ConsorsbankVorbei

*Letzte Chance!* 😲 200€ für kostenloses Consorsbank Depot – nur noch bis 23:59 Uhr

Update Auch die Consorsbank versteuert nun direkt die Prämie – wollt ihr hier also vorbeugen, legt am besten direkt einen Freistellungsauftrag über mind. 100€ an, alternativ löst ihr dies nachträglich über die Steuer. Interesse an weiteren Deals? Bei der 1822direkt gibt es ab sofort bis zu 150€ Bonus für Sparplan und 3 Trades!

PS: Alle, die beim Consorsbank Deal bis zum 01.11.2021 eröffnet haben und eigentlich bis 30.11. hätten die Trades machen müssen, darf ich beruhigen: Die Frist wurde seitens Consorsbank auf 14.01.2022 verlängert. Wichtig dabei: Sparpläne gelten erst für alle Eröffnungen ab 12.11. als Trades, also nicht für die Aktion bis 01.11..

Das verschlägt selbst dem Doc die Sprache: Neukunden der Consorsbank profitieren beim kostenlosen Depot nicht nur von Ordergebühren ab 0,00€ pro Trade, sondern auch von einer 100€ Prämie seitens der Consorsbank sowie zusätzlich einem 100€ BestChoice Premium Gutschein über unseren Bonus Deal!

Macht somit unfassbare 200€ Gesamtprämie – und wer wirklich alles mitnehmen möchte, kann durch das Aktivieren eines Sparplans sogar noch 20€ on Top einsammeln. Vorab zusammengefasst: Dieser Kracher ist wirklich ein absoluter Ausnahme-Deal!

  • 200€ Gesamtprämie für kostenloses Consorsbank Depot
    • 🎁100€ Prämie von Consorsbank als Bargutschrift auf das Verrechnungskonto
    • 🎁+ 100€ BestChoice Premium Gutschein vom Doc
    • ☝ nur für Neukunden -> mind. 6 Monate kein Consorsbank oder ehem. DAB Depot Kunde
    • ✅ Kunden von Smartbroker, Consors Finanz, Ginmon, Vantik etc. pp. gelten als Neukunden
    • 🧐 Bedingung für beide Prämien:
      • mindestens 3 Wertpapier-Trades (Kauf & Verkauf) zu je mind. 500€ Ordervolumen
      • ODER NEU: 3x Sparplan ab 100€ Sparrate, bis zum 31.03.2022 30.11.21
    • 🕵️‍♀️ Einsteiger Depot: 6 Monate für 0€ Ordergebühren ab 500€ Odervolumen über Tradegate
    • 🕵️‍♀️ Young Trader Depot: 2 Jahre für 0€ Ordergebühren ab 500€ Odervolumen über Tradegate
    • 🕵️‍♀️ Junior Depot: keine free Trade Aktion, hier bietet sich z.B. ein Aktions-Sparplan zu 0€ an (pdf).
    • ⚠️“StarPartner“ ETF sind von der Tradegate freeTrade Aktion ausgenommen!
    • 🎉 Kostenlose Depotführung (keine Bedingung)
    • ⏰ Deal gültig bis 29.11.2021

Die Neuerungen ab 12.11.2021 im Detail

  • ✅ Die Produkte Junior-Depot (Minderjährige) & Young Trader Zero (18-25-Jährige) sind nun ebenfalls berechtigt
  • ✅ Die ersten 50€ Prämie der Consorsbank gehen ohne Bedingung an euch
  • ✅ Die 3 Trades für die weiteren 150€ Bonus können nun auch durch Sparplan-raten ab 100€ erreicht werden
  • ⚠️Wichtig: Für alle, die vor dem 12.11. 2021 abgeschlossen haben, gelten die alten Bedingungen (kein Sparplan, 3 x 500€ bis 30.11.)

Hier geht’s zu den entsprechenden Depots:

Zum Einsteiger Depot

Zum Young Trader Depot

Das Einsteiger Depot richtet sich an alle Endkunden ab 18 Jahren, das Junior Depot an alle Minderjährigen. Das Young Trader ist für alle zwischen 18 und 25 interessant – hier könnt ihr sogar 2 Jahre lang gebührenfrei traden!

Prämiengutschrift: 50€ bis zum 28.02.2022, die zweiten 50€ bis zum 30.04.2022, wenn die o. g. Bedingungen erfüllt sind. Die 100€ vom DealDoktor erhaltet ihr nach 10-12 Wochen (je nach Einhaltung der Bedingungen).

Prämiengutschrift der alten Aktion (bei Abschluss vor dem 12.11.2021, mit Trades bis 30.11.2021): Die Auszahlung der Consorsbank Prämie erfolgt bis spätestens 17.12.2021. Die 100€ vom DealDoktor erhaltet ihr nach 10-12 Wochen (je nach Einhaltung der Bedingungen).

Tipp Der Sparplan macht Sinn: Bei der Consorsbank zahlt ihr auf über 340 ETF-Sparpläne starke 0€ Gebühren – und für die restlichen ETF- und Aktien-Sparpläne generell nur 1,50% Gebühren je Ausführung. Auch habt ihr für die weiteren 150€ bis zum 31.03.2022 Zeit. Das langfristige Sparen mit weiteren 20€ (s.u.) solltet ihr euch zudem nicht entgehen lassen, insbesondere um z.B. langfristig einen Sparplan für euch selbst, das Patenkind oder den Neffen anzulegen 🙂

Wichtig – Versteuerung der 100€ Prämie

Auch die Consorsbank versteuert die Startprämie inzwischen direkt, sollte kein Freistellungsauftrag vorliegen (danke an User bd37774 für den Hinweis).

Um eine umgehende Versteuerung und somit Minderung der 100€ Prämie zu verhindern, solltet ihr also umgehend nach Eröffnung – sofern noch Puffer besteht – einen Freistellungsauftrag über mind. 100€ im Depot einrichten. Alternativ könnt ihr auch über die Steuererklärung die Kapitalertragssteuer zurückerhalten, was natürlich mit ensprechendem Mehraufwand verbunden wäre.

Das Depot der Consorsbank

Die Consorsbank wurde in den vergangenen Jahren mit mehreren Auszeichnungen ausgestattet, so u.a. auch als bester Online-Broker 2021 (FOCUS-MONEY Ausgabe 18/2021) und Online-Broker 2021 – Gesamtwertung sehr gut (€uro am Sonntag, Ausgabe 05-07/2021). Das Wertpapierdepot ist bedingungslos kostenlos und öffnet euch die Welt der Aktien und ETFs, die wir euch in unserem Börsen-Special nähergebracht haben:

Weitere 20€ on Top – so gibt es sogar 220€!

