Wo Beratung zum Thema Autokauf bekommen?

Hallo lieber Dealdoktor,

ich weiß dass diese Frage nicht wirklich zu dieser Seite passt aber ich kenne niemanden Vertrauenswürdigen, der mir da weiterhelfen könnte:

 

Es geht letztlich um den eventuellen Kauf eines Autos bzw. ich bräuchte Beratung hierzu.

Bisher bin ich – seit ich den Führerschein habe – immer nur mit dem Daewoo Matiz meiner Eltern ab und zu rumgefahren.

(Erstzulassung 1999)

 

 

Von daher hab ich mich bisher auch nie wirklich mit so Themen wie Autokauf , Autotypen, Autofinanzierung, Autosteuern und Ähnliches befasst.

Ich bin so gesehen ein kompletter Laie , der nicht mal einen Opel von einem BMW unterscheiden könnte wenn sie vor ihm stehen.

 

Jedenfalls hat nun das Auto meiner Eltern mittlerweile den Geist aufgegeben.

Meine Eltern wollen sich für ihre Zwecke kein eigenes Auto mehr holen und wollen mir nun aber ein neues Auto kaufen, welches dann auch mir gehören soll und auf meinen Namen laufen soll.

 

 

 

 

Jedenfalls geht es nun um den Kauf dieses neuen Autos bei dem ich Beratung bräuchte.

Allerdings weiß ich weder wen ich da fragen könnte noch wo ich mich zwecks Beratung da hinwenden könnte.

 

Wenn ich zum Autohändler gehe , befürchte ich, dass dieser mir gleich mal

die Autos andrehen will, für die er die meiste Provision kriegt.

 

Ich hätte auch schon auf Onlineplattformen wie autohaus24.de oder so nach Autos geschaut, die zu meinen Vorstellungen passen könnten,
aber da beginnt das Problem ja schon beim ersten Eingabefeld „Hersteller“ und „Marke“.

 

Da ich mich mit Autos nicht auskenne, weiß ich natürlich selbstredend auch nicht,
welche Autos für mich geeignet oder interessant wären .
Sonst bräuchte ich diese Seiten ja gar
nicht wenn ich schon wüsste was ich konkret will! :O

 

Oder könnte mir die Autoversicherung irgendwie weiterhelfen?

 

Jedenfalls weiß ich nun nicht wer mich da bezüglich Autos gut

– und vor allem auch Marken- , Hersteller- oder Profitunabhängig –

beraten könnte.

 

Jemand dem ich so meine Vorstellungen sage,

und der mir dann realistisch sagt welche Autos für mich noch interessant wären.

Leider habe ich im Familien- und Verwandtenkreis niemanden, der sich
da nennenswert auskennt und mir da weiterhelfen könnte. :/

 

Könntet ihr mir da irgendeine  Person, Ort oder Internetseite nennen, wo ich mich da mal unabhängig beraten lassen kann?

 

Ob Neuwagen oder Gebrauchtwagen, ist eigentlich egal.

Wobei ich bei einem Gebrauchtwagen dann halt auch wieder nicht wüsste welche Schäden der womöglich hat bzw. woran ich solche Schäen überhaupt erkennen könnte.

 

Oder könnte ich da einfach sagen

„Jo, ich würd mal kurz ne Probefahrt machen bevor ich mir überlege ob ich ihn kaufe“ 

und fahr dann klammheimlich mal direkt in die nächstbeste Werkstatt,

damit die mal druntergucken können? O_o

 

 

 

 

 

Wie man sicher heraushört hab ich wirklich Null Ahnung was Autos angeht

und befürchte eben, dass mich der

Gebrauchtwagenhändler/Autohändler dann abzockt wenn er das merkt.

 

 

 

 

 

Von daher hätte ich mich gerne mal vor dem eigentlichen Kauf

gerne schon von einer unabhängigen Stelle (online oder offline)

beraten lassen, damit ich dann beim Autohändler gleich konkret sagen kann was ich suche , welche Autos in Frage kommen, etc. etc.

