Gratis telefonieren, simsen und surfen dank Netzclub – werbefinanzierter Handytarif von o2 *Update*

Interessante Neuigkeiten zu Netzclub: teltarif.de verkündet heute, dass alle Tarife derzeit „auch ohne Werbung kostenlos“ nutzbar seien. Außerdem können Bestandskunden zudem nachträglich ihre Handynummer zu NetzClub portieren. Erst zum Ende des Sommers soll es langsam mit der Werbung losgehen.  Für euch heißt das:  Gratis surfen, simsen und telefonieren – und zwar noch eine ganze Weile lang komplett kostenlos!

Vor kurzem hat o2 ein Konzept eingeführt, dass es euch über werbefinanzierte Handytarife ermöglicht, Monat für Monat kostenlos zu telefonieren oder mit dem Handy im Internet zu surfen. Werbefinanzierung bedeutet, dass man der Zusendung von maximal 30 Werbe-SMS, -MMS oder -E-Mails zustimmen muss. Wir haben nachfolgend die Details für euch zusammengetragen.

Werbefinanzierte Tarife

Es gibt 3 mögliche Prepaid-Tarife, unter denen ihr auswählen könnt. Diese werden komplett von o2 bezahlt, bei allem, was darüber hinaus geht, greift der Standard-Tarif (s. unten)

Die Konditionen

  • Sollte das kostenlose Frei-Kontingent einmal aufgebraucht sein, so zahlt man im Standard-Tarif generell 11 Cent pro Minute und SMS in alle Netze und 24 Cent pro MB beim Surfen.
  • Einmal pro Monat musst man auf eine Werbe-SMS reagieren. Dafür antwortet man entweder einfach per SMS oder klickt auf den Link in der SMS oder MMS und wird auf die entsprechende mobile Internetseite geführt. Dafür entstehen keine Kosten.
  • Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit, das Angebot kann jederzeit gekündigt werden

Sollte man es nicht schaffen, 1x pro Monat zu reagieren, wird das Freikontingent abbestellt und man surft, simst und telefoniert zu den oben genannten Konditionen weiter. Sobald man dann wieder auf eine Werbenachricht reagiert, wird innerhalb von 48 Stunden der gewählte Tarif reaktiviert.

Will man mal Ruhe haben, kann man die Werbung auch deaktivieren. Auch dann greifen die Standardkontitionen von oben.

Hier geht’s zum Angebot >>

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

jeanorwin

09.06.2010, 17:36 Antworten Zitieren #

Mensch, wieso könnt’s sowas nicht als „Zusatz“ für bereits bestehende Angebote(Bei mir Fonic) geben. Sagt bitte einer, ob das ganze Funktioniert hat; Ich überlege mir gerade, die Sim mit mobilem Internet quasi als zweit-sim zu bestellen.

petrameta

09.06.2010, 19:15 Antworten Zitieren #

Also bei mir hat es funktioniert. Habe diesen Monat 100 Freiminuten! Bis jetzt noch keine Werbung bekommen, habe aber auch irgendwo gelesen, das es noch etwas dauert, bis die Werbung verschicken. Kann ich nur empfehlen. Lohnt sich für mich auf jedem Fall bei den Freiminuten.

plopl

09.06.2010, 19:28 Antworten Zitieren #

sorry, kenn mich nich aus mit mobilem internet…

kann ich bei der internetflat die simkarte in meinen surfstick von vodafone packen? und dann mit pc surfen?

jeanorwin

09.06.2010, 19:42 Antworten Zitieren #

@plopl
Ja, ist theoretisch möglich, allerdings in den AGB untersagt.

Pala

09.06.2010, 19:51 Antworten Zitieren #

Also ich kenn Leute, die nutzen das im Stick. Und die haben immer etwa 1-2GB versurfen können, bevor wirklich mal gedrosselt wurde

Hans Karl

09.06.2010, 19:58 Antworten Zitieren #

Geht das auch mit einem Standardhandy ohne Internet/MMS?

„Damit die Brand-Partner Dir attraktive Werbung, Angebote und Coupons zuschicken können, solltest Du ein Handy mit MMS und Mobile Internet Funktion besitzen.“

solltest=musst?

Akeem

09.06.2010, 20:06 Antworten Zitieren #

Könnte ich das einfach zu meinm bestehenden O2 Vertrag irgendwie dazu buchen? wenn ja wie geht das dann? fänd ich ja super 🙂

Kalle

09.06.2010, 22:05 Antworten Zitieren #

hab auch o2 0 Vertrag…ist ja fast wie prepaid nur über monatliche Abrechnung anstatt aufladen….

kann ich das obenn genannte Angebot dazu buchen lassen?! So wie Akeem es auch möchte ?!