Tipp Kombinations-Trick: Sofern ihr das Depot eröffnet und einen Trade gemacht habt, könnt ihr noch euren ersten Sparplan (z.B. ein ETF-Sparplan auf den MSCI World Index) abschließen und diesen für volle 12 Monate besparen, dann gibt es obendrauf nochmal 20€ Prämie von der Consorsbank als Barprämie aufs Verrechnungskonto.

Zum Einsteiger Depot

Zum Young Trader Depot

FAQ – Häufig gestellte Fragen

  • Wann gilt man als Neukunde?
    Neukunden sind alle Privatkunden, die in den letzten 6 Monaten kein Konto oder Depot bei der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland geführt haben. Dazu gehören die Marken Consorsbank und DAB Bank. Ausschlaggebend ist hierbei das Datum der letztmaligen Kontoschließung, sowie das Datum des neuen Antrages. Das Angebot gilt nicht für Kunden, deren Konten/Depots in den Geschäftsbereichen DAB BNP Paribas oder BNP Paribas Wealth Management betreut werden.
  • Consorsbank Girokonto/Tagesgeld/Festgeld/ Depotkunden gelten somit als Bestandskunden. Consors Finanz, Ginmon, Fondsdiscount, Fondssupermarkt, Vantik oder smartbroker Kunden sind keine Bestandskunden der Consorsbank und gelten somit als Neukunden.
  • Ich habe bei der Consorsbank bereits in Giro-/Tagesgeldkonto – kann ich dennoch mitmachen?
    Leider nein, siehe erste Frage.
  • Wie bekomme ich den 100€ Bonus UND 100€ BestChoice Premium-Gutschein?
    NEU: Die ersten 50€ bekommt ihr direkt, ohne jegliche Bedingung! Um an die weiteren 50€ Prämie sowie 100€ aus diesem Bonus Deal zu kommen, müsst ihr das Depot lediglich als Neukunde eröffnen und mindestens drei Wertpapier-Trades ausführen. Ihr könnt also z.B. drei mal Aktien, ETFs oder Fonds kaufen & verkaufen, egal welche. Die Trades müssen bis 31.03.2022 30.11.2021 gemacht sein. Ebenfalls NEU (für alle, die ab 12.11. abgeschlossen haben) sind Sparpläne möglich, d.h. 3x ausgeführter Sparplan bis zum 31.03.2022. CFDs & Eurex bleibt weiterhin ausgeschlossen.
  • Wann erhalte ich den Gutschein?
    Mit Ablauf der Aktion, werden fortlaufend wöchentlich die Anträge und Einhaltung der Bedingungen geprüft und die Gutscheine freigeschaltet. Es kann aber in Extremfällen bis zu 12 Wochen dauern.
  • Kann ich den Abschluss für mich, meine Frau und meine Kids über einen einzigen DealDoktor Account machen?
    Ja, das ist kein Problem.
  • Gibt es einen Schufa-Eintrag?
    Nein. Bei einem Depot mit Verrechnungskonto, das ohnehin niemals in den Dispo rutschen kann und nur im Guthaben geführt wird, gibt es keine Schufa-Abfrage und auch keinen Schufa-Eintrag. Da das Depot nur auf Guthabenbasis geführt wird, könnt ihr es nicht überziehen und demnach benötigt die Bank keine kreditrelevanten Informationen über euch, also nichts mit Schufa.
  • Kann ich das Depot auch für ein minderjähriges Kind eröffnen?
    Leider nein. Ausgeschlossen sind die Produkte Junior-Depot (Minderjährige), Young Trader Zero, Sparplan. Kunden die diese Produkte eröffnen, erhalten NICHT die 100€ Prämie. Es zählen nur Kunden die über die Produkte Einsteiger-Depot, Wertpapierdepot und Trader-Depot reinkommen Das ging nur zwischen 12.11. – 25.11.2021.
  • Es ist kurz vor Ende der Aktion, kann ich noch teilnehmen?
    Ja, so lange ihr über diesen Deal rechtzeitig bis 01.11. 29.11.2021, 23:59 Uhr online den Eröffnungsantrag abgeschlossen habt, könnt ihr euch auch danach noch legitimieren, auch wenn der Deal zwischenzeitlich offline ist. Stellt aber sicher, dass ihr dies bis zum 15.12. erledigt.

Wie kann ich bei der Consorsbank einen Trade machen?

Einen Trade (auch „Order“ genannt) eines Wertpapiers könnt ihr einfach nach dieser Anleitung durchführen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie kann ich bei der Consorsbank einen Sparplan anlegen?

Hierfür habe ich euch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Screenshot vorbereitet:

Sparplan Anleitung [Klicken zum Vergrößern]
  1. In der Kontoübersicht auf „Depot“ klicken, dann oben den Button „Sparplan anlegen“ klicken (Screenshot Punkt 1)
  2. Wertpapier eingeben, das ihr besparen wollt (Screenshot Punkt 2)
  3. Sparrate festlegen (Screenshot Punkt 3)
    • Die Sparrate in diesem Deal muss mindestens 100€ sein.
  4. Dann festlegen, wie oft (z.B. monatlich) und wann (z.B. am 1. oder 15. eines Monats) die mind. 100€ angespart werden sollen (Screenshot Punkt 4+5)…
  5. …und von welchem Abbuchungskonto auf welchem Depot sie gutgeschrieben werden sollen (Screenshot Punkt 6+7).
    • Abbuchungskonten können auch externe Girokonten sein!

Dann alles per TAN bestätigen und fertig ist der Sparplan. So einfach ist das, dauert keine 3 Minuten.

… und hier auch nochmal Step-by-Step:

Wichtig für den Einmalkauf: Die Aktions-ETFs für 3,95 € der Consorsbank StarPartner (pdf) sind von der 0€ Tradegate Aktion ausgenommen. Es können ggf. Einschreibegebühren für Namensaktien anfallen.

