BarclaycardVorbei

Barclaycard New Visa mit 45€ Bonus – dauerhaft beitragsfrei

Update 02.08.2018: Die Barclaycard New Visa gibt es in dieser Form nun leider nicht mehr – dafür gibt es die neue Barclaycard Visa mit 25€ Bonus – ebenfalls dauerhaft beitragsfrei und sogar mit gebührenfreiem Geldabheben weltweit!

Eine der beliebtesten Kreditkarten überhaupt, die Barclaycard New Visa, gibt es jetzt mit insgesamt 45€ Bonus in Form von 25€ Startguthaben und 20€ BestChoice-/Amazon.de-Gutschein als DealDoktor-Bonus. Die Karte ist komplett beitragsfrei, und das dauerhaft. Außerdem könnt ihr in der Eurozone an jedem Bargeldautomaten gebührenfrei Geld abheben. 

Die Barclaycard New Visa

Die beliebteste Barclaycard Kreditkarte stelle ich euch hier ausführlich vor – und auch, wie ihr an den Bonus kommt.

  • Barclaycard New Visa mit 45€ Bonus
    • 25€ Start-Guthaben von Barclaycard ca. 8 Wochen nach erster Nutzung
    • + 20€ Amazon.de Gutschein oder BestChoice-Gutschein von DealDoktor
    • Dauerhaft keine Jahresgebühr (komplett beitragsfrei)
    • Gebührenfrei Bargeld abheben in der Euro-Zone (Geld abheben an jedem Automaten mit VISA-Zeichen)
    • Keine Zinsen bis zu 2 Monate
    • PostIdent oder Video-Ident
    • kontaktlose Bezahlfunktion (NFC)

45€ Bonus: So funktioniert’s

  1. Hier den Barclaycard Bonus Deal nutzen

    Zum Bonus-Deal

  2. In eurer DealDoktor-Statistik prüfen, ob der Abschluss spätestens am Folgetag (!) korrekt erfasst wurde
  3. Den Amazon.de- oder BestChoice-Gutschein nach rund 30 Tagen in eurem DealDoktor-Account abholen (ihr bekommt per E-Mail Bescheid)

Bitte beachtet beim Abschluss folgende Bedingungen:

  • Während der Bestellung nicht auf anderen Seiten surfen – das kann sonst eure Bonus-Zuordnung verhindern.
  • Nur für Neukunden (jeder, der seit 6 Monaten keine Kreditkarte bei Barclaycard hat)
  • Das Startguthaben von 25€ wird euch ca. 8 Wochen nach dem ersten Karteneinsatz aufs Kreditkarten-Konto gebucht.
    • Bedingung: Ihr müsst die Karte dafür innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt mindestens 1x eingesetzt haben (die Einsatzhöhe ist egal. Einsatz z.B. einfach zum Zahlen an der Tankstelle/im Restaurant/Supermarkt, beim Geldabheben (beliebiger Geldautomat, gebührenfrei), oder als Zahlungsmittel bei Amazon/Paypal hinterlegen, etc.).

Abgelaufene Aktion mit 50€ Bonus (Juni 2018)

Wichtig: Wer im Juni 2018 bei den 50€ Bonus zugeschlagen hat, hatte strengere Bedingungen zu erfüllen – hier nur zum Nachlesen noch mal aufgeführt:

Barclaycard New Visa Erfahrungen

Da ich die Karte persönlich auch schon seit Jahren weltweit im Dauereinsatz habe, kann ich direkt einen Erfahrungsbericht geben und sagen, was mich überzeugt hat:

0€ Jahresbeitrag

Als ich damals abgeschlossen hatte, war nur das erste Jahr beitragsfrei. In dieser Aktion zahlt ihr aber ein ganzes Leben lang keine Jahresbeiträge!

2 Monate ohne Zinsen

Um eure Ausgaben zu begleichen, habt ihr zwei Monate Zeit (andere Banken meist nur 1 Monat), ohne dafür Zinsen zu zahlen (Sollzinssatz (veränderlich): 16,76%, Effektiver Jahreszins: 18,11%). Alternativ könnt ihr eine “Rückzahlung in Teilbeträgen” machen, wenn ihr nicht alles auf einen Schlag begleichen wollt. Ich empfehle allerdings generell, die ausstehenden Beträge per Lastschrift einziehen zu lassen, dann müsst ihr euch nicht einmal mehr um die Rückzahlungen kümmern und lauft keine Gefahr, Zinsen zahlen zu müssen (einfach im Online-Kundenservice auf der rechten Seite auf „Rückzahlung ändern“ gehen, dann auf „ändern“ klicken. Anschließend „Gesamtsaldo (monatlich)“ auswählen und bestätigen).

