Vorbei

*Kracher* 100€ Bar-Prämie oder Sony Smartwatch geschenkt für Postbank Girokonto

Update 30.06.2014: Laut Postbank sind alle Smartwatches versandt, aber wer sich für die 100€ entschieden hat, wird leider noch etwas warten müssen. Offizielles Feedback, das ich erhalten habe: „Aufgrund technischer Schwierigkeiten kommt es bei der Überweisung des Startguthabens zu einer Verzögerung. Der Betrag wird voraussichtlich Ihrem neuen Girokonto  – sofern Sie die Teilnahmebedingungen erfüllen – bis zum 11. Juli 2014  gutgeschrieben.“

Große Freude wird das bei euch erst mal nicht hervorrufen, aber da die Postbank bei allen vorigen Aktionen immer fristgerecht ausgezahlt hatte, braucht man sich meiner Meinung nach keine Sorgen zu machen. Die Erfahrung zeigt, dass alles klappt, auch wenn es jetzt hier eine Verzögerungen gibt.

Update Die Aktion ist abgelaufen – Glückwunsch an alle, die noch rechtzeitig bestellen konnten :). Wichtig: Die ausgedruckten Unterlagen müsst ihr dann unterschreiben und mit Personalausweis spätestens bis 17.04.2014 zu einer Postfiliale bringen (PostIdent). Wer dennoch gerade ein Girokonto sucht, sollte sich unbedingt hier die Übersicht Kostenlose Girokonten mit Prämie ansehen.

Die Postbank startet wieder eine Top-Aktion für Neukunden, bei der ihr satte 100€ Barprämie für ein Girokonto bekommt – alternativ könnt ihr euch für eine Sony Smartwatch entscheiden (Wert: 123€). Genial: Die Kontoführung ist für viele von euch kostenlos und die Prämie gibt es ohne weitere Einschränkungen für alle Neukunden!

postbank-100-euro-smartwatch

  • 100€ Bar-Prämie oder Sony Smartwatch geschenkt für Postbank Girokonto
    • Aktionszeitraum: bis 31.03.2014 (16.00 Uhr)
    • Einsendeschluss Eröffnungsunterlagen: bis 17.04.2014
    • Versand / Gutschrift der Prämie in KW25/26, also vom 16.06. – 27.06.2014
    • nur für Neukunden, die noch nie ein Postbank Giro Konto für Privatkunden hatten
    • bedingungslos kostenlos für alle von 18-21 Jahren und ab 22 Jahren für Studenten, Azubis und Bufdis
    • für alle anderen kostenlos mit monat­lichem bargeldlosen Geldeingang ab 1.000€ (sonst fallen 5,90€/Monat an) 

Über 300 Kommentare und Erfolgsmeldungen von zufriedenen DealDoktor Lesern der letzten Aktion vom Januar können nicht irren :). Die Prämie ist wie gesagt wieder nicht an Bedingungen geknüpft (kein Mindestgeldeingang, kein Gehaltskonto, keine Arbeitgeberbescheinigung notwendig).

100-euro-sichern

 

So funktioniert’s: 100€ Bar-Prämie oder Sony Smartwatch

sony smartwatch 100 euroIhr müsst lediglich als Neukunde das Konto online eröffnen und dann mit den ausgedruckten Unterlagen zur Post gehen. Dort müsst ihr diese vorlegen und euch mit Personalausweis identifizieren (Post-Ident Verfahren). Fertig! 🙂

Die 100€ Prämie bzw. die Smartwatch gibt es ohne Wenn und Aber alleine für die Kontoeröffnung. Wer sich über die Sony Smartwatch 2 SW2 informieren will, kann dies beispielsweise bei Amazon tun. Kurzum: Bei der Sony Smartwatch handelt es sich um eine androidbasierte Armbanduhr, die sich mit allen Android-Smartphones verbinden kann, die über Bluetooth und mindestens Android 4.0 verfügen. So habt ihr die wichtigsten Funktionen eures Smartphones direkt auf der Uhr zugriffbereit, ohne das Handy zücken zu müssen. Infos bei Amazon:

[asa dd]B00DNDF2OU[/asa]

Giro plus Konto mit kostenloser Kontoführung

Das Girokonto ist komplett kostenlos, wenn ihr einen der drei Punkte erfüllt:

  • Ihr seid 18-21 Jahre alt (dann werdet ihr nach Altersangabe automatisch umgeleitet zum Postbank Giro start direkt mit kostenloser Kontoführung, für das ihr die Prämie auch erhaltet)
  • Ihr seid Student, Azubi oder Zivil- und Wehrdienstleistender (heute nennt man das ja Bundesfreiwilligendienst) und seid mindestens 22 Jahre alt (Bescheinigung mitschicken!)
  • Ihr habt einen monatlichen bargeldlosen Geldeingang (ab 1.000€) – muss kein Gehalt sein!

Nur wenn keiner dieser Punkte auf euch zutrifft, fallen 5,90€ Gebühren pro Monat an. Das Girokonto könnt ihr bei Nichtgefallen jederzeit kündigen (keine Mindestnutzungsdauer!). Hierfür fallen keine Gebühren an. Leider fallen Schüler ab 22 Jahren nicht in die Studenten-Zielgruppe und bekommen das Konto nicht kostenlos. Weitere Fakten zum Konto:

  • jederzeit kündbar!
  • kostenlos Bargeld abheben an allen Cash Group Banken (Postbank, Deutsche Bank, norisbank, DAB Bank (ganze Liste)), an sehr vielen Shell Tankstellen und Filialen der Deutschen Post
  • 1 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell bei Bezahlung mit der Postbank Card
  • Optional: VISA Card (nur im 1. Jahr kostenlos), müsst ihr aber nicht hinzubuchen

DealDoktor meint…

Jetzt gab es schon mehrere solcher Postbank-Aktionen, auch ich selbst habe natürlich schon teilgenommen. Es handelt sich aufgrund der Top-Konditionen in Kombination mit einer extrem hochwertigen Prämie um eine der besten Girokonto-Aktionen, die es jemals von Banken gab. Die Prämie ist an keinerlei Bedingungen geknüpft und wer noch nie ein Postbank-Konto hatte, kann sich auf seine 100€ bzw. die Smartwatch freuen!

 100-euro-sichern

FAQ – Häufig gestellte Fragen:

    • Muss ich die Unterlagen ausdrucken? – Ja! Einfach bis spätestens 17.04. zu einer Postfiliale bringen, Perso mitnehmen und dann bekommt ihr das Konto und die Prämie!
    • Niemand hat Geld zu verschenken, ist das seriös? – DealDoktor.de gehört zu den 1000 meistbesuchten Seiten Deutschlands. Da steht Seriösität für sich selbst. Die Postbank investiert ihr Werbebudget eben lieber in solche Aktionen, bei denen der Neukunde auch etwas davon hat. Ihr habt daher nichts zu befürchten: Die Aktion gab es schon mehrfach, und sowohl die Postbank als auch DealDoktor stehen dafür mit ihrem Namen.
    • Wann kann ich das Konto kündigen? – Jederzeit! Sinn macht es natürlich erst nach Erhalt der Prämie, aber seid so fair, das Konto bis dahin zumindest auch zu testen – es ist wirklich gut und womöglich gefällt es euch doch besser als euer aktuelles.
    • Es werden maximal 20.000 Prämien ausgegeben. Bin ich noch dabei? – Ja! Denn sobald alle Prämien vergeben sind, wird ganz klar auf der Postbankseite und auch hier in diesem Artikel darauf hingewiesen. Ihr lauft also keine Gefahr, abzuschließen und keine Prämie zu bekommen.
    • Ich bin unter 22 Jahre, bekomme ich die Prämie? – Ja! Alle von 18-21 Jahre können einfach über die verlinkte Postbankseite das Konto abschließen und nach der Eingabe des Geburtsdatums dem Link zum Giro Start direkt-Konto folgen (kostenlose Kontoführung). Für 17-jährige und noch jüngere gilt die Aktion leider nicht.
    • Bekommt man die Prämie auch als Österreicher, Schweizer, etc.? – Ja, im Bestellprozess könnt ihr eure Staatsangehörigkeit und euer Heimatland auswählen – auch alle anderen Nationalitäten sind prämienberechtigt.Achtung: Die Smartwatch wird nur nach Deutschland versendet, ihr solltet euch also für die 100€ entscheiden. Einzige Bedingung: Die Identifikation über PostIdent, also die Abgabe der ausgedruckten Unterlagen, muss an einer deutschen Postfialiale erfolgen! Interessant also hauptsächlich für Auswärtige in Grenznähe.
    • Woher weiß die Postbank, dass ich wirklich Student bin? – Ihr solltet unbedingt direkt mit den Eröffnungsunerlagen eine Immatrikulationsbescheinigung mitschicken oder ein anderes Dokument, das euch den Status als Azubi/Bufdi bescheinigt.
    • Ich habe Zweifel und traue dem Braten nicht, was tun? – Im Januar hatte die Postbank bereits eine ähnliche Aktion. Am 14.3. haben alle, die damals teilgenommen haben, ihren 125€ Universal-Gutschein (z.B. auch bei Amazon einlösbar) aus dieser Aktion erfolgreich zugestellt bekommt. Beweis-Screenshots hier (Klicken zum Vergrößern):
postbank-125-euro-screenshot postbank-125-euro-screenshot2

