Endlich: 500 MB E-Mail Speicherplatz bei web.de – kostenlos

Viele von euch haben ja sicher noch eine E-Mailadresse von web.de, obwohl dieser Service mit 12 MB Speicherplatz längst nicht mehr zeitgemäß ist. Jetzt könnt ihr aber aufatmen: Ihr könnt jetzt kostenlos auf 500MB Speicherplatz bei web.de aufstocken.

Um die 500 MB wirklich zu bekommen, zwingt euch web.de aber leider, die web.de Toolbar zu installieren. Keine Sorge: Diese Toolbar ist auch kostenlos, schnell installiert und mindestens genau so schnell auch wieder deinstalliert 😉 So geht’s:

  • hier zum neuen web.de wechseln und einloggen
  • anschließend web.de Toolbar installieren (für Firefox oder Internet Explorer)
  • Browser neustarten und in der Toolbar einloggen – anschließend sind die 500MB in eurem E-Mailaccount sichtbar
  • Toolbar wieder deinstallieren (außer ihr wollt sie behalten). Anleitung für Firefox: Oben auf Extras – Add-ons – Erweiterungen – Web.de Toolbar entfernen.

Wer noch nicht sowieso bei web.de ist, kann das aber auch bleiben lassen, denn selbst die 500MB sind immer noch deutlich hinter der Konkurrenz. GMX bietet seit Jahren 1 GB an, Google Mail sogar 5 GB – und das alles ohne umständliches Toolbar-Gewurschtel.

Hier geht’s zum Schnäppchen >>

Profilbild von Stefan Stefan

21.12.2011, 20:44 Antworten # 0

Die 500MB gibt es auch, ohne gleich auf das neue WEB-Design wechseln zu müssen,so wie oben beschrieben. Und wer wechselt, kann auch nicht mehr zur alten Ansicht zurück.

Profilbild von THX1138 THX1138

25.12.2011, 21:49 Antworten # 0

GMX ist keine Konkurrenz von WEB.de. Beide gehören zusammen.

Profilbild von keiner keiner

08.01.2012, 21:49 Antworten # 0

Man sollte vielleicht noch der Vollständigkeit halber hinzufügen, daß es web.de nicht für nötig hält, endlich auch mal die erlaubte Größe von zu versendenen oder zu erhaltenden Anhängen zu anzuheben. Das stört mich seit all den Jahren viel mehr, als die bisherigen maximalen 12MB Gesamtspeicher (weil ich mit pop-Client arbeite und nur für unterwegs IMAP nutze).
Also, wer hofft, mit der Erweiterung endlich dieses Problem behoben zu bekommen, den kann man getrost enttäuschen.

In der Rückschau hätte ich lieber wieder nur 12MB und dafür das alte Design (das aber wohl so oder so in nächster Zeit abgelöst wird) als 500MB ohne Anhang-Limit -Anhebung und einem häßlichen, kindischen, unübersichtlichen Design, das noch dazu mit Opera nicht wirklich funktioniert.

Web.de-Entwickler, ihr seid ziemliche Spacken, laßt euch das mal gesagt sein!

Profilbild von Flow Flow

08.01.2012, 21:58 Antworten # 0

@Stefan: Und wie?

Profilbild von keiner keiner

13.01.2012, 09:08 Antworten # 0

Nachtrag:

Inzwischen scheint das neue web.de-Design auch mit dem aktuellen Opera zu funktionieren. Ob web.de etwas geändert hat oder Opera an seinem browser.js oder ich unwissentlich, kann ich nicht sagen. Aber mir scheint die Interaktion mit 3c.web.de neu zu sein.
Auch wenn es das Design nicht besser macht oder grundlegende Nachteile von web.de, ist es immerhin schon 'mal was, wenn es jetzt endlich auch (bei mir) mit Opera funktioniert. Und man muß ja doch ab und zu den webmailer nutzen, wenn wieder einmal eine als unbekannt einsortierte Mail als gut oder Spam definiert werden muß.

Profilbild von nataliea nataliea

04.06.2012, 21:09 Antworten # 0

wie ist das nun eigentlich, wenn ich die erweiterung mache, aber alles über outlook abrufe? funktioniert das trotzdem?

Profilbild von nataliea nataliea

04.06.2012, 21:12 Antworten # 0

na toll! genau wegen der begrenzung wollte ich wenn dann die erweiterung machen! es nervt mich schon seid jahren das ich immer nur 2 bilder in eine mail packen kann… wenn ich 10 fotos verschicken will dauerts durchs aufteilen ewig und zwischendurch muss ich dauernd meine gesendeten mails löschen sonst nervt mich die postfachgröße…

Profilbild von Dan_services Dan_services

04.06.2012, 21:50 Antworten # 0

kleiner tipp: trenn dich von web.de =)

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

 

Simple Share Buttons