Gebührenfrei Bargeld abheben (Euro-Zone)

„Die eine bestimmte Bank” zum Geldabheben braucht ihr nicht mehr, mit der Barclaycard geht das an jedem Automaten (weltweit) mit VISA-Zeichen, ohne dass ihr dabei Abhebungsgebühren zahlen müsst. Es fallen nämlich in der Eurozone keine Gebühren fürs Bargeldabheben an. Das gilt natürlich auch für alle Banken im Inland. Außerhalb der Eurozone fallen lediglich die meist üblichen Auslandseinsatzgebühren von 1,99% an – das ist aber bis auf wenige Ausnahmen allgemeiner Standard.

barclaycard-vorteile

Keine teure Hotline

Bei aufkommenden Fragen ist auch der gute Telefonservice immer zu Festnetzkonditionen erreichbar – es handelt sich dabei nämlich um eine Nummer in Hamburg und keine teure Hotline. Wer also eine Allnet-Flat oder Festnetz-Flatrate oder hat, zahlt 0€ für die Service-Hotline.

Sicherheit

Am Schluss bei einer Kreditkarte natürlich auch extrem wichtig: Der Schutz bei Kartenmissbrauch und Schäden bei Online-Einkäufen: Wenn eine Bestellung verloren geht oder beschädigt wird, werden entstandene Schäden bis zu 2.000€ pro Jahr erstattet.

(Teil-)Rückzahlung

Noch ein wichtiger Hinweis zum Schluss, den ich euch nicht vorenthalten möchte: Die Kreditkartenumsätze müsst ihr natürlich zurückzahlen, die Barclaycard hat dabei eine flexible Teilrückzahlung von 2% (mind. 15€) voreingestellt. Wenn ihr aber nicht den ausstehenden Gesamtbetrag zurückzahlt, müsst ihr auf den restlichen offenen Anteil Dispozinsen zahlen. Daher solltet ihr in eurem Online-Account nach Erhalt der Karte wie in diesem Screenshot beschrieben vorgehen und die Rückzahlung auf „Gesamtsaldo (monatlich)“ ändern.

DealDoktor-Fazit

Dauerhaft beitragsfrei, sehr guter Service und dazu noch nutzbar mit jedem bestehenden Girokonto: Die Karte ist definitiv zu empfehlen – ich habe sie selbst nicht ohne Grund seit langem im Einsatz.

Daher bleibt mir nur noch, auch euch viel Spaß mit dem Deal zu wünschen!

Euer Doc

Kleingedrucktes zu den Amazon.de Gutscheinen:
*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de-Gutscheine („GS“) können auf der Amazon.de Website oder der verbundenen Website Javari.de zur Anrechnung auf den Kauf in Frage kommender Produkte eingelöst werden, die in unserem Online-Katalog verzeichnet sind und von Amazon.de oder einem sonstigen Verkäufer verkauft werden, der über Amazon.de verkauft. GS können nicht wieder aufgeladen, weiterverkauft, gegen Entgelt übertragen, in bar eingelöst oder auf ein anderes Konto angerechnet werden. Amazon.de ist bei Verlust, Diebstahl, Vernichtung oder unbefugtem Gebrauch eines GS nicht haftbar. Den vollständigen Wortlaut der Bedingungen finden Sie unter https://www.amazon.de/einloesen. Ausgabe der GS durch Amazon EU S.à r.l. Alle Amazon ® ™ & © sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder ihrer verbundenen Unternehmen. Amazon, das Amazon-Logo und Amazon.de sind eingetragene Marken von Amazon EU SARL und verbundenen Unternehmen.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

sunnyn

20.06.2018, 10:10 Zitieren #

@Sperber: Super! Vielen dank 😁

AndiSandi

20.06.2018, 11:07 Zitieren #

Die hohen Sollzinsen haben mich eher abgeschreckt.