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Maria

30.06.2014, 13:58 Antworten Zitieren #

Habe gerade noch einmal 10 Minuten in der Hotline gehangen. Diesmal wurde ich auf einen Rückruf in den nächsten Tagen vertröstet, da sich nur Kollegen aus der Fachabteilung mit dem Thema beschäftigen. Diesen Rückruf hat man mir bereits letzte Woche versprochen, jedoch ist er nie geschehen. Auskunft kriegt man also nicht über die Hotline – toll! Ich warte jetzt noch ab – aber unabhängig von der Gutschrift der Prämie wird der Postbank im Anschluss an diese Aktion gekündigt!

Anonymous

30.06.2014, 15:34 Antworten Zitieren #

Hier die Nachricht, die ich auf meine Mail an den Service erhalten habe:

Leider kommt es aufgrund der SEPA-Umstellung zu einer Verzögerung bei der Auszahlung Ihrer Prämie. Deshalb konnten wir das Startguthaben nicht wie vorgesehen bis zum 27.06.2014 auf Ihr Konto buchen. Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld. Sie erhalten Ihr Guthaben voraussichtlich bis zur 29.KW.

Omit

30.06.2014, 15:34 Antworten Zitieren #

Ich habe eine E-Mail Anfrage zu meiner Prämie gestellt und folgende Antwort bekommen:

Sehr geehrter Herr,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Sie fragen nach Ihrer Prämie. Leider kommt es aufgrund der SEPA-Umstellung zu einer Verzögerung bei der Auszahlung Ihrer Prämie. Deshalb konnten wir das Startguthaben nicht wie vorgesehen bis zum 27.06.2014 auf Ihr Konto buchen. Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld. Sie erhalten Ihr Guthaben voraussichtlich bis zur 29.KW.

Für die Verzögerungen möchte ich mich bei Ihnen entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen

Postbank E-Mail-Service

Müssen also noch ein bissle warten, dass immer noch die SEPA-Umstellung für Verzögerungen sorgt, kann ich nicht ganz glauben…

Manuel

30.06.2014, 15:50 Antworten Zitieren #

In dem Fall gibt es sicher eine Kündigung nach Eingang der Prämie von mir.
Spricht nicht gerade für die Bank. Tolle Leistung.

Laura

30.06.2014, 17:37 Antworten Zitieren #

Genau die gleiche mail Antwort habe ich auch bekommen… Mein handyanbieter etc gibt sich mit einer solchen Begründung nie zufrieden. Komisch… Muss ich sowas hinnehmen? Ich hoffe ,die können ihr internes Problem schnell lösen…

DealDoktor

30.06.2014, 18:05 Antworten Zitieren #

Ich habe wie versprochen Feedback eingeholt. Die Smartwatches sind allesamt versendet worden, aber zur 100€ Prämie:
"Aufgrund technischer Schwierigkeiten kommt es bei der Überweisung des Startguthabens zu einer Verzögerung. Der Betrag wird voraussichtlich Ihrem neuen Girokonto – sofern Sie die Teilnahmebedingungen erfüllen – bis zum 11. Juli 2014 gutgeschrieben."

