GRATIS-Gutschein für 6x Gize Nobelwasser beim Kauf einer GQ für 5 Euro

Schnäppchen Forum-Leser wissen es schon eine Weile, aber hier noch mal für alle: In der Februar-Ausgabe der GQ gibt es einen Gutscheincode für eine gratis Probelieferung des Nobelwassers Gize. Das Wasser wird kostenfrei geliefert, ihr zahlt also tatsächlich nur die 5 Euro für die GQ.

Der „Normalpreis“ für dieses Wasser ist selbst natürlich alles andere als normal. Der Grund ist, dass Gize Wasser goldgefiltert ist – „für alle, die es puristisch mögen“. Ob diese Tatsache jetzt den Mehrwert ausmacht, müsst ihr selbst entscheiden, aber für 5 Euro inkl. Lesestoff kann man sicher nicht meckern.

Die Männerzeitschrift GQ findet sich in jedem Zeitschriftenregal, der Gutschein ist auf Seite 139 zu finden und dann hier einzulösen. Viel Spaß damit – und gebt Bescheid, wie es euch geschmeckt hat!

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Jan Stein

13.01.2011, 14:27 Antworten Zitieren #

Tolle Sache mit dem Wasser. Hab heut morgen beim Einkaufen mal in die GQ geguckt und mir den Code notiert.
Jetzt weiss ich aber doch nicht so recht, ob ich den wirklich einlösen soll, weil der, der die Zeitung kauft, könnte den Code ja nicht mehr einlösen, würde sich ggf. beschweren und der Code wurde auf meinen Namen eingelöst…hmm
Was meint ihr?

anna

13.01.2011, 15:23 Antworten Zitieren #

genau das hab ich mir auch gedacht

Doomi

13.01.2011, 15:43 Antworten Zitieren #

Du hast die Chance ein Produkt welches normal fast 100 Euro kostet (ob es das Wert ist , ist was anderes) für 5 Euro zu kaufen und jetzt klaust du einem anderen die Codenummer noch weg?
Bei so was kann ich nur den Kopf schütteln.

Ich hoffe doch das Gize bei so was eine Anzeige macht. Zumindest ich würde bei Gize druck machen wenn mein Code von meiner GEKAUFTEN Zeitschrift nicht funktioniert.

Ani

13.01.2011, 16:17 Antworten Zitieren #

Das Impressum ist der Hammer:

Canadian Mineral Water S.A.
vertreten durch: Edith Maerten, Edgar Reifer
30, Esplanade de la Moselle

L-6637 Wasserbillig (Luxemburg)

Neben Wasserbillig liegt übrigens der Ort Oberbillig 😛 😉

Jan Stein

13.01.2011, 16:37 Antworten Zitieren #

Doomi,

Doomi :
Du hast die Chance ein Produkt welches normal fast 100 Euro kostet (ob es das Wert ist , ist was anderes) für 5 Euro zu kaufen und jetzt klaust du einem anderen die Codenummer noch weg?
Bei so was kann ich nur den Kopf schütteln.
Ich hoffe doch das Gize bei so was eine Anzeige macht. Zumindest ich würde bei Gize druck machen wenn mein Code von meiner GEKAUFTEN Zeitschrift nicht funktioniert.
[/quote]
jaja…

Jan Stein

13.01.2011, 16:39 Antworten Zitieren #

Das ist wieder typisch. Nur weils 100€ kosten soll, sind 5€ natürlich billig. Für wahrscheinlich tafelwasser mit aroma. Ne ich lasses lieber und kauf mir was, was mir schmeckt!