 

 

 

 

 

 

Könntet ihr mir da irgendwie weiterhelfen oder mich an eine passende Stelle verweisen?

stchm

10.05.2015, 18:26 Antworten Zitieren #

DealDoktor

11.05.2015, 09:51 Antworten Zitieren #

Hi densch,

ich kann dein Anliegen gut verstehen, denn ein Autokauf ist natürlich keine Sache, die man mal eben nebenher macht, vor allem, wenn man sich mit Autos nicht so gut auskennt.
Leider bin ich jedoch selber kein Auto-Experte, sodass ich dir vermutlich nur begrenzt weiterhelfen kann :-/ .
Ein paar Anmerkungen habe ich allerdings schon:
Die grundsätzliche Frage, welches Auto zu dir passt, kann letztlich niemand besser beantworten als du selbst 😉 . Brauchst du nur ein kleines Auto mit dem du schnell von A nach B kommst oder suchst du einen größeren Wagen, um auch mal sperrige Sachen oder mehrere Personen zu transportieren (z.B. einen Kombi)? Fährst du eher kurze Strecken in der Stadt oder eher große Distanzen? Suchst du ein möglichst sparsames Auto oder ist der Spritverbrauch nicht so wichtig? etc. etc.
Ich würde mir an deiner Stelle einfach mal kurz vor Augen führen, wozu du das Auto deiner Eltern bisher benutzt hast, und was du dementsprechend von deinem neuen Auto erwartest bzw. was es können sollte (Vielleicht gab es ja auch 1-2 Dinge die dir bei dem alten Wagen schwer auf die Nerven gegangen sind, und die du dementsprechend bei einem neuen auf jeden Fall vermeiden möchtest?).

Wenn du dir darüber zumindest grob im Klaren bist, würde ich 2 Dinge tun:
Erstens würde ich tatsächlich mal zu einem Neuwagen/-Gebrauchthändler gehen und ihm die Sachen ähnlich erklären wie du es hier getan hast. Du kannst ja ruhig sagen, dass du wenig Ahnung hast und dir erstmal nur einen Überblick verschaffen willst. Wenn du ihm dazu sagst, was du ungefähr von deinem Auto erwartest bzw. was dir wichtig ist, dann wird er dir sicherlich ein paar Vorschläge machen und du bekommst nach und nach eine bessere Idee von einem Auto, das zu dir passt. Das heißt ja noch lange nicht, dass du dort direkt einen Wagen mit nimmst. Die wenigsten Leute kaufen ihr Auto meines Wissens nach direkt bei der ersten Besichtigung und ohne Vergleich 😉 .
Zweitens würde ich mich mal im Internet nach einem KFZ- bzw. Gebrauchtwagen-Forum umschauen. Dort sitzen mit Sicherheit eine Menge Experten, die zudem auch keinen persönlichen Vorteil davon haben, dir irgend ein bestimmtes Auto anzudrehen. Dort bist du mit dieser Anfrage sicherlich am besten aufgehoben. Ich kenne mich in diesem Bereich wie gesagt nicht wirklich gut aus, aber bei einer kurzen Google-Suche habe ich zum Beispiel diese beiden Seiten hier gefunden, die relativ vielversprechend aussehen:

http://www.auto-motor-und-sport.de/forum/forums/6-Neuwagen-und-Gebrauchtwagen-Kauf
http://www.motor-talk.de/forum/allgemeine-kaufberatung-b816.html

Ich hoffe, ich konnte dir zumindest ein bisschen weiterhelfen 😉 ,

dein Doc

densch

11.05.2015, 11:10 Antworten Zitieren #

Danke erstmal. ^^

Grundsätzlich war ich mit dem Matiz einer Eltern eigentlich relativ zufrieden. ^^

Hier mal so meine groben Vorstellungen:

1)
Es sollte prinzipiell auch wieder ein Klein- oder Kleinstwagen sein (ich finde die einfach praktischer und handlicher als ein großes, ungelenkiges Auto^^).

2)
Es sollten allerdings schon mind. 2 Sitze vorne und 2 Sitze hinten haben und auch einen Kofferraum, in den auch mal
2 oder 3 Getränkekisten reinpassen.

3)
Er sollte die übliche Gas-Bremse-Kupplung-Kombination haben (also kein Automatik Auto)

4)
Viele PS und so wären sehr nett. ^^ (Ich fühl mich da vom Toyota AE86 inspiriert )

5)
In Foren hab ich schon von verschiedenen Autos gehört, die für bestimmte