Große Freude wird das bei euch erst mal nicht hervorrufen, aber da die Postbank bei allen vorigen Aktionen immer fristgerecht ausgezahlt hatte, braucht man sich meiner Meinung nach keine Sorgen zu machen. Die Erfahrung zeigt, dass alles klappt, auch wenn es jetzt hier eine Verzögerungen gibt.

Satefa

01.07.2014, 00:57 Antworten Zitieren #

Ich fasse es nicht…nicht nur das die Postbank die 100€ nicht pünktlich bezahlt hat, jetzt haben sie mir auch noch 2 mal die Gebühren abgebucht, obwohl ich eine Studentenbescheinigung eingereicht habe für die kostenlose Kontoführung…

User

01.07.2014, 01:04 Antworten Zitieren #

Bei mir das gleiche wie bei Satefa .. keine 100€ aber 11,90€ Saldo …

Satefa

01.07.2014, 01:21 Antworten Zitieren #

<strong>@ User</strong>:
und du hast auch mit den Vertragsunterlagen deine Studienbescheinigung mitgeschickt?

Mark

01.07.2014, 01:25 Antworten Zitieren #

Mir haben sie eiskalt 17,70 eur abgezogen obwohl ich Student bin.. was soll diese Schweinerei ? Das beste wär jetzt noch wenn diese idioten Zinsen/Gebühren dafür haben wollen dass das Konto im Minus ist.. hätten sie die 100eur rechtzeitig gezahlt dann wäre es nicht im Minus diese Idioten langsam habe ich das Gefühl das dieser Laden zu einem Abzockverein mutiert.. das kann doch nicht angehen !!!

Satefa

01.07.2014, 01:31 Antworten Zitieren #

Falls es auch andere interessiert:

Ich habe soeben die Kundenhotline angerufen.
Dort wurde das ganze aufgenommen und an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.
Laut der Dame am Telefon wird mir die Berechnung der Gebühren gutgeschrieben und ich bekomme eine schriftliche Bestätigung. Das ganze sollte innerhalb einer Woche geschehen.

ABER: Die Gutschrift in Höhe von 100€ würden erst 4 Monate nach Kontoeröffnung dem Konto gutgeschrieben, da so lange die Kontoaktivität noch überprüft wird. Das passt auch zu dem Kommentar vom Doktor, das die Gutschrift bis 11.07. ausgezahlt wird.

Ihr solltet also auch anrufen und das ganze an die Entsprechende Abteilung weiterleiten lassen.

Tara

01.07.2014, 09:46 Antworten Zitieren #

Mein Konto ist auch 17,70 Im minus. Dabei hieß es bis 22 ist das Konto kostenlos. Das macht mich echt sauer.

Muhi

01.07.2014, 09:56 Antworten Zitieren #

@Tara bei mir genau so! Obwohl ich eine Immatrikulation mitgeschickt habe erlaubt sich die Postbank einfach mal Kontoführungsgebühren für drei Monaten abzuziehen. DIe Unfähigkeit kennt wohl keine Grenzen bei denen. Werd definitiv kündigen

Kevin

01.07.2014, 10:26 Antworten Zitieren #

Bei mir auch seit heute, die Postbank kotzt mich jetzt schon nur noch an.
Rufe da im Laufe des Tages an und falte die zusammen, irgendwann reichts auch.
Erst die Prämie nicht rausrücken, dann Geld abziehen, wo man nichts abzubuchen hat.

bingobongo

01.07.2014, 12:08 Antworten Zitieren #

Wegen den Kontoführungsgebühren habe ich (Student) gerade Kontakt mit der Postbank aufgenommen. Ich soll die Immatrikulationsbescheinigung nachreichen, dann werde mir der Betrag erstattet.