Seb

13.01.2011, 17:19 Antworten Zitieren #

Jan Stein :
Tolle Sache mit dem Wasser. Hab heut morgen beim Einkaufen mal in die GQ geguckt und mir den Code notiert.
Jetzt weiss ich aber doch nicht so recht, ob ich den wirklich einlösen soll, weil der, der die Zeitung kauft, könnte den Code ja nicht mehr einlösen, würde sich ggf. beschweren und der Code wurde auf meinen Namen eingelöst…hmm
Was meint ihr?
[/quote]

penner. ich hatte gerade das problem. mein code war wohl schon eingelöst :-(. ich schicke jetzt die originalkart aus der GQ wohl dahin und der idiot, der den code geklaut hat wird hoffentlich fett rechtlich belangt werdne.

markus

13.01.2011, 17:58 Antworten Zitieren #

also ich hab das GQ abo und da klaut mir niemand meinen code weg ihr hunde 😉 ich lass mich mal überraschen. wasser kostenlos heimliefern lassen, why not 😉

Uli

13.01.2011, 19:11 Antworten Zitieren #

Na, ich werde mir die Zeitschrift mal kaufen. Dann löse ich den Code online ein und warte zwei Wochen. Dann schicke ich die Karte mit dem Namen meiner Frau drauf ab. Vielleicht bekomme ich ja zwei Probelieferungen 🙂

jacki

13.01.2011, 19:47 Antworten Zitieren #

So hab mir auch eine zeitschrift geholt doch leider geht hier der code nicht werde mich beschweren.

Andreas

13.01.2011, 19:51 Antworten Zitieren #

Der Code ist in jeder Zeitschrift der gleiche. Habe mir 5 Ausgaben angeschaut.

Nico

13.01.2011, 19:56 Antworten Zitieren #

Das kann eig. nicht sein, da mein Code nach Bestellung jetzt ungültig ist

who

13.01.2011, 19:59 Antworten Zitieren #

@Andreas
So ein Quatsch! Habe mir zwei Hefte im selben Laden gekauft und es waren zwei verschiedene Codes!

Andreas

13.01.2011, 20:02 Antworten Zitieren #

Dann wird es wohl so sein, das in keiner der Zeitschriften eine Code Karte war….
Alles klar, hab ich mir eine umsonst gekauft..

axel

13.01.2011, 20:55 Antworten Zitieren #

Könnt ihr mal schreiben, was die euch zu eurer Beschwerde geantwortet haben. Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die das weiterverfolgen.

Jan Stein

13.01.2011, 21:39 Antworten Zitieren #

Seb :

Jan Stein :
Tolle Sache mit dem Wasser. Hab heut morgen beim Einkaufen mal in die GQ geguckt und mir den Code notiert.
Jetzt weiss ich aber doch nicht so recht, ob ich den wirklich einlösen soll, weil der, der die Zeitung kauft, könnte den Code ja nicht mehr einlösen, würde sich ggf. beschweren und der Code wurde auf meinen Namen eingelöst…hmm
Was meint ihr?
[/quote]
penner. ich hatte gerade das problem. mein code war wohl schon eingelöst . ich schicke jetzt die originalkart aus der GQ wohl dahin und der idiot, der den code geklaut hat wird hoffentlich fett rechtlich belangt werdne.
[/quote]
ganz ruhig! ich hab ihn auch nicht genutzt. aber du glaubst doch wohl nicht im ernst, dass die sich die mühe machen würden. die haben wichtigeres zu tun…

peer2

13.01.2011, 21:52 Antworten Zitieren #

Jan Stein :
Das ist wieder typisch. Nur weils 100€ kosten soll, sind 5€ natürlich billig. Für wahrscheinlich tafelwasser mit aroma. Ne ich lasses lieber und kauf mir was, was mir schmeckt!
[/quote]

genau so sieht es aus, was soll das ganze ich denke mal das da beide dran verdienen, allein die publicity das das wasser ganze 100€ kostet ist schon für viele ein grund das ganze zu kaufen, hinzu kommt noch die ganze werbung im internet, wieviele darüber berichten etc. – und am ende bekommt jeder normales tafelwasser wo nur die flaschen (glas) und der druck etwas kosten.

wer von euch bzw. allen die das ganze bestellen kann schon sagen das es goldgefiltert ist.