100€ Bonus sichern: So funktioniert’s

  1. Zum Einsteiger Depot

    Zum Young Trader Depot

  2. Unbedingt am Folgetag in eurem DealDoktor Account prüfen, ob der Abschluss korrekt erfasst wurde
    • Falls der Gutschein dort nicht unter „offene Bonus Deals“ vorgemerkt ist, schickt uns über das Support-Formular auf der gleichen Seite eine Nachbuchungsanfrage. Ab dem 30.11.2021 15.12.2021 werden keine Nachbuchungsanfragen mehr akzeptiert.
  3. Den Bonus-Gutschein nach 10-12 Wochen in eurem DealDoktor-Account abholen (ihr bekommt per E-Mail Bescheid)

Bonusbedingungen

  • Während der Bestellung nicht auf anderen Seiten surfen. Die Eröffnung muss direkt und ohne Unterbrechung über den Bonus Deal durchgeführt werden.
  • Es müssen Cookies akzeptiert werden und es darf kein Adblocker verwendet werden
  • Bitte unbedingt am Ende des Abschlusses die Quote (Q12345678) notieren, die auf der Bestätigungsseite angezeigt wird (sonst ist eine Nachbuchung ggf. nicht möglich)
  • Ab dem 30.11.2021 15.12.2021 werden keine Nachbuchungen mehr akzeptiert
  • Nur für Neukunden (Privatkunden, die in den letzten 6 Monaten kein Konto oder Depot bei der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland geführt haben. Dazu gehören die Marken Consorsbank und DAB Bank. Das Angebot gilt nicht für Kunden, deren Konten/Depots in den Geschäftsbereichen DAB BNP Paribas oder BNP Paribas Wealth Management betreut werden)
  • Consors Finanz, Ginmon, Fondsdiscount, Fondssupermarkt, Vantik oder smartbroker Kunden sind keine Bestandskunden der Consorsbank und gelten somit als Neukunden.
  • Es müssen unbedingt mindestens drei Wertpapier-Trades über 500€ (z.B. Aktie oder ETF kaufen oder verkaufen) bis spätestens 30.11.2021 31.03.2022 gemacht werden oder (NEU) Sparplan-Raten ab 100€ bis spätestens 31.03.2022 durchgeführt werden. Ausgenommen sind lediglich CFDs & Eurex.
  • 100€ BestChoice-/ Amazon.de- Gutschein als DealDoktor-Bonus nach 10-12 Wochen (je nach Einhaltung der Bedingungen)
  • Der Bonus-Deal ist nachträglich mit Freunde-werben-Freunde kombinierbar, d.h. nach Eröffnung könnt ihr bis zu 6 Freunde werben und jeweils 30€ erhalten (diese können dann jedoch nicht vom DealDoktor Bonus profitieren).

Der BestChoice Premium-Gutschein

BC_Premium_2021

Bei dem Bonus, den ihr nach erfolgter Bestätigung in eurem DealDoktor-Account abholen könnt, handelt es sich um einen BestChoice Premium Universal-Gutschein. Einlösbar ist dieser z.B. bei Amazon.de, aber auch bei MediaMarkt, IKEA, Decathlon, Zalando, ABOUT YOU, Douglas, OTTO, Rossmann und in über 100 weiteren Shops (weitere Infos: BestChoice Gutschein einlösen - so funktioniert's).

Hinweis: Bei der Consorsbank findet ihr keinen Hinweis mehr auf den 100€ BestChoice-/Amazon.de-Gutschein, da dieser ausschließlich von DealDoktor vergeben wird.

Viel Spaß mit dem Deal! Euer Doc

Kleingedrucktes zu den Amazon.de Gutscheinen:
*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine (Gutscheine) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf http://www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

bd5587

15.10.2021, 13:36 #

Kann ich das auch direkt hintereinander weg machen?

Also kaufen verkaufen kaufen verkaufen? Mit knapp 510 Euro?

Da sollte es ja kaum Verlust geben. Oder kann man nicht am selben Tag kaufen und abstoßen?

Wenn ja, welche Aktie würdet ihr empfehlen?

    DealDoktor (Johannes)

    15.10.2021, 13:42 #

    @bd5587:
    Ja, Du kannst auch alles direkt hintereinander machen – wenn es hier Limitierungen geben würde, wären diese hier genannt 🙂 Viele Grüße, der Doc

      icer1985

      16.10.2021, 12:57 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):

      "Es müssen unbedingt mindestens drei verschiedene Wertpapier-Trades über 500€ (z.B. Aktie oder ETF kaufen) bis spätestens 30.11.2021 gemacht werden." Aber sind dann der Kauf und Verkauf der gleichen Aktie als "verschiedene Trades" anzusehen?

      DealDoktor (Johannes)

      16.10.2021, 16:02 Antworten #

      @icer1985:
      Ja. 🙂 Viele Grüße, der Doc

    cleverclaus

    17.10.2021, 19:45 #

    @bd5587:
    Da du limitieren kannst, Limit so legen, dass du noch einen kleinen Gewinn bei jedem Trade machst!
    Beispiel: Wenn du die Allianz für 195 gekauft hast, legst du sie mit 196 zum Verkauf rein.

      Knallfrosch

      17.10.2021, 22:09 Antworten #

      @cleverclaus:
      Blöd nur, wenn das Limit nicht erreicht wird. Da sollte man schon wissen was man tut. Einfach ein Limit ohne Sinn und Verstand hilft da nichts
      So einfach ist der Aktienhandel nicht. 😉

sr72438

16.10.2021, 00:47 #

Sollte man eigentlich direkt einen Freistellungsauftrag in Höhe von 100 von max 801 verfügbarem einrichten? (bei dem Deal mit Comdirect steht z. B. im Kleingedruckten, dass die Prämie direkt mit der Kapitalertragssteuer abgeführt wird)

    DealDoktor (Johannes)

    16.10.2021, 16:07 #

    @sr72438:
    Soll hier wohl nicht der Fall sein, neuere Infos dass es inzwischen direkt versteuert wird liegen nicht vor.. Viele Grüße, der Doc

DealDoc3

16.10.2021, 10:08 #

Moin,

super Deal, da ich sowieso gerade Geld von Opa für die Kinder anlegen wollte.
wahrscheinlich steht es irgendwo bereits in den Kommentarren (kann man darin suchen?): wie lange dauert es ungefähr, bis man die Eröffnungsunterlagen bekommt?

Gruß
Stepke

Dany

16.10.2021, 11:35 #

Leider der Orderlimit zu hoch. Oder ich verdiene zu wenig !?

    DealDoktor (Johannes)

    16.10.2021, 16:05 #

    @Dany:
    Wie meinst Du? Ingesamt reicht hier ein Kapital"einsatz" von ca. 500€ – das sollte man auch mit einem Mini Job oder Bafög nach überschaubarer Zeit ansammeln können… Viele Grüße, der Doc

    Darthsimon

    22.10.2021, 09:16 #

    @Dany:
    Eigentlich ist ja der Plan, damit die Leute zum Aktienkauf zu bewegen – nicht unbedingt zum Verkauf…. 🙂
    Das sollte man für die Rente schon machen. Aber natürlich, egal bei welcher Bank. Bin bei der Onvista.

bd21932

16.10.2021, 13:18 #

Schade, hab schon.

sr72438

16.10.2021, 14:16 #

War es bei euch auch so, dass ihr das der Verifizierung über das Video-Post-Ident-Verfahren keine Bestätigungsmail oder so bekommen habt von der Consorsbank oder sonst wem? Finde das etwas irritierend und frage mich, ob alles wirklich weitergeleitet wurde vom Postident zur Consorsbank.