    DealDoktor

    20.06.2018, 11:23 Zitieren #

    @AndiSandi:
    Verständlich, aber dazu habe ich im Artikel ja auch geschrieben, wie einfach du das umgehen kannst: "Ich empfehle allerdings generell, die ausstehenden Beträge per Lastschrift einziehen zu lassen, dann müsst ihr euch nicht einmal mehr um die Rückzahlungen kümmern und lauft keine Gefahr, Zinsen zahlen zu müssen"

Clarence4876

20.06.2018, 11:52 Zitieren #

Schade, dass ich schon 4 Kreditkarten habe…. 😥

Diawil

20.06.2018, 12:28 Zitieren #

Wurde soeben beantragt 🙂

DiscoPogo

20.06.2018, 16:26 Zitieren #

ich sollte einen Brief bekommen laut E-Mail, bis heute nichts da.
Weiter warten oder Kontakt mit denen aufnehmen?

__Gelöschter_Nutzer__

23.06.2018, 00:07 Zitieren #

Guter deal

wolfsspatz

23.06.2018, 18:24 Zitieren #

@bd2610: Du wirst es nicht glauben, mein Sohn hat nachweisbar ein regelmäßiges monatliches Einkommen von 350,00 EUR und das wurde auch so angegeben. Ganz so blond bin ich nun auch nicht.

bd18703

23.06.2018, 20:26 Zitieren #

Klasse Deal, falls noch eine Kreditkarte für den Urlaub gebraucht wird.

sigijackson

25.06.2018, 13:31 Zitieren #

Ein sehr gutes Angebot. Gibt es irgendwie eine mit dem Antrag zusammen eine Bestätigungsmail dass man die 50€ auch nach dem erfüllen der Bedingungen bekommt?

    DealDoktor

    25.06.2018, 22:38 Zitieren #

    @sigijackson:
    Ob das in der Mail steht, weiß ich gerade nicht, aber keine Sorge: Die 50€ gibt's zuverlässig, das hat immer bestens geklappt, auch als es niedrigere Prämien gab. Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

sigijackson

26.06.2018, 04:44 Zitieren #

Ok super 👍 bin mal gespannt. Hat alles super einfach geklappt. Der Kontakt mit den Angestellten war auch super. Sehr nett und zuvorkommend.

Bamoas

27.06.2018, 15:27 Zitieren #

Bei der Registrierung ist mir folgendes Aufgefallen:
"Ich beauftrage Barclaycard monatlich den Mindestbetrag von 2 % des Gesamtsaldos meiner Kontoübersicht (mind. jedoch € 15,–) per Lastschrift einzuziehen. Wünsche ich einen höheren Prozentsatz oder Betrag, kann ich dies nach Kontoeröffnung jederzeit im Online-Kundenservice ändern. Die folgenden Daten gelten auch für das zu erteilende Lastschriftmandat.
Hinweis: Kontoinhaber muss mit Antragsteller identisch sein."
Bedeutet das, dass jetzt doch die Karte monatlich 15€ kostet oder wie soll ich das verstehen ?
Weil wieso sollten sie monatlich mind. 15€ vom Konto ziehen, wenn ich doch keine Überweisungen oder sonstiges tätigen werde ?

    Semiramis-Audron

    27.06.2018, 15:39 Zitieren #

    @Bamoas:
    1. – das ist die Grundeinstellung, geh nachdem das ding fertig abgeschlossen ist, in deinen Online Account und stell dort ein, dass immer der gesamte betrag abgebucht werden soll (Gesamtsaldo)
    2. 2% (mind.15€) bedeutet (wenn du es nicht wie in 1. umstellst) ziehen sie monatlich 2% deines "Außenstands" ein… wenn aber du jetzt nur zb. 'nur' 100€ mit der Karte bezahlt hast, wären 2% ja nur 2€ … in dem Fall ziehen sie 15€ ab.