ich z.b kaufe bei unserem holab immer ein recht günstiges wasser welches manchmal für 10€ die 2 kisten zu haben ist und ich mag es am liebsten, trinke oft anderes wasser unterwegs oder bei bekannten und keines davon kommt an mein holab wasser dran.

wers braucht ….

aloha und prost
peeeeeet

Dominik

13.01.2011, 22:38 Antworten Zitieren #

@jan
richitg kauf dir lieber etwas was dir schmeckt
frag mich nur warum du gleich als erster postest und auf den gedanken kommst die codes zu klauen
armes würstchen

warum eigentlcih 5 euro? ich hab mal bei uns im laden gekuckt da kostet die GQ nur 3 Euro (februar)
auf seite 139 ist auch eine anzeige von dem wasser aber dort war nichts von einem code zu lesen bz. stand von dieser aktion was dabei

Dagmar Maschke

14.01.2011, 07:46 Antworten Zitieren #

Für drei Euro bekommst du „nur“ die Ausgabe im Pocket-Format. In dieser ist zwar die Anzeige, aber keine Gutscheinkarte. Die Gutscheinkarte ist nur in der großen Ausgabe, welche 5 EUR kostet…

Seb

14.01.2011, 09:38 Antworten Zitieren #

Jan Stein :

Seb :

Jan Stein :
Tolle Sache mit dem Wasser. Hab heut morgen beim Einkaufen mal in die GQ geguckt und mir den Code notiert.
Jetzt weiss ich aber doch nicht so recht, ob ich den wirklich einlösen soll, weil der, der die Zeitung kauft, könnte den Code ja nicht mehr einlösen, würde sich ggf. beschweren und der Code wurde auf meinen Namen eingelöst…hmm
Was meint ihr?
[/quote]
penner. ich hatte gerade das problem. mein code war wohl schon eingelöst . ich schicke jetzt die originalkart aus der GQ wohl dahin und der idiot, der den code geklaut hat wird hoffentlich fett rechtlich belangt werdne.
[/quote]
ganz ruhig! ich hab ihn auch nicht genutzt. aber du glaubst doch wohl nicht im ernst, dass die sich die mühe machen würden. die haben wichtigeres zu tun…
[/quote]

Ich find nur arm, dass hier geprahlt wird, dass man klaut. das angebot ist doch tiptop. 5 € macht 95 €. also kauf das ding oder lass die finger vom wasser.

ich hoffe die sicherlich gut bestückte rechtsabteilung von so einem großen unternehmen nimmt die gutscheinklauer hier fein auseinander. die kennen ja so jungs wie dich und wissen bei so einer aktion, wie sie die gutscheinklauer belangen können. ist ja durchaus machbar…

Jan Stein

14.01.2011, 12:36 Antworten Zitieren #

„penner“ „so jungs wie dich“ „armes Würstchen“
Das ist auch wieder typisch!
Jeder würd hier jeden Konzern z.B. mit falschen Angaben o.ä. wenns möglich ist, bescheissen, Preisfehler ausnutzen, gierig anderen Leuten was wegschnappen, usw.
Aber wehe, wenn man mal selber einen Nachteil haben könnte, dann wird sich ganz groß beschwert, bzw. beleidigt und aufgeregt! TYPISCH, immer die gleichen Leute, die solche Kommentare schreiben.
Außerdem hab ich mit keinem Wort geprahlt, dass ich geklaut habe! Hab ich ja auch in keiner Weise. Und wenn du denkst die „gut bestückte rechtsabteilung von so einem großen unternehmen nimmt die gutscheinklauer hier fein auseinander.“, kann ich nur lachen! Irgendwann hast du vielleicht auch mal BWL…

Doomi

14.01.2011, 12:53 Antworten Zitieren #

Nein würde ich nicht machen und ich gehe auch davon aus das es hier einige Leute gibt die zwar gerne Schnäppchen machen aber dafür keinen anderen bescheissen.