Also im Zweifel besser nochmal anrufen und fragen, wo es da gehakt hat.

Gast

01.07.2014, 12:57 Antworten Zitieren #

<strong>@ bingobongo</strong>:
Aber die Immatrikulationsbescheinigung habe ich zusammen mit den Vertragsunterlagen hingeschickt mit einem zusätzlichen Schreiben das sie das bitte beachten sollen xD Und das Konto zu eröffnen hat ja auch geklappt, also wirklich sehr seltsam was die Postbank da macht.

DealDoktor

01.07.2014, 13:18 Antworten Zitieren #

<strong>@ bingobongo</strong>:
Die Kontoführungsgebühren wurden wohl in der Tat nicht nur ausnahmsweise, sondern mehrfach fälschlicherweise abgezogen. Unschöne Sache, ich kann euren Ärger verstehen.

Falls das bei euch auch so ist: Habt ihr, wenn ihr Student seid, die Immatrikulationsbescheinigung mitgesendet? Wenn nein: Bitte an die Postbank nachsenden und Rückerstattung der abgezogenen Kontoführungsgebühren verlangen.
Wenn ja: Trotzdem noch mal hinsenden, auf die unrechtmäßige Berechnung der Kontoführungsgebühren hinweisen und ebenfalls Rückerstattung verlangen.

kiyu727

01.07.2014, 14:31 Antworten Zitieren #

<strong>@ Gast</strong>:
Hast du auch ein Bestätigungsschreiben bekommen dass es kostenlos für dich ist ?
Ich habe ungefähr zeitgleich mit der Karte einen Brief erhalten dass ich dank meiner Immatrikulationsbescheinigung bis zum (Datum) von Gebühren bereit bin.

Gast

01.07.2014, 14:43 Antworten Zitieren #

<strong>@ kiyu727</strong>:
Nein, ein solches Schreiben habe ich nicht bekommen…seltsam.
Ich habe gestern die Hotline angerufen und das ganze wird nochmal überprüft. Dann bekomme ich eine schriftliche Benachrichtigung.

Lars

01.07.2014, 15:59 Antworten Zitieren #

Bei mir wurden auch 11,80€ abgebucht, obwohl ich eine Immatriukulationsbescheinigung mitgeschickt hatte. Der Postbank-Mitarbeiter am Telefon wusste nicht mal was von dieser Aktion (Smart-Watch oder 100€-Prämie), aber er hat direkt nachgeschaut und gesehen, dass ich die Bescheinigung mitgeschickt hatte und die zuständige Abteilung angewiesen mir diese 11,80€ wieder gutzuschreiben. Auch wegen der 100€-Prämie hat er die Abteilung angewiesen mir diese schnellstmöglich zu überweisen.

Also die Mitarbeiter im Callcenter der Postbank können wirklich nichts für die Unfähigkeit der zuständigen Abteilungen und müssen sich scheinbar jetzt viel anhören. Trotzdem werde ich aufgrund dieser Probleme mein Postbank-Konto nach Erhalt der Prämie auch sofort wieder kündigen! Sowas geht einfach nicht!

Jens

02.07.2014, 10:30 Antworten Zitieren #

Heute ist immernoch kein Geld drauf, SEPA Verzögerungen hin oder her, aber solang kann das nicht dauern.

kiyu727

02.07.2014, 13:45 Antworten Zitieren #

<strong>@ Jens</strong>:
SEPA ? Wie kommst du darauf das es daran liegt ?

John

02.07.2014, 18:35 Antworten Zitieren #

Ich habe meine Smartwatch nicht erhalten. Bei wem muss ich anrufen, um das zu klären? Danke für die Hilfe.

Fruchteis

02.07.2014, 18:47 Antworten Zitieren #

Bei mir wurden auch ungerechtfertigt Gebühren abgezogen, eine kurze Nachricht über das Kontaktformular im OnlineBanking Bereich genügte und wenig später wurde es wieder zurück gebucht.

User

02.07.2014, 20:27 Antworten Zitieren #

<strong>@ Fruchteis</strong>:
Bei mir ist die Gebühr noch nicht wieder gutgeschrieben und ich habe vor 2 Tagen bei der Hotline angerufen…

Fruchteis

02.07.2014, 23:23 Antworten Zitieren #

<strong>@ User</strong>:
Ich hab abends ne Mail geschrieben und morgens hab ich ne Antwort bekommen und Geld war sofort wieder rückgebucht. Schreiben scheint wohl effektiver zu sein 😀

Daniel

03.07.2014, 10:34 Antworten Zitieren #

Hättet ihr mal richtig hingeschaut;)
Das is n Fehler beider Seiten, in meiner Bestätigung damals stand der falsche Kontentyp also angerufen und geklärt, sonst hätte ich auch 11 Euro zahlen dürfen.
Ruft an und klärt es und ende.
Trotzdem versteh ich die aufregen nicht, im schlimmsten Fall gab's nur 85€ geschenkt, wie schlimm…

Jems

07.07.2014, 10:34 Antworten Zitieren #

Die PB lässt sich ja schön viel Zeit, bis jetzt ist immernoch nichts drauf, dabei hieß es ja eigentlich bis zum 27. Wäre es drauf.

Lars

07.07.2014, 12:42 Antworten Zitieren #

Es heißt ja schon wieder VORAUSSICHTLICH bis zum 11.07.14… wieso bekommen die es nicht hin einfach wie versprochen die 100€ fristgerecht zu überweisen, die haben sich ja auch extra genug Puffer gelassen!

Sobald die Prämie drauf ist, wird das Postbank-Konto sofort wieder gekündigt! So wie das bisher abgelaufen ist, gewinnt man mit Sicherheit keine neuen Kunden…

Satefa

07.07.2014, 22:49 Antworten Zitieren #

Hat noch jemand anderes seine Grundgebühr bereits erstattet bekommen die abgezogen wurden?
Ich warte leider immernoch darauf…

Alex

08.07.2014, 08:53 Antworten Zitieren #

Weiß jemand, ob man die 100 € auch erhält, wenn ma letztes Jahr noch Kunde war. Also gekündigt im April 2013 und mit dieser Aktion Ende März 2014 wieder eröffnet?

DealDoktor

08.07.2014, 10:37 Antworten Zitieren #

<strong>@ Alex</strong>:
Offiziell galt die Aktion nur für Neukunden, die noch nie ein Postbank Giro Konto für Privatkunden hatten (steht auch so im Artikel). Kannst ja aber noch abwarten, evtl. kommt die Prämie ja doch.

Stefanie

08.07.2014, 11:21 Antworten Zitieren #

Ich habe sowohl sofort nach telefonischer Rücksprache die Gebühren erstattet bekommen als auch einen Brief erhalten mit der Bitte um Entschuldigung, dass die Prämie erst bis 11.07. ausgezahlt werden kann. Mal gucken ob bis Freitag was kommt …

Tara

08.07.2014, 18:53 Antworten Zitieren #

Ich habe weder meine Gebühren erstattet bekommen noch die 100 euro. Kann man überhaupt noch damit rechnen?

Jens

10.07.2014, 07:31 Antworten Zitieren #

Moin zusammen, meine 100€ sind seit heute morgen drauf.

Stefanie

10.07.2014, 07:50 Antworten Zitieren #

Meine auch! 🙂

Jens

10.07.2014, 09:19 Antworten Zitieren #

Freut mich 😀 dann hat die Postbank sich dieses mal ja wenigstens an die Frist gehalten 😀

Marvin

10.07.2014, 11:49 Antworten Zitieren #

Bei mir sind die 100€ auch drauf! Also klappt doch 🙂

Fruchteis

10.07.2014, 12:13 Antworten Zitieren #

Endlich *_*

Satefa

10.07.2014, 12:35 Antworten Zitieren #

Bei mir auch 🙂 Allerdings noch nicht wieder die abgezogene Kontogebühr…

Cani

16.07.2014, 09:08 Antworten Zitieren #

Hat jemand zufällig eine Musterkündigung parat? ^^
Geld war letzte Woche auf dem Konto (und schon wieder weg), aber behalten muss ich das Konto nicht.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)