    Sushigy

    16.10.2021, 14:19 #

    Ich habe auch keine schriftliche Bestätigung über das PostIdentverfahren bzw. dessen Weitergabe an Consors erhalten. Eben (2 Tage nach der Registrierung) kam aber eine Mail von Consors, mit der ich über die Kontoeröffnung informiert wurde und dass ich in Kürze die Anmeldedaten per Post erhalte.

    chrisstudent

    18.10.2021, 17:14 #

    @sr72438:
    Ja, direkt nach dem PostIdent kommt nichts. Warum auch. Wäre ein wenig viel Bürokratie, oder? Nach 2 Tagen kommt ja bereits eine mail über die Kontoeröffnung.

ddd581

16.10.2021, 19:48 #

Zu Smartbroker sehe ich schonmal eine Aussagen, und sehe ich das richtig, dass ich mit meiner Consors Kreditkarte auch dafür als Neukunde gelte?

    DealDoktor (Johannes)

    17.10.2021, 12:43 #

    @ddd581:
    Ja, siehe Stichpunkte 🙂 "✔ Kunden von Smartbroker, Consors Finanz, Ginmon, Vantik etc. pp. gelten als Neukunden" Viele Grüße, der Doc

Drilli-Hamburg

17.10.2021, 15:18 #

Echt ein super DEAL – werde meine Tochter übwerzeugen, dort ein Depot anzulegen …..500 Euro von Opa und Oma geschenkt und etwas vom Geburtstagsgeld anlegen…..schon klappt es mit den 3 Transaktionen …und dann noch die 100 Euro Bonus von der Consors "verbraten" und in ETFs anlegen …..und der 100 Euro Gutschein von Deal Doc…..dafür ein paar Klamotten kaufen … TOP !
(Leider hab`ich selbst schon ein Consors-Depot und bin seit 2 Jahren sehr zufrieden damit….weil ohne Girokto. und nur mit Verrechnungskonto keine weiteren Gebühren -außer Kaufgebühren- entstehen. Kann ich also nur empfehlen.

bd35634

17.10.2021, 15:35 #

Schöner Deal 🙂

Eine Frage bezüglich der VERSCHIEDENEN Wertpapiere: Funktioniert es, wenn ich z.B. Aktie A 2x kaufe und dann Aktie A wieder verkaufe?

Schönen Sonntag

    Der_Harald

    17.10.2021, 16:56 #

    @bd35634:
    Hallo,
    wichtig ist es nur, dass du pro Order über die 500€ kommst und halt insgesamt 3 Order ausführst. Kleines Beispiel gefällig?
    Du kaufst also Aktie A für mindestens 500€ (= 1.Trade). Dann kaufst du Aktie A nochmals für mindestens 500€ (= 2. Trade). Am nächsten Tag verkaufst du alle gekauften Aktien mit einem Wert von mindestens 500€ (= 3. Trade).
    So hättest du dann alle notwendigen Bonusvoraussetzungen erfüllt 🙂

    Grüße

    Knallfrosch

    17.10.2021, 18:46 #

    @bd35634:
    Steht in den Kommentaren mehrfach beschrieben wie es geht.

      Der_Harald

      17.10.2021, 21:08 Antworten #

      @Knallfrosch:
      Da war meine bereits gepostete Antwort aber definitiv zielführender und hilfreicher 😉

      Knallfrosch

      17.10.2021, 22:07 Antworten #

      Hatte deine Antwort übersehen.

      Aber bekommst natürlich dafür noch ein Extra Fleißsternchen von mir. 👍👍

      Der_Harald

      17.10.2021, 22:37 Antworten #

      @Knallfrosch:
      Nichts anderes hatte ich im Sinn 😉

Powerschaf

17.10.2021, 15:39 #

Kann das mit KwK / Freundschaftswerbung kombiniert werden?

    Der_Harald

    17.10.2021, 16:43 #

    @Powerschaf:
    Steht doch oben in der Dealbeschreibung:
    "Der Bonus-Deal ist nachträglich mit Freunde-werben-Freunde kombinierbar, d.h. nach Eröffnung könnt ihr bis zu 6 Freunde werben und jeweils 30€ erhalten (diese können dann jedoch nicht vom DealDoktor Bonus profitieren)."

    Grüße

cleverclaus

17.10.2021, 19:47 #

Zwar schon genug Depots. Aber bei diesem genialen Angebot konnte ich irgendwie nicht widerstehen! Heute zugeschlagen!😎

bd43733

18.10.2021, 06:18 #

Ich habe bei diesem Deal auch zugeschlagen, die Kontoeröffnung wurde mit sogar schon via Mail nach 3 Tagen bestätigt. Nun kommen die Unterlagen und ich kann kostenfrei traden 🙂

Powerschaf

18.10.2021, 10:49 #

Kann dies mit der Freunde-Werben Aktion kombiniert werden, d. h. kann ich zusätzlich von einem Freund mit 30 Euro geworben werden, und trotzdem die vollen 200 Euro erhalten?

    DealDoktor (Johannes)

    18.10.2021, 10:50 #

    @Powerschaf:
    Deine eigene Frage wurde bereits einige Kommentare weiter oben beantwortet 🙂 Viele Grüße, der Doc

      Powerschaf

      18.10.2021, 10:54 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      Nein, leider nicht – da wurde beantwortet, dass ich andere werben kann. Kann ich zusätzlich geworben werden oder nicht?

      Knallfrosch

      18.10.2021, 11:12 Antworten #

      @Powerschaf:
      Nein, so steht es ja auch schon in den Kommentaren.

      Strubbel

      18.10.2021, 11:39 Antworten #

      @Powerschaf:
      Du kannst dich werben lassen kannst dann jedoch nicht vom DealDoktor Bonus profitieren.
      S.o.:
      "Der Bonus-Deal ist nachträglich mit Freunde-werben-Freunde kombinierbar, d.h. nach Eröffnung könnt ihr bis zu 6 Freunde werben und jeweils 30€ erhalten (diese können dann jedoch nicht vom DealDoktor Bonus profitieren)."

Jesaja123

18.10.2021, 23:10 #

Leider schon Kunde. In diesem Fall bin ich aber nicht traurig, da ich dort seit vielen Jahren mein Hauptkonto habe und äußerst zufrieden bin.

– Es gab nie irgendwelche Ausfälle, technische Probleme oder sonstiges dergleichen – in 8 Jahren!
– Der Kundenservice war IMMER erreichbar, sehr bemüht, freundlich und kundenorientiert
– Die PSD2 Umsetzung ist sehr kundenfreundlich, intuitiv und leicht verständlich umgesetzt. Da gibt es GANZ andere katastrophale Beispiele…
– Die App und auch die Website sind schön und nutzerfreundlich gestaltet. Das Paradebeispiel für das Gegenteil ist für mich die DKB. Das war der Hauptgrund, warum ich dort mein Konto gekündigt habe.
– Die Bank gehört zwar zur BNP Paribas, die auch ordentlich Schulden hat, aber die Consorsbank selber ist grundsolide, verdient ihr Geld mit Trading(-gebühren) und gibt keinerlei Kredite an Unternehmen wie die Commerzbank und Co. Da drohen also keine Liquiditätsengpässe. Die Consorsbank ist mit am besten durch die Krise gekommen.

