Amazon Preisfehler: 30x Davina Energie-Riegel für 4,50 Euro (statt 32 Euro) *UPDATE: 10 Euro Gutschein als Entschädigung*

Der Händler MedPex liefert ein Happy End: Alle Käufer bekommen einen 10 Euro medpex-Gutschein für deren Online-Shop! Lasst Medpex einfach die Amazon Bestellnummer und den Kundennamen zukommen und schon gibt’s den Gutschein (siehe Medpex Stellungnahme)

Genial ist, dass es kurzzeitig gleich zwei Gratisartikel gibt, die ihr zusätzlich in den Warenkorb legen könnt: Vivian Gray Seifenspender kostenlos und Pullmoll kostenlos! Die Gratisartikel wechseln wöchentlich, sind im Schnäppchen Forum aber immer auf dem aktuellen Stand (danke).

Bei Amazon gibt es mal wieder einen Preisfehler, dieses Mal geht’s um Lebensmittel: Es gibt gerade einige 30er-Boxen Davona Energie-Riegel für nur 1,60 Euro + 2,90 Euro Versand – normalerweise kostet ein 30er-Pack etwas mehr als 30 Euro.

Der Preis der hier angeboten wird entspricht normalerweise dem eines einzlen Riegels. Der Verkäufer ist die Online-Apotheke MedPex – ob tatsächlich ausgeliefert wird, ist wie immer wieder fraglich…

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

Carla

15.05.2011, 16:33 Antworten Zitieren #

Ich hoffe, sie liefern… wäre ja genial.

behemoth

15.05.2011, 17:00 Antworten Zitieren #

Ich hoffe auch das sie liefern. Vielleicht handelt es sich ja um Ware deren Mindesthaltbarkeitsdatum in nicht allzu ferner Zukunft abläuft und die deshalb zum Schleuderpreis vertickt wird…

Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt!

Matze

15.05.2011, 17:38 Antworten Zitieren #

Wird nicht versand !
War letztens schonmal da, wurde aber auf keinem Schnäppchenblog veröffentlicht.
In der Storno Mail stand dann das es sich wohl um den Preis eines einzelnen Riegel gehandelt hat.
Blamabel nur, dass der Fehler schon zum 2. mal beim gleiche Anbieter aufgetreten ist.

Jk

15.05.2011, 17:54 Antworten Zitieren #

oh schade 😀

DealDoktor

15.05.2011, 20:47 Antworten Zitieren #

Matze :
War letztens schonmal da, wurde aber auf keinem Schnäppchenblog veröffentlicht.[/quote]
Wenn du so etwas mitbekommst, wäre es nett, wenn du uns so etwas melden würdest 😉

Paco

15.05.2011, 20:52 Antworten Zitieren #

Das ist ja mal etwas Besonderes: Normalerweie sind solche Preisfehler nach maximal 30 Minuten korrigiert. Diesmal ist er schon seit mehr als fünf Stunden aktiv und läuft und läuft und läuft…wahrscheinlich weil heute Sonntag ist, hihihi…

kaltric

15.05.2011, 21:46 Antworten Zitieren #

so einen ähnlichen Fehler hatte ich auch mal entdeckt, und bekam dann nur eine einzelne Packung des Produkts geliefert. grml

Tobias

15.05.2011, 22:07 Antworten Zitieren #

Was meinst Du damit?
Nur den Karton oder wie?

Peter Enis

15.05.2011, 22:13 Antworten Zitieren #

Tobias :
Was meinst Du damit?
Nur den Karton oder wie?
[/quote]
🙂 nice one

Nina

15.05.2011, 22:53 Antworten Zitieren #

Bei mir steht:

Wir bereiten diese Artikel gerade für den Versand vor, daher ist es nicht mehr möglich, diesen Teil Ihrer Bestellung zu stornieren oder zu ändern.

Popo

16.05.2011, 07:01 Antworten Zitieren #

kaltric :
so einen ähnlichen Fehler hatte ich auch mal entdeckt, und bekam dann nur eine einzelne Packung des Produkts geliefert. grml
[/quote]

Oje, ich hoffe, das passiert hier nicht genauso. Ich bereue schon bestellt zu haben, und der Versand wird schon vorbereitet…

Jen

16.05.2011, 07:33 Antworten Zitieren #

NAja wenn ich 30 Bestellt habe aber nur eine kommt sende ich zurück oder fordere eben die anderen an. Denn es steht eindeutig da das es 30 sind…

erik

16.05.2011, 09:15 Antworten Zitieren #

Jetzt kosten sie wieder 30,58 €. Bin gespannt ob wir die 30 Riegel zum Billgpreis noch kriegen.
Ist ja ein tolles Versandhaus wenn denen der gleiche Fehler beim gleichen Produkt schon mal passiert ist…

Popo

16.05.2011, 10:16 Antworten Zitieren #

Jen :
NAja wenn ich 30 Bestellt habe aber nur eine kommt sende ich zurück oder fordere eben die anderen an. Denn es steht eindeutig da das es 30 sind…
[/quote]

Das Problem sind die Versandkosten. Bis zu einem Warenwert von 40€ sind die glaube ich nicht verpflichtet, die zurückzuerstatten. Bin aber nicht sicher.

