpppchen 😉

brab

22.04.2010, 09:09 Antworten Zitieren #

Weiter verföffentlichen!
Die Erfolgsaussichten sind zwar gegen 0 aber vielleicht gibt es eine kleine Entschädigung.

piiit

22.04.2010, 10:44 Antworten Zitieren #

Korrigiert, Artikel nicht mehr gefunden.

Nico

22.04.2010, 11:22 Antworten Zitieren #

was passiert eigentlich mit den 3,96€ ? bekomm ich die zurückerstattet ?

bort s.

22.04.2010, 11:56 Antworten Zitieren #

@Nico
ah ja, behalten können die dein geld ja wohl schlecht 😉

Patrizzel

22.04.2010, 15:36 Antworten Zitieren #

also bei meiner bestellung per nachnahme steht ausgeführt:)

Tobi

22.04.2010, 15:55 Antworten Zitieren #

echt? wann hast du bestellt? 😀

Julia

22.04.2010, 15:57 Antworten Zitieren #

@Patrizzel: Hast du denn eine Bestellbestätigung bekommen und wann hast du bestellt?

Patrizzel

22.04.2010, 15:59 Antworten Zitieren #

gestern abend.

nein, ich habe gar keine email bekommen.

Der von Nebenan

22.04.2010, 16:00 Antworten Zitieren #

hm, bei mir steht noch offen 😀

Patrizzel

22.04.2010, 16:01 Antworten Zitieren #

mh, komisch.
also ich hab per nachnahme bestellt

hoffe das es geliefert wird, hab nämlich 5 Stück bestellt 😀

Der von Nebenan

22.04.2010, 16:02 Antworten Zitieren #

ich habe auch per nachnahme 😀

Patrizzel

22.04.2010, 16:04 Antworten Zitieren #

sehr komisch, dann wollen wir mal hoffen das wir beide glück haben 🙂

Julia

22.04.2010, 16:06 Antworten Zitieren #

Ich hab ebenfalls per Nachnahme bestellt, aber erst heute morgen und „nur“ 1 Stück. Bis jetzt hatte ich mir egtl keine Hoffnung gemacht, aber nun doch ein wenig ;o)

lukas

22.04.2010, 20:56 Antworten Zitieren #

Bei mir wird die Bestellung nicht mal unter meine Bestellung aufgeführt. Zum glück hab ich die Bestelleingangsbestätigung gleich ausgedruckt. Wenn ich mich nicht irre müssen sie doch liefern wenn sie nicht innerhalb angemessener Zeit einspruch erheben. Also wenn ich mal wart und mich in 3 Monaten aufreg dann müssen sie liefern??

DealDoktor

22.04.2010, 21:05 Antworten Zitieren #

@lukas
du darfst hier mal ein bisschen rumlesen: Preisfehler: Ursache, rechtliche Lage und Konsequenzen

Patrizzel

22.04.2010, 23:01 Antworten Zitieren #

und wieso hast du eine Bestätigung bekommen?
komisch das bei uns was drin steht und keine bestätigung kam und du eine bekommen hast obwohl online nichts steht.

Julia

23.04.2010, 08:44 Antworten Zitieren #

Ich hab grad ne Stornomail bekommen. Und zwar dieselbe (komplett identische), unfreundliche Mail wie bei dem Fernseher. Die machen sich nicht mal die Mühe, ne neue Mail zu verfassen. Traurig, traurig.

Tobi

23.04.2010, 09:07 Antworten Zitieren #

ich habe mal geantwortet, dass ihre begründung bei mir nicht mehr zieht, weil sie eine statusanzeige usw bei jedem artikel haben^^ mal sehn was als antwort kommt xD

Lukas

23.04.2010, 10:05 Antworten Zitieren #

@Dealdoktor: Das hab ich eh schon gelesen und deswegen nachgefragt. „Nach § 121 Abs. 1 BGB muss die Anfechtung ohne schuldhaftes Zögern (also unverzüglich) erfolgen.“ nach dem hab ich geschlussfolgert dass wenn sie nicht innerhalb von einer Zeit anfechten liefern müssen. Gehe ich richtig in der annahme?

DealDoktor

23.04.2010, 10:11 Antworten Zitieren #

@Lukas
Bevor sie liefern, werden sie es anfechten. Und selbst wenn sie liefern sollten, könnten sie sogar im Nachhinein noch anfechten. Die Definition von „unverzüglich“ und ob die Anfechtung unverzüglich genug war, würde dann in einem Gerichtsverfahren geklärt.

Julia

23.04.2010, 10:21 Antworten Zitieren #

Schon wieder was neues: erst bekam ich wie gesagt die Stornomail und nun steht im Auftrag „ausgeführt“. Hmmm…

Tobi

23.04.2010, 13:21 Antworten Zitieren #

bei mir steht nun auch ausgeführt und ich hab per mail bescheid bekommen, dass es losgeschickt wird xD

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)