DealDoktor

10.06.2010, 08:13 Antworten Zitieren #

Ein Dazubuchen ist leider nicht möglich

Anna

10.06.2010, 10:33 Antworten Zitieren #

kann man seine alte Mobilnummer portieren lassen bei diesem Angebot?

plopl

10.06.2010, 10:51 Antworten Zitieren #

danke für die antworten, da ich kein hammer-handy habe… dann lass ich das angebot ungenutzt verstreichen…

DealDoktor

10.06.2010, 11:50 Antworten Zitieren #

@Anna
Zur Portierung sagt Netzclub offiziell: „Die Rufnummernportierung ist ein weiterer Punkt, der sich momentan in Bearbeitung befindet. In Kürze werden wir auch diesen Punkt umgesetzt haben.“

robenghuse

10.06.2010, 13:15 Antworten Zitieren #

Vielen Dank, habe gestern meine SIM-Karte erhalten, Lieferung war fix.
Das kostenlose mobile Internet ist echt der Hammer!
Kann das Angebot nur wärmstens empfehlen.

Jens

10.06.2010, 15:47 Antworten Zitieren #

Hallo,

kann man auch 2 sim-karten also 2 angebote gleichzeitig nutzen?
Und kommen die Werbe sms mms etc auch nachts wenn man schläft? wäre nicht so gut

DealDoktor

10.06.2010, 16:44 Antworten Zitieren #

@Jens
Was meinst du denn mit „gleichzeitig“ nutzen? Du kannst dir 2 Pakete bestellen, ob o2/Netzclub dir beide genehmigt steht auf einer anderen Seite. Aber es kann ja nicht schaden, das zu versuchen. Ich gehe übrigens nicht davon aus, dass die SMS nachts kommen. Die Werbetreibenden wollen ja auch, dass man diese liest und nicht im Halbschlaf wegklickt…

Jens

10.06.2010, 20:30 Antworten Zitieren #

Ok danke DealDoktor probier ich gleich aus^^ hab schon ins paket bestellt.
Aber ein 2. schadet nie^^

weiß jmd ein gutes Dualsim Handy oder gibts auch triple sim handys?
Wo kriegt man da am günstigsten eins?

Rene

10.06.2010, 22:01 Antworten Zitieren #

Na schade wäre ja zu schön gewesen wenn ich es zu meinem o2o vertrag hätte hinzubuchen können

skx

11.06.2010, 10:54 Antworten Zitieren #

plopl :
sorry, kenn mich nich aus mit mobilem internet…
kann ich bei der internetflat die simkarte in meinen surfstick von vodafone packen? und dann mit pc surfen?
[/quote]

kann man das irgendwie nach vollziehen, ob man mit surfstick oder handy online geht?!

Dante

11.06.2010, 12:21 Antworten Zitieren #

Hab grad mal die NetzClub homepage durchsucht und folgendes unter FAQ\Technik gefunden:
“Mit der NetzClub SIM-Karte kannst Du nur mit Deinem Handy surfen, Du kannst diese Karte nicht in UMTS-Surfsticks verwenden”
die Kombi aus günstigem Stick und Umsonst-Tarif funktioniert also nicht!
Oder hat das schon jemand ausprobiert und etaws anderes rausgefunden?

DealDoktor

11.06.2010, 13:02 Antworten Zitieren #

kann man das irgendwie nach vollziehen, ob man mit surfstick oder handy online geht?!
[/quote]
Theoretisch ja, der Datenverkehr über Laptop ist nicht und unweit größer, sondern auch anders. Ob das überprüft wird, ist die andere Frage.
“Mit der NetzClub SIM-Karte kannst Du nur mit Deinem Handy surfen, Du kannst diese Karte nicht in UMTS-Surfsticks verwenden”
die Kombi aus günstigem Stick und Umsonst-Tarif funktioniert also nicht!
[/quote]
Ich glaube nicht, dass das stimmt. Das ist evtl. die Aussage, weil es nicht erwünscht ist, aber ich habe schon von Leuten gelesen, die die Karte in den UMTS Stick gepackt haben und keinerlei Probleme hatten.

skx

11.06.2010, 13:19 Antworten Zitieren #

danke für die schnelle antwort, ich versuchs einfach mal sobald die karte da ist, ansonsten muss ich halt mit 2 handys durch die gegend laufen

jeanorwin

11.06.2010, 13:53 Antworten Zitieren #

Wie gesagt, laut AGB ist das surfen via Surfstick verboten. Ob das nachvollzogen werden kann, weiß ich nicht – Ich bin mir aber ziemlich sicher, das die SIM in einem Surfstick funktioniert.. Die Frage ist ob entsprechende Programme, um die Verbindung herzustellen, funktionieren.

tucky

23.06.2010, 09:10 Antworten Zitieren #

Ich nutze die Karte jetzt schon seit zwei Wochen, hab aber noch keine einzige Werbe-SMS oder sowas bekommen. Ist das richtig so? Ich befürchte, dass sie mir das Guthaben dann für nächsten Monat streichen. 🙁 Ich bin mir aber sicher, dass ich angegeben habe, dass ich Werbesms haben möchte.. Noch jemand Erfahrungen damit?

Jo

23.06.2010, 09:49 Antworten Zitieren #

das ist richtig, laut FAQs ist der erste Monat ein Probemonat, in dem du keine Werbesms bekommst.