      Bamoas1

      27.06.2018, 15:44 Zitieren #

      @Semiramis-Audron:
      achso vielen dank für die Antwort. Es steht ja sogar oben nur das habe ich nicht gesehen.
      Mfg

Ralf_AM

29.06.2018, 03:26 Zitieren #

Hm, Antrag abgelehnt wegen "internen Kreditrichtlinien" – am Schufa-Score kanns wohl nicht liegen, der liegt bei 93 – wieviel muss man denn verdienen, damit die den Antrag annehmen?

    shuzzle

    29.06.2018, 10:12 Zitieren #

    @Ralf_AM:
    Gute Frage… Ich habe einen Wert von 96 und verdiene knapp 2700 netto. Ich habe nun schon mehrfach – immer, wenn es hier als Deal auftauchte – versucht, diese Karte zu bekommen. Immer wird mein Versuch mit "internen Kreditlinien" abgelehnt.

    Alle meine Nachforschungen waren erfolglos. Eine andere Kreditkarte (auch hier beworben) erhielt ich ohne Probleme und innerhalb weniger Tage.

    Ich würde Dir wirklich gern antworten können, weiß aber selbst nicht weiter.

Cat Online

29.06.2018, 15:05 Zitieren #

Toller Deal – habe ich auch schon beantragt und geht problemlos

Harald_L.

29.06.2018, 23:07 Zitieren #

Hmmm

Habe nun doch zugeschlagen 🙂

Seltsam finde ich , dass man nur ein Brutto Gehalt angeben kann. Bei Rentnern ist es nicht möglich ein Bruttobetrag einzugeben.

Was mich allerdings mehr stört ist , dass man angeben muss, wie lange man das hinterlegte Konto hat. Das ist bei mir ein N26 Konto , das ich aber erst seit ca. 18 Monaten habe. Könnte das ein Grund zur Ablehnung sein ?

steff187

30.06.2018, 23:24 Zitieren #

Danke

Al_Pacino

02.07.2018, 20:29 Zitieren #

Hab den Antrag noch nicht abgeschickt, aber mich vor dem 30.06 registriert bzw auch legitimiert. Bekomme ich die 50 Euro dann oder nicht ? Der Antrag geht morgen dann raus

Harald_L.

04.07.2018, 15:42 Zitieren #

Hi

Whoww.. Habe am 29.06.18 den Antrag gestellt und vorhin eine SMS bekommen
Die Karte ist natürlich noch nicht da, da ich am Montag erst den unterschriebenen Antrag abgeschickt habe. Ging alles sehr flott… Danke für den Deal

Kommentarbild von Harald_L.

Harald_L.

07.07.2018, 21:51 Zitieren #

Hi

Heute, also genau 8 Tage nach beantragung der KArte, ist diese angekommen. Jetrzt muss ich nur noch auf den Karten Pin warten, dann kann es losgehen. Danke für den Deal.

Al_Pacino

19.07.2018, 21:03 Zitieren #

Karte bekommen, online Banking Brief und Produkt ID. Wo finde ich meinen PIN ? Kommt der noch nach ?

Harald_L.

20.07.2018, 18:39 Zitieren #

Hi

@Al_Pacino – wird nächste Woche kommen. Viel Spass. Meine 4, die Karte zu nutzen habe ich erfüllt. Nun kann die Prämie in ca. 7 Wochen kommen 😀

schaumel77

22.07.2018, 07:30 Zitieren #

Die Karte ist super. Absolut kostenlos und perfekt für Interneteinkäufe.

Erwin18

23.07.2018, 05:46 Zitieren #

Ich bin leider abgelehnt worden 🙁

Al_Pacino

23.07.2018, 20:54 Zitieren #

@Harald_L.: Danke dir. Alles angekommen und schon den ersten Einsatz auf GB getätigt :). Noch eine kurze Frage. In den Online Banking Einstellungen möchte ich die Benachrichtigungen ändern. Sprich kauf ich bei Shop XY dann bitte SMS auf mein Handy. Diese Einstellung habe ich auch gefunden allerdings steht was von kosten lt. Preisverzeichnis. Im Preisverzeichnis für die New Visa steht aber nichts dazu drin. Was nun? Kann ich das als kostenlos verstehen oder wie ?