Nina

16.05.2011, 11:16 Antworten Zitieren #

@Popo
Es würde sich dann aber um eine Fehllieferung handeln. Ist ja nicht so, dass wir umtauschen wollen, sondern nur das, was wir auch bestellt haben. amazon sieht das sicher ähnlich.

Nachteule

16.05.2011, 13:58 Antworten Zitieren #

Nina :@PopoEs würde sich dann aber um eine Fehllieferung handeln. Ist ja nicht so, dass wir umtauschen wollen, sondern nur das, was wir auch bestellt haben. amazon sieht das sicher ähnlich.[/quote]

Nicht nur Amazon..
Wenn ich beispielsweise Äpfel bestelle und ne Kiste Stroh geliefert bekomme, bin ich ja schließlich auch nicht verpflichtet, die Versandkosten für den Rückversand zu tragen.

Und in dem Fall wäre es halt auch so: Ich habe, wenn ich nur 1 Riegel bekomme, nicht das bekommen, was ich bestellt habe.

Jen

16.05.2011, 14:09 Antworten Zitieren #

Seh ich ebenso. Also als Fehllieferung. Das Stohbeiapiel ist gut 😉

Popo

16.05.2011, 15:41 Antworten Zitieren #

Natürlich wäre man da im Recht, aber ich hoffe nur, dass dieser Marketplace-Händler sich da auch entsprechend unkompliziert verhält. (amazon selbst schließt eigene Haftung für fehlerhafte Angaben im Marketplace aus).

Jen

16.05.2011, 20:26 Antworten Zitieren #

Naja ich denke es käme ihm recht schlecht wenn der Händer dies immer so handhabt,..wer kann sich da schon lange halten?

Popo

16.05.2011, 21:27 Antworten Zitieren #

Seit gut einem Tag in Versandvorbereitung…man darf gespannt sein, was daraus wird.

Sivasli58

17.05.2011, 00:44 Antworten Zitieren #

Ich frage mich, wer diesen status (wird zum versand vorbereitet) setzt… kann eigentlich nur amazon sein oder? Weil wenn der marketplacehändler den setzt(warum auch immer, ist auch egal ob automatisiert oder manuell), dann stellt sich doch die frage, ob das nicht bereits als annahme unseres angebots zu werten ist. Aus sicht eines objektiven dritten, kann man schließlich davon ausgehen, dass jemand der den versand vorbereitet das angebot angenommen hat 🙂

dagobert

17.05.2011, 09:29 Antworten Zitieren #

Abwarten… das Spekulieren bringt doch eh nix 🙂

Nachteule

17.05.2011, 11:12 Antworten Zitieren #

storniert

Popo

17.05.2011, 11:34 Antworten Zitieren #

„Nicht lieferbar.“ Der Klassiker. 😉

derjulian

17.05.2011, 11:35 Antworten Zitieren #

Bei mir auch:

„Guten Tag,

wir möchten Ihnen mit dieser Nachricht mitteilen, dass die Bestellung # beim Verkäufer medpex storniert wurde.
Sie wurden für diese Bestellung nicht belastet.

Der Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar.

[…]“

Popo

17.05.2011, 11:41 Antworten Zitieren #

Auf wundersame Weise ist er doch wieder lieferbar, zum Normalpreis von 32,61€. Wer soviel dafür zahlt, bräuchte wirklich etwas mehr Eiweiß im Gehirn…:)

dagobert

17.05.2011, 12:16 Antworten Zitieren #

Stornierung erhalten…

Johannes

17.05.2011, 12:28 Antworten Zitieren #

Und jetzt bekommt der arme Hersteller ganz viele negative Bewertungen bei amazon, obwohl die überhaupt nix dafür können 🙁

ich

17.05.2011, 13:04 Antworten Zitieren #

bestellung wurde storniert…:-/

Yvonne

17.05.2011, 13:26 Antworten Zitieren #

wird nicht geliefert..hab soeben die Stornomail von Amazon bekommen. Angeblich nicht lieferbar *Augenbraue hochzieh* schade…Kirsch-Kokos wäre schon gut gewesen

Holli

17.05.2011, 19:34 Antworten Zitieren #

Guten Tag,

wir möchten Ihnen mit dieser Nachricht mitteilen, dass die Bestellung # beim Verkäufer medpex storniert wurde.
Sie wurden für diese Bestellung nicht belastet.

Der Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar.

Sollten Sie weiterhin an diesem Artikel interessiert sein, empfehlen wir eine neue Bestellung auf Amazon.de aufzugeben.

Sollten Sie weiterhin an dem Artikel interessiert sein, können Sie jederzeit eine neue Bestellung über Amazon.de aufgeben.

Unten finden Sie nochmals die Details zur Bestellung.

Wir freuen uns, dass Sie bei uns Kunde sind, und hoffen, Sie bald wieder auf Amazon.de begrüßen zu können.