Meine Frage wäre noch: Lässt sich irgendwie nachvollziehen, wieviel man schon vertelefoniert, versmst, und versurft hat?
Die ersten beiden Dinge vielleicht noch an Hand des Anrufsprotokolls meines Handys, jedoch macht mein Handy keinerlei Doku wieviel ich schon gesurft bin.

Pittpedale

24.06.2010, 17:15 Antworten Zitieren #

Hallo,
wer kann helfen? Wollte das Surfen mit UMTS-Stick auch mal ausprobieren. Nachdem ich die PIN eingegeben hatte und auf Verbinden klickte, erschien der Hinweis: Netzwerk-Konfigurationsfehler. Was habe ich falsch gemacht? Oder wie muss ich genau vorgehen, um ins Internet zu kommen?

Pittpedale

25.06.2010, 12:53 Antworten Zitieren #

Zufälligerweise habe ich den UTMS-Surfstick auch von O2. Rufnummer beginnt also ebenfalls mit 0176… Wie gesagt, wenn ich die PIN-Nummer von netzclub eingebe, erscheint Netzwerk-Konfigurationsfehler. Woran liegt dasß

Pittpedale

25.06.2010, 13:31 Antworten Zitieren #

Hallo,

ich sprach soeben mit einem O2-Händler. Der sagte mir,dass der Prepaid-Stick für zwei Jahre nur an die mitgelieferte SIM-karte von O2 gebunden ist. Muss ich etwa einen anderen Stick wählen, um mit der Netzclubkarte ins Internet zu kommen? Hier schrieb einer, erhabe den Surfstick von Vodafone genommen und es funktionierte.

DealDoktor

29.06.2010, 16:19 Antworten Zitieren #

@Pittpedale
Für solche speziellen Probleme empfehle ich dir, dich an den Support von Netzclub zu wenden: https://www.netzclub.net/kontakt.html

junior

14.07.2010, 15:24 Antworten Zitieren #

netzclub-karte mit dem tchibo stick benutzten geht sogar mit dem mitgelieferten programm 🙂

@Pittpedale
benutz einfach ma ein anderen programm zb mwconn zum einwählen

jeanorwin

16.07.2010, 17:38 Antworten Zitieren #

So, Karte heute angekommen. Erstmal durfte ich mein Handy entlocken(d.h. Simlock entfernen) lassen. Die Karte funktionierte also anfangs auf meinem O²-Loop K800i nicht, obwohl die FONIC-Karte dort ohne weiteres ihren Dienst tat. Auf jeden Fall komme ich jetzt kostenlos ins Internet, auch wenn ich keinen Link per SMS bekommen habe, auf den ich angeblich noch hätte klicken sollen(Laut dem Brief, der Beilag).

Andy

07.08.2010, 19:57 Antworten Zitieren #

MWconn nutzen schon funktionierts.

tüdelü

19.09.2010, 06:04 Antworten Zitieren #

funktioniert das immer noch?
irgendwie finde ich das angebot nicht, wenn ich auf den link klicke.

DealDoktor

19.09.2010, 09:03 Antworten Zitieren #

@tüdelü
Versuch es nochmal, hab die Links ausgebessert

MArtimtre

19.09.2010, 14:04 Antworten Zitieren #

Kann ich zwischen den 3 Tarifen wechslen wann ich will, oder behalte ich den, den ich am Anfang ausgewählt habe?

MArie

19.12.2010, 19:37 Antworten Zitieren #

Irgendwie verstehe ich diese Site von dem oben genannten Anbiter nihct …. was genau muss ich denn machen …???

DealDoktor

19.12.2010, 20:37 Antworten Zitieren #

@MArie
Probier’s noch mal, die Links hatten kurzzeitig auf die falsche Seite geführt.

Felix

27.12.2010, 01:48 Antworten Zitieren #

Kann man das auch im iPad nutzen?

Klaus

16.02.2011, 15:03 Antworten Zitieren #

So jetzt mal was ganz anderes!wenn ich jetzt in den Genuss komme 2 Karten von netzclub zu haben, die eine daten und die andere mit minuten, dann müsste ich theorettich beide zugleich mit einem dualsimadapter betreiben können!Wobei halt entweder oder aktiv ist!da ich sehr wenig telefoniere und auch angerufen werde reichen mir 100 minuten!Diese Karte wird also auf anrufumleitung auf die datenkarte gestellt bei nicht erreichbar!Die Datenkarte bleibt also zu 90 % ON!Meine Hauptnummer ist die der Datenkarte und wenn ich telefonieren muss dann wähle ich die andere an und mache meine Rufnummerübertragung aus um meine Bekannten nicht durcheinanderzubringen!Das ist die Theorie!wenn das funktioniert stellt sich mir die Frage, da ich die Datenkarte ja mit APN konfiguriert habe, ob ich das internet ausschalten muss wenn ich die Minutenkarte anschalte da diese ja vom gleichen Betreiber ist??ich nutze ein Smartphone desire HD und Defy!hat irgendjemand schon erfahrungen in der Hinsicht???so würde ich komplett umsonst funken!SMS schleichen bei mir übers mobile internet zu meinen bekannten!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)