SchniPoSa

25.07.2018, 09:19 Zitieren #

Ich bin mit der Karte sehr zufrieden. Alle drei Monate wird die Rechnung erstellt. Man kann vorher aber schon Teilbeträge ausgleichen. Nicht, dass der Schock zu groß wird.

mj1984

25.07.2018, 17:13 Zitieren #

Hallo wie lange dauert es ca bis die Karte bei mir ist?

mj1984

25.07.2018, 19:37 Zitieren #

Kann ich auf diese Karte auch Guthaben drauf überweisen?

piwi

26.07.2018, 10:55 Zitieren #

geht das auch mit österreichischem konto?

bd22467

28.07.2018, 12:33 Zitieren #

Hallo DealDoktor, leider komme ich nicht weiter, egal welcher Browser, wenn ich auf "Zum Bonus Deal" klicke (Barclaycard), werde ich jedes Mal auf eine leere Seite weiter geleitet. Bin (neu) registriert, Adblocker ist deaktiviert…..Danke für Hilfe.

    DealDoktor

    28.07.2018, 13:00 Zitieren #

    @bd22467:
    Dann funkt da ggf. eine andere Software an deinem Gerät browserübergreifend dazwischen, der Deal und der Link funktionieren weiterhin problemlos. Versuche es am besten mal mit einem anderen Rechner/Handy.

      bd22467

      28.07.2018, 14:16 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Danke dir, über mein Handy hat es jetzt funktioniert ……

0502Martin

30.07.2018, 00:19 Zitieren #

Das ist Mist. Als Student bekommt man die Karte nicht… :/

    someone

    30.07.2018, 01:48 Zitieren #

    Student oder nicht ist eigentlich egal. Für eine Kreditkarte braucht man allerdings ein Einkommen. Ich war neben meinem Studium immer nebenberuflich erwerbstätig (meist selbständig gewerblich), und hatte die ganze Zeit Kreditkarten. Anfangs Mastercard bzw. vorher Eurocard bei meiner "Hausbank", aber als die gebührenfreien aufkamen habe ich schnell gewechselt.

    Barclay sieht das meiner Erfahrung nach sogar noch ziemlich locker, sowohl was Einkommensgrenzen als auch den anschließenden Kreditrahmen angeht. Wenn Du da abgelehnt wirst, würde ich mal eine Selbstauskunft bei der Schufa einholen. Deren Daten sind auch nicht immer fehlerfrei.

Goalgetter91

31.07.2018, 12:22 Zitieren #

Für Studenten, die Ferienjobs machen nicht zu empfehlen. Ihr braucht ein monatliches Einkommen und müsst dann quasi eure Festanstellung als Student im Minijob haben.

    someone

    31.07.2018, 19:29 Zitieren #

    Über den Daumen: Wer im Jahr zumindest soviel verdient, dass er dafür schon Lohn- bzw. Einkommenssteuer zahlt, sollte normalerweise auch keine Probleme haben, eine Kreditkarte zu bekommen (ausser die Schufa ist schon mies).

    Wer nur Bafög oder eine magere Ausbildungsvergütung anführen kann, bekommt sie eher nicht. Nachvollziehbar, denn das reicht eh schon kaum zum Leben.

    Aber wie gesagt, gerade bei Barclay sind die Grenzen eher weit gesteckt. Wenns da schon nicht klappt, bleibt wohl nur Debit bzw. Prepaid.

Harald_L.

01.08.2018, 09:51 Zitieren # hilfreich

Moin

Hatte beim vorherigen Deal mitgemacht. Habe mir extra einen Termin im Kalender angelegt, Mitte September, aber die Prämie kam heute 1.8.18 schon an.

Danke für den Tollen Deal

Gruss Harald

Kommentarbild von Harald_L.

Giotto

03.08.2018, 00:44 Zitieren #

Hat noch jemand 200€ überwiesen bekommen?

Kommentarbild von Giotto

    mailshopper

    03.08.2018, 02:42 Zitieren #

    @Giotto: Nein.
    Na warte nur, bis die den Fehler bemerken!

      Giott

      03.08.2018, 12:53 Zitieren #

      @mailshopper:
      Hab mich bei denen heute schon gemeldet die prüfen das ganze bereits.
      Und wenn sie den Fehler irgendwann bemerkt hätten hätten sie das Geld halt bekommen 😂 was sonst

mj1984

17.11.2018, 20:03 Zitieren #

Also die 25 Euro hab ich bis heute nicht obwohl ich die Karte schon mehrfach benutzt hab

Kommentar verfassen