Die RA wird sich garantiert nicht darum kümmern, aber man kann ja trotzdem hoffen das so Leute wie du mal einen aufn Sack bekommen.

Seb

14.01.2011, 13:48 Antworten Zitieren #

@Jan Stein
Ganz ehrlich – du sprichst das Problem klasse an: Es geht nicht darum „jeden Konzern (…) zu bescheißen“. Es geht darum, dass es manchmal Aktionen gibt, bei denen Firmen Geld in die Hand nehmen, um ein Produkt bekannter zu machen oder zum testen unters Volk bringt.

Und wenn dann solche “penner” “so jungs wie du” “arme Würstchen” kommen, und uns gleichgesinnte Normalos – die auch mal testen möchten – bescheißen, dann finde ich das echt zum kotzen. Kauf die GQ und lös den Schein ein und schade nicht durch reinern Eigennutz und Geiz der Gemeinschaft.

Und was das rechtliche Angeht. Vielleicht hast du recht und man kann wenig machen, aber vielleicht habe auch ich recht und die ganzen Schmarotzer bekommen einen auf den Sack.

Chris

16.01.2011, 05:08 Antworten Zitieren #

Also ich hab mir heute die GQ gekauft und extra 2 mal geschaut ob da schon jemand dran war da ich hier die Beiträge gelesen habe =) Bei meiner war die karte genau am code festgeklebt das ein Codeklau aufgefallen wär . Find es aber echt auch arm die Codes zu notieren ! Bin gleich heim und eingetippt ( Das wasser kommt ) Bin ja echt mal gespannt wie es schmeckt . Fand es nur schade das man das ganz normale Wasser nicht hat bestellen können sondern nur die mit Geschmack aber naja was solls hat ja nur 5 Euro gekosstet wiederum muss ich sagen die GQ ist ja die beschissenste Zeitung ever nur werbung

lyn

16.01.2011, 09:25 Antworten Zitieren #

wollte eigentlich nur sagen, dass das ananas wasser nicht so gut schmeckt und ich das deswegen nicht empfehle. nun muss ich sowas hier lesen.

das wird nichts nachvollziehbar sein und die können niemanden auf die finger hauen.
Selbst wenn, könntest du (gutschein klauer) einfach sagen du hast die gq nach dem einlössen ins altpapier geschmissen. wenn jemand danach darin rumwühlt, die rausnimmt und sich dann beschwert kannst du ja nichts dafür.. es wird einfach verdammt schwer nachzuweisen, wer die zeitschrift gekauft hat PUNKT.

die werden der sache nicht nachgehen, das höchste der gefühle wird sein, dass alle beschwerden mit einem wasser wieder gut gemacht werden.

und ganz ehrlich, dass leute codes rausschreiben ist bei solchen aktionen von anfang an klar. das gehört dazu findet euch damit ab.

Dagmar Maschke

20.01.2011, 19:42 Antworten Zitieren #

wasser ist heute angekommen. gleich mal einen schluck aus der falsche genommen. kann man trinken wenn man nicht bedenkt, was es normalerweise kosten würde.

der grund für die verschenk-aktion ist nun auch klar: besonders lange haltbar ist das wasser nicht mehr (april) und die flaschen sind etwas verschmutzt. kann man aber einfach wieder abwaschen.

für den regulären preis würde ich aber dann schon erwarten, dass ich saubere und deutlich länger haltbare falschen bekomme.

wie dem auch sei: tolle aktion die richtig spass gemacht hat! danke dafür

nick

21.01.2011, 22:52 Antworten Zitieren #

gestern angekommen. lemon+elderflower. schmeckt verglichen mit anderen geschmackswässern sehr gut. flaschen größtenteils sauber, schönes design. haltbar bis april. super deal =)

aaah

04.02.2011, 13:08 Antworten Zitieren #

@Andreas
NICHT!!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)