Alles in allem kann ich die Consorsbank wirklich reinen Gewissens empfehlen. Und das keineswegs nur zum Boni abstauben, auch wenn die 200€ natürlich der Oberkracher sind.

Sebastianbvb

19.10.2021, 13:01 #

Kommen die Zugangsdaten separat?habe den secure Brief erhalten

snowsun

19.10.2021, 18:09 #

Hallo zusammen,

seht mir bitte die umfangreichen Fragen nach.
Ich bin ein absoluter Neuling und habe mir zu dem Thema bisher nur die auszeichnete Börsen-Special Reihe komplett durchgelesen (vielen Dank dafür!).
Ich habe mir sehr viele Fragen durchgelesen und konnte bisher noch keine direkten Antworten zu diesen Themen finden:

Ich schwanke zwischen
a) Konto behalten und langfristig ETFs betreiben
b) 3 Trades über je 500 Euro und danach direkt wieder kündigen.

Für b)
B1) Kann ich sofort nach den Trades kündigen; laut ähnlichen Kommentaren denke ich ja, aber welche Zeit genau, man muss mindestens bis Ende des Jahres warten (17.12.2021) bis man die 2x 100 € hat?
B2) Wie bekomme ich die 100 Euro Bonus auf meine Konto; laut Kommentaren landen die auf dem Verrechnungskonto und das ist das Konto bei dem ich die IBAN angegeben habe; Das heißt, mit Kündigung erhalte ich die 100 Euro plus die ~1000 Euro (2 Einkäufe zu je 500 und zwei Verkäufe) automatisch auf mein IBAN Konto (zurück) überwiesen?

Für a)
Wenn ich den Kombinations-Trick nutze und
ein ETF-Sparplan auf den MSCI World Index abschließe und diesen für volle 12 Monate laufen lasse:
A1) kommen keine weiteren Kosten auf mich zu, wenn ich sonst keine weiteren Aktion vornehme?
A2) ist von einem (signifikant) höheren Gewinn auszugehen, wenn ich statt 2000 Euro für ETF mit 5000 Euro einsteige. Laut Börsen-Spezial auf jeden Fall ja
A3) Kommen laut aktuellen Stand weitere Kosten auf mich zu wenn ich "dauerhaft" (3-5 oder 10+ Jahre) ETFs laufen lassen möchte? (Es bleibt auch bei kostenloser Depotführung?)
A4) ist die jederzeitige Verfügbarkeit des Kapitals gegeben; also kann ich mein komplettes Geld (zum aktuellen Wert: plus oder Minus) erhalten? Laut Börsenspezial ja;
auch bei diesem Anbieter (Consorsbank) möglich?
A5) ist der Anbieter für ETFs mit 5.000 oder 10.000 Euro geeignet oder gibt es hier sinnvollere Alternativen?
A6) kennt jemand die jährliche Kostenquote für ETF bei diesem Anbieter oder hat einen Link/Referenz sowie die Ausführungskosten
(Ist das "ETFs von Lyxor und ComStage ohne Ausführungsgebühr 1,50% Ausführungsgebühr für weitere ETFs" noch aktuell?)

Ich freue mich über jede Teilfrage deren Antwort bestätigt wird oder beantwortet wird.
Vielen Dank und einen schönen Abend!

    icer1985

    19.10.2021, 19:04 #

    @snowsun:
    zu Punk b) – wieso direkt kündigen? In jedem Fall abwarten, bis die Prämien da sind! Das warten schadet doch auch nichts… vorher kündigen macht null Sinn. Zu den Trades: kaufst an Tag 1 eine Aktie, verkaufst sie an Tag 2, an Tag 3 (mit dem gleichen Geld) eine neue kaufen, an Tag 4 auch die verkaufen. So hat man schnell seine Trades (sogar 4 statt nur 3) und muss auch nur EINMAL 500 (oder besser 520 Euro, für die Schwankungen) investieren… danach kann das Depot ja solange offen bleiben, bis die Prämien da sind, kostet ja nichts.

    zu Punkt a) – da habe ich keine Ahnung, daher nur mein "Senf" zu Punkt b. 😀

    Darthsimon

    22.10.2021, 09:20 #

    @snowsun:
    Ich kann nur dafür Werbung machen, langfristig in Aktien zu investieren. Natürlich gilt, je mehr, desto besser. Rücklagen für kaputte Waschmaschine etc. aber auch nicht vergessen. Es kommt halt auf die langfristige Perspektive an.

kaan2000

20.10.2021, 18:49 #

14.10 registriert..ident verfahren abgeschlossen..bis heute nichts erhalten..normal??

    Sushigy

    20.10.2021, 18:54 #

    Hab mich am 13.10. registriert und heute Post von Consors bekommen. Per Mail kamen am 13.10 kam von Consors eine Antragseingangsbestätigung und am 16.10. eine Bestätigung über die Kontoeröffnung.

    icer1985

    20.10.2021, 19:02 #

    @kaan2000: 14.10 registriert..ident verfahren abgeschlossen..bis heute nichts erhalten..normal??

    Ich habe heute mal nachgefragt, die hängen wohl scheinbar etwas hinterher… durch die Nachfrage wird das laut Mitarbeiter "beschleunigt", da man die Bearbeitung dann vorzieht. Ist zwar unfair und ziemlich sinnfrei, aber naja…

helmuteberle

21.10.2021, 17:32 #

Am 12.10. beantragt, Zwischenmeldungen via E-Mail und heute die schriftlichen Depotunterlagen erhalten – so eine Geschwindigkeit gefällt mir 🙂

    Knallfrosch

    21.10.2021, 17:43 #

    @helmuteberle:
    dann fehlt dir ja nur noch der Brief mit der Aktivierung für die SecureApp!
    Wird dann aber bestimmt auch bald kommen.

    Bissel Geduld muss man da schon haben.
    Bewirkt nur die Überlastung des Kundenservices, wenn man nach 24h schon nachfrägt warum die Eröffnung so lange dauert. 😉

      helmuteberle

      21.10.2021, 17:46 Antworten #

      @Knallfrosch:
      Oh, stimmt – das habe ich vergessen – der Brief kam schon Anfang der Woche 😉

      Knallfrosch

      21.10.2021, 17:49 Antworten #

      @helmuteberle:
      dann kannst du ja mit dem Traden loslegen. 🙂
      Wünsche ein erfolgreiches Händchen bei der Auswahl.

      helmuteberle

      22.10.2021, 12:31 Antworten #

      @Knallfrosch:
      Dankeschön 🙂 das wünsche ich dir auch 🙂

testerin

21.10.2021, 17:50 #

Ist die Verifizierung mit Post-Ident oder mit WebID?

Frya

21.10.2021, 18:39 #

wie tue ich Traden?

Pekunia

22.10.2021, 09:07 #

Das Depot wollte ich ja auch noch eröffnen, gar nicht mehr dran gedacht.

Sushigy

22.10.2021, 10:42 #

Wie lange dauert es denn in der Regel bis Consors die Prämien für die Depoteröffnung und die Einrichtung des Sparplans gutschreibt?

    Knallfrosch

    22.10.2021, 12:54 #

    @Sushigy:
    Sehr lange, denn Sparpläne werden nicht prämiert.

      Sushigy

      22.10.2021, 12:58 Antworten #

      Doch…für den Abschluss des ersten Wertpapiersparplans gibt es nochmal 20 Euro extra. Aber ich bin zwischenzeitlich auch so an die Antwort auf meine Frage gestoßen. Bis spätestens 17.12.21 erfolgt die Gutschrift, vorausgesetzt alle Bedingungen sind erfüllt.

      Darthsimon

      23.10.2021, 14:43 Antworten #

      @Sushigy:
      Genau, ca. 6-8 Wochen!

Peterikus

22.10.2021, 14:11 #

Papiere und Dokumente sind alle ziemlich schnell angekommen. Super!

Wenn ich Aktie A an Tag 1 und Tag 2 zu je 500€ kaufe und an Tag 3 alles wieder verkaufe habe ich ja die Bedingungen erfüllt.

Die Frage ist jedoch wie verhält sich das mit den Steuern bzw. der Steuererklärung. Wären diese erst fällig wenn ich in der kurzen Zeit auf einen zusätzlichen Gewinn von 801€ komme? (Was ja sehr sehr unwahrscheinlich ist).

Oder kann ich einfach die 2x 500 € traden, alles wieder verkaufen und muss mir da um keine Bösen Briefe in der Zukunft gedanken machen?

Danke und Grüße

    icer1985

    22.10.2021, 14:26 #

    Was heißt "schnell"? 😀

      Peterikus

      25.10.2021, 15:22 Antworten #

      @icer1985:
      So maximal 1 Woche.

      icer1985

      25.10.2021, 17:18 Antworten #

      @Peterikus:
      Interessant, habe nach über einer Woche nicht einmal die Kontoeröffnungs-Bestätigung per Mail erhalten…

    u2lady

    22.10.2021, 18:03 #

    @Peterikus:
    kommen die Dokumente eingeschrieben? In welcher Zeitspanne, ca. eine Woche?

      icer1985

      22.10.2021, 18:30 Antworten #

      @u2lady:
      "eingeschrieben" kommt bei Banken nie was… immer per normaler Briefpost. Ich habe jetzt nach einer Woche weder irgendwas per Mail, noch per Post erhalten (trotz erfolgreichem PostIdent per Video).

      fine0711

      24.10.2021, 18:47 Antworten #

      @icer1985: @u2lady:
      "eingeschrieben" kommt bei Banken nie was… immer per normaler Briefpost. Ich habe jetzt nach einer Woche weder irgendwas per Mail, noch per Post erhalten (trotz erfolgreichem PostIdent per Video).

      …ich warte jetzt auch schon etwas länger, und würde gern loslegen. Aber gut zu wissen, dass ich nicht die einzige bin.

      u2lady

      24.10.2021, 19:54 Antworten #

      @fine0711:
      ohje, das klingt aber nicht gut.

      Bei mir kommt es leider oft vor, das Post überhaupt nicht kommt, egal ob Original Versicherungspolizze, Kreditkarte. Die Post ist sehr unzuverlässig geworden.

      Blöd, dass da Unterlagen per Post kommen.

      Bei dem Post-Ident, gibt es da einen Trick, dass der Pass nicht so spiegelt. Da gibt es immer Probleme. Vor allem beim Post-Ident. Die sind sehr unfreundlich. WebID da ist es dann nach längeren Versuchen gegangen.

      Knallfrosch

      24.10.2021, 19:57 Antworten #

      @u2lady:

      Bei dem Post-Ident, gibt es da einen Trick, dass der Pass nicht so spiegelt. Da gibt es immer Probleme. Vor allem beim Post-Ident. Die sind sehr unfreundlich. WebID da ist es dann nach längeren Versuchen gegangen.

      Klar, wenn es spiegelt die Lichtquelle bzw, die Kameraposition ändern, dann spiegelt es auch nicht mehr. Wobei natürlich eine gewisse Lichtstärke benötigt wird um die Sicherheitsmerkmale erkennen zu können.
      Alternativ eben zur Post laufen.

    ramos

    29.10.2021, 13:12 #

    @Peterikus:
    Kapitalerträge unterliegen der Abgeltungssteuer, kann man aber freistellen oder nchträglich über die Einkommensteuererklärung zurückholen.

    chrisstudent

    30.10.2021, 16:47 #

    @Peterikus:
    Wenn du mit deinem trade einen Gewinn gemacht hast, wird die Kapitalertragssteuer direkt vom Reingewinn abgezogen. Es sei denn, du hast bei Depoteröffnung einen Freistellungsauftrag eingereicht oder hast eine NV.

    Die gezahlte Steuer kannst du dir dann aber auch im nächsten Jahr über die Steuererklärung wieder zurückholen, wenn du unter 801 € in diesem Jahr liegst (Gewinne + Zinsen + Dividenden).

Pekunia

23.10.2021, 00:25 #

So, mal beantragt. Jetzt noch die Papiere bekommen und dann Deals machen.

Frya

23.10.2021, 02:37 #

Gibt es schon Empfehlungen oder Favoriten zum Traden?

Freudi

23.10.2021, 11:20 #

Hallo ihr Lieben,
seid ihr sicher, dass der Deal für Inhaber eines Girokontos nicht möglich ist? Auf der Seite der Consorsbank steht zumindest für die 100 € Prämie:

"Berechtigte Teilnehmer:
Privatkunden, die in den letzten 6 Monaten keine Depots bei der Consorsbank geführt haben."

Oder gilt die Einschränkung bzgl. Girokontoinhaber nur für die zusätzlichen 100 € des Bonusgutscheins?

LG, Tobi

    DealDoktor (Johannes)

    24.10.2021, 17:20 #

    @Freudi:
    Hey, Du kannst gerne versuchen die Consorsbank 100€ Prämie zu erhalten. Den 100€ DealDoktor Bonus wirst Du jedoch leider nicht erhalten. Viele Grüße, der Doc

bd5587

25.10.2021, 10:37 #

Hey
Kann ich das mit der Aktion verbinden, wo es auf den Allianz Global Investors Fund keine Gebühr auf den Ausgabeaufschlag gibt?

Ansonsten, kann jemand einen Preisstabilen Fonds empfehlen?

Vielen Dank!

    DealDoktor (Johannes)

    25.10.2021, 10:50 #

    @bd5587:
    Welches Wertpapier Du wie kaufst oder verkaufst, spielt keine Rolle um beide Prämien zu erhalten 🙂 Hauptsache innerhalb der Frist und je über 500€. Ob nun ein aktiver Fonds besser sei als ein ETF – da empfehle ich zur Lektüre mal Gerd Kommer. Viele Grüße, der Doc

      bd5587

      25.10.2021, 10:53 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      danke!

      Weißt du, wie lang es dauert, bis Geld auf dem Verrechnungskonto landet nach Überweisung vom eigenen Girokonto? Habe das gestern angewiesen, es ist bereits abgezogen aber auf dem Verrechnungskonto noch nicht angekommen..

      DealDoktor (Johannes)

      25.10.2021, 10:54 Antworten #

      @bd5587:
      Naja, gestern war ja Sonntag 😉 Da geht eh nix raus.. Sollte innerhalb von 24 Stunden an nem Werktag eintrudeln. Viele Grüße, der Doc

      bd5587

      25.10.2021, 14:14 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      Stimmt.
      Jetzt war alles da.

      Ich habe jetzt direkt hintereinander eine Aktie über Tradegate gekauft, verkauft gekauft verkauft und jede Order war über 500 Euro. und 16 ct gut gemacht :'D

      Hab ich damit die Bedingungen erfüllt?

      DealDoktor (Johannes)

      25.10.2021, 14:16 Antworten #

      @bd5587:
      Sehr schön – jup, so schnell können hier die Bedingungen erfüllt werden 🙂 Vllt. wäre dann ja auch eine langfristige Anlage sinnvoll – ggf. mal überlegen.. Viele Grüße, der Doc

      bd5587

      25.10.2021, 14:28 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      mega! was für ein deal 😀

      ja ich denke die 100 euro gutschrift werde ich anfangs nutzen um in den aktienhandel einzusteigen.

      DealOrNoDeal

      26.10.2021, 11:35 Antworten #

      @bd5587:
      na dann viel glück 😉
      aktuell kann man ja nur gewinnen 😉

Frya

25.10.2021, 15:14 #

Danke, danke, habe jetzt 2x gleiche ETF gekauft

Hanszeroone

25.10.2021, 15:28 #

Wie lange dauert es bis er die Wertpapiere Ins Depot legt bei Trade Republik geht es dagegen ja zügig

mimu

25.10.2021, 19:11 #

Hallo, wenn ich über meinen Dealdoktoraccount zum Deal klicke und mein erwachsener Sohn eröffnet das Konto (da ich leider schon ein Konto bei Consors habe), bekomme ich dann trotzdem die Prämie von Dealdoktor?

    Knallfrosch

    25.10.2021, 19:15 #

    @mimu:
    ja, das funktioniert! Natürlich nur, wenn du bzw. dein Sohn die Bedingungen erfüll(s)t.

    Alternativ wirbst du deinen Sohn hier und erhälst die DD-Werberprämie und dein Sohn kann dann selbst seinen Account nutzen.

    fairtools

    25.10.2021, 19:23 #

    Das hat der Doc bereits einmal dazu geschrieben"

    "… Stellt kein Problem dar, würde aber def. eher empfehlen deine Freunde und Bekannte für unsere Bonusdeals zu werben und die Abschlüsse getrennt durchführen zu lassen – dafür gibt es auch 5€: 

    [url=""][/url]

    Hintergrund – spätestens wenn ein Abschluss nicht erfasst / abgelehnt wird, könnte es extrem krampfig werden herauszufinden um welchen Abschluss im Account es sich handelt..

    Viele Grüße, der Doc… "

MichiausmWald

26.10.2021, 06:26 #

Leider bin ich kein Neukunde mehr… Da hätte sich das Warten echt gelohnt 🙁

icer1985

26.10.2021, 10:59 #

Habe heute – ohne Vorankündigung per Mail – nach 10 Tagen endlich die Eröffnungsunterlagen erhalten. Login geht ja dann leider erst mittels des noch fehlenden Briefs zur Aktivierung des SecurePlus. Muss man den extra anfordern oder kommt der automatisch?

    Sushigy

    26.10.2021, 11:32 #

    @icer1985 Bei mir kam der automatisch und auch schon 3 Tage vor den anderen Unterlagen.

    DealOrNoDeal

    26.10.2021, 11:34 #

    @icer1985:
    ja genau, der brief kommt offenbar als erstes 😉
    und dann erst der rest.

      icer1985

      26.10.2021, 12:03 Antworten #

      Danke euch beiden… es kann ja auch nichts rund laufen. 😀 Habe gerade auch bei Consors nachgefragt, der Brief hätte tatsächlich zuerst da sein sollen. Wenn er morgen nicht da ist, soll ich so ein Formular zur erneuten Beantragung des SecurePlus-Briefs einsenden – mit Ausweiskopie. Was für ein Aufwand…

    chrisstudent

    27.10.2021, 15:19 #

    @icer1985:
    Die meisten von uns werden ja schon mal dort Kunde gewesen sein. Dann kommt der Brief nicht.

      icer1985

      27.10.2021, 17:58 Antworten #

      @chrisstudent: @icer1985:
      Die meisten von uns werden ja schon mal dort Kunde gewesen sein. Dann kommt der Brief nicht.

      Ich war noch kein Kunde, der Brief kam heute aber glücklicherweise. 😀

Knallfrosch

26.10.2021, 11:44 #

Außer man war schonmal Kunde, dann nutzt man die App einfach weiter…..auch nach über einem Jahr.
Ich bekam nämlich keinen weiteren Brief und habe einfach mal die App genutzt die ich noch installiert hatte.

Knallfrosch

26.10.2021, 16:36 #

Sodele….Trades sind erledigt.
Irgendwie wurden meine Trades im Direkthandel mehrfach gestrichen….war zu lahm. Trotzdem innerhalb von ca. 5min immerhin noch ein plus i.H.v. 0,48 EUR erwirtschaftet. 😀

Glaube, werde aber bissel mehr traden…..6 Monate ohne Gebühren ist wirklich fein….da kann man auch bissel flexibler handeln. 🙂

Frya

27.10.2021, 00:34 #

Habe ca. 7€ Gewinn gemacht mit den Trades.

icer1985

27.10.2021, 12:44 #

Darf ein einzelner Trade auch mehrere Aktien enthalten? Frage nur, wenn ich z.B. in einem Trade zwei identische Aktien zu je 255 Euro kaufe (wären ja dann 510 gesamt), würde das dann als ein Trade mit über 500 Euro gelten? Oder müsste die einzelne Aktie schon über 500 Euro liegen? Frage nur vorsichtshalber nach…

    Knallfrosch

    27.10.2021, 12:51 #

    @icer1985:
    Ein Trade ist ein Trade, egal wie viele Aktien du kaufst. Du kannst auch 1000 PennyStocks kaufen. Hauptsache das Volumen liegt über 500,-
    Wenn die Aktie >500 kosten müsste, würde das die Auswahl schon deutlich einschränken, wäre also absoluter Käse.

      icer1985

      27.10.2021, 15:09 Antworten #

      Danke für die Info, ist für mich halt Neuland. 😀

    chrisstudent

    27.10.2021, 15:23 #

    @icer1985:
    Klar, die Anzahl an Aktien ist egal.
    Wichtig ist, über tradegate zu handeln und der Gesamtwert der Order muss über 500 € liegen, sonst ist das Geschäft nicht kostenlos.
    Bei einigen TOP-Werten (amazon, Alphabet) kostet halt eine Aktie weit über 1000 €. Ist halt so. Gerade die haben jedoch langfristig sehr gute Aussichten.

Tlna

28.10.2021, 07:31 #

Guten Morgen das ist für mich auch Neuland. Lohnt sich sowas überhaupt??

    Knallfrosch

    28.10.2021, 07:44 #

    @Tlna:
    Kommt drauf an wie man "lohnen" definiert.
    Hier sprechen wir von einem Reingewinn von ca. EUR 200,- je nach Gewinn/Verlust beim Traden.
    Lohnen ist halt relativ.

Der_Harald

28.10.2021, 09:48 #

@all:
Wie lange dauert es denn, bis so ein ausgeführter Kauf auch in meinem Depot erscheint? In der Orderübersicht ist der Status "ausgeführt", aber in meinem Depot ist noch nichts zu sehen. Dauert so etwas ein paar Stunden oder wie schnell ist Consors da für gewöhnlich?

Viele Grüße
Harald

    Der_Harald

    28.10.2021, 10:44 #

    @Der_Harald:
    Alles klar, jetzt habe ich die Aktien im Depot vorgefunden.
    Jetzt heißt es nur noch "Happy trading" 🙂

    Knallfrosch

    28.10.2021, 10:44 #

    @Der_Harald:
    Bei mir war es binnen Sekunden "umgebucht" und meine Aktien waren im Depot zu sehen.

      Der_Harald

      28.10.2021, 10:46 Antworten #

      @Knallfrosch:
      Danke, bei mir war es ne knappe Stunde, aber jetzt war alles da. Mal ein wenig herumtraden 😉
      Grüße

      Knallfrosch

      28.10.2021, 10:49 Antworten #

      @Der_Harald:
      Viel Erfolg!
      Und immer dran denken, immer nur Aktien kaufen die auch mit Sicherheit im Kurs steigen werden.
      Alles andere ist dämlich. 🙂

      chrisstudent

      28.10.2021, 14:02 Antworten #

      @Knallfrosch:
      Jepp, Qualität only. Am besten nur die 100 besten Aktien der Welt kaufen. Da ist es immer nur eine Frage der Zeit, wann die einen neuen Höchstkurs machen.

MErdmann

28.10.2021, 15:57 #

So… alles erledigt, und Bedingungen erfüllt. Jetzt warten wir mal wie lange alles so dauert.

Frya

28.10.2021, 16:05 #

Braucht meine Mutter einen eigenen Dealdoktor Account oder kann sie auch über meinen machen wenn ich den Deal schon für mich gemacht habe?
@DealDoktor

Frya

28.10.2021, 18:27 #

@Dodo Fryas Mutter:

hier ist der super Deal 😉

Frya

28.10.2021, 20:29 #

verlängert?

Kommentarbild von Frya

bd30317

29.10.2021, 01:00 #

Schade bin langjährig treuer Kunde 🙃

Derallwissende

29.10.2021, 12:35 #

Krieg ich die Prämie vom DealDoktor auch wenn ich die trades nicht mache?

    DealDoktor (Johannes)

    29.10.2021, 12:44 #

    @Derallwissende:
    Nein – das Traden mit insgesamt ca. 500€ sollte jedenfalls kein Problem darstellen, zumal man ja über Tradegate kostenlos handeln kann 🙂 Viele Grüße, der Doc

bd20595

29.10.2021, 14:40 #

Hi, kann ich über meinen dealdoktor account 1 x für mich und 1 x für meine frau abschließen? Oder muss sich meine Frau auch ein dealdoktor account machen? Danke

Mauxi

29.10.2021, 17:56 #

Klingt erst mal nach einem super Angebot.
Wenn man jedoch von Aktien, Brokerage und wie das alles heißt überhaupt keine Ahnung hat, gestaltet das sich das etwas schwierig.
Es sei denn jemand erklärt sich bereit es ein wenig zu beschreiben?
Mit meinem 0 Wissen erscheint es mir ein wenig gewagt.
Und wieviel muss man nun genau ausgeben, um an die 200 Euro Prämie zu kommen?

    Knallfrosch

    29.10.2021, 18:07 #

    @Mauxi:
    Vieles wurde schon in den Kommentaren erklärt.

    Du wirst nicht drum herum kommen dich in das Thema einzulesen.

    Aber wer erfolgreich in die 4. Klasse versetzt werden konnte, sollte in der Lage sein sich entsprechend zu informieren. Insbesondere im Hinblick das es wohl auf lange Sicht die einzige Möglichkeit ist sein Geld anlegen zu können…..aber es verbleibt auch das Risiko des Verlustes.

    Daher kann ich mich auch bei dir nur wiederholen….Lesen bildet. 🙂
    Es ist keine Raketentechnik.

    chrisstudent

    30.10.2021, 16:51 #

    @Mauxi:
    Mit Geldanlage solltest du dich mal beschäftigen. Schließlich geht es auch um deine Zukunft (Altersvorsorge) . Am besten, nicht aufschieben und direkt damit anfangen. Lass dir doch am Anfang von jemandem, der bereits Erfahrung gesammelt hat, ein wenig helfen.

u2lady

29.10.2021, 21:56 #

super, Danke für die Verlängerung. Echt super von Euch.

morgenluft

30.10.2021, 00:46 #

dankeschön

helmuteberle

30.10.2021, 16:39 #

Bis jetzt hat alles tadellos und vorbildlich geklappt. Mal sehen, ob das mit dem Bonus auch so gut klappt …

bd37774

30.10.2021, 17:18 #

Bei mir klappt die Identifikation in der app nicht (technische Fehler), zur Filiale ist es zu spät. Wird wohl nix bis zum 1.11. schade

Kommentar verfassen