Amazon.de

hehe, wäre schön gewesen wenn es geklappt hätte

Nobby

17.05.2011, 20:08 Antworten Zitieren #

Hab auch nen Storno, finds nur die Begründung ein bisschen lächerlich, Artikel zur Zeit nicht Lieferbar, u. man kann aber direkt mit dem normalen Preis neu bestellen. Wo ist das Problem zuzugeben das man einen Fehler gemacht hat u. mit falschen Preis reingestellt hat ?

Nico

18.05.2011, 02:04 Antworten Zitieren #

Es gibt einen 10,- Gutschein, ich hoffe ohne MBW:)
Die Amazon Eiweissriegel Story
17. Mai 2011

Letztes Wochenende bekamen wir durch einen Schnittstellenfehler die Power von Amazon zu spüren.

Was war genau passiert?

Im Handel werden alle Artikel mit einer sogenannten EAN versehen, eine Nummer, die den Artikel eindeutig identifiziert. Da in der Amazon-Datenbank jeder Händler Artikel mit EAN-Nummern anlegen kann, können immer wieder Fehler in der EAN-Zuordnung auftreten. So wurde eines unserer Produkte “Oatsnack -1 Stück” (EAN-Nummer: 4051267100701) einem zuvor falsch angelegten Amazon-Produkt, nämlich “Oatsnack – 30er Box“, zugeordnet.

Das Problem: Es wurde die 30er-Box zum Preis von einem einzelnen Riegel angeboten.

Wir haben diesen Sachverhalt direkt nach Endeckung an Amazon gemeldet und um Stornierung der betroffenen Bestellungen gebeten, schließlich handelte es sich um einen Fehler. Amazon hat daraufhin an alle betroffenen Kunden eine E-Mail versendet, in der es heisst, dass der Artikel nicht mehr lieferbar ist.

Wir möchten uns bei allen Kunden für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen und hoffen auf Ihr Verständnis.

Als Entschädigung bekommen alle Kunden, die uns bis zum 21.05.2011 die Amazon Bestellnummer und den dazugehörigen Kundennamen zukommen lassen, einen 10,- EUR medpex Einkaufsgutschein geschenkt. Bitte verwenden Sie dazu das medpex Kontaktformular.
http://apotheke.medpex.de/news/die-amazon-eiweissriegel-story/

DealDoktor

18.05.2011, 02:25 Antworten Zitieren #

Danke für’s Melden, und für die Gratisartikel ebenfalls! Schöne Sache 🙂

Nachteule

18.05.2011, 06:10 Antworten Zitieren #

Na das ist doch mal echt klasse! 🙂

Django

18.05.2011, 13:13 Antworten Zitieren #

Hat auch alles super geklappt. hab zwar 2 bestellungen bei amazon getätigt und nur einen gutschein bekommen, aber egal, topp!
nur versandkosten von 2,90€ sind angefallen.
also jetzt quasi für 2,90: 2 x thomapyrin intensiv, 2xparacetamol, einen seifenspender und die pullmoll. kann man nix sagen…

Dexter

18.05.2011, 14:29 Antworten Zitieren #

Ich hatte die Riegel zwar nicht bestellt, aber muss sagen eine sehr interessante und transparente Stellungsnahme. Da könnten sich einige andere Händler mal eine Scheibe von abschneiden.

eLm3x

18.05.2011, 16:22 Antworten Zitieren #

Feiner Zug vom Händler, finde ich richtig gut.
Wenn ich mir aber die originale Medpex Stellungnahme anschaue und darunter lese, das es User gibt die Ihre Amazon-Login Daten mit Bestellnummer veröffentlichen, frage ich mich echt ob manche Leute Ihren Kopf nur zum Haare schneiden haben….

yelima

18.05.2011, 17:28 Antworten Zitieren #

@eLm3x
…aber die erfragten Daten (Bestellnummer und Usernamen) haben die bei der Bestellung eh‘ schon bekommen…

eLm3x

18.05.2011, 18:33 Antworten Zitieren #

Es geht doch nicht um Medpex, DIE sollen ja auch die Daten bekommen. Es soll aber nicht jeder Hans und Franz dein LogIn name kennen oder ? (dazu ist es meist eine Mail Adresse = Spam) Deswegen sollte man mal darüber nachdenken, ob ich meine Daten unter den dort geschriebenen Artikel schreibe und somit alles öffentlich lesbar mache

Erik

19.05.2011, 06:09 Antworten Zitieren #

Wie Medpex reagiert hat find ich ganz grosse Klasse. Könnte mir vorstellen der Mitarbeiter dem dieser Fehler unterlaufen ist kriegt dafür ordentlich Ärger oder eventuell sogar die 10€ Gutscheine, die jetzt als Entschuldigung angeboten werden, vom Lohn abgezogen.
Ich habe auch die Riegel bestellt weil ich mal neugierig war ob das tatsächlich funktioniert, allerdings werde ich auf die Entschädigung verzichten denn die Entschuldigung auf der Webseite reicht mir vollkommen. Jeder macht mal Fehler, man sollte das nicht auf noch ausnutzen und ich hoffe das ich nicht der einzige bin der so denkt.
Gruss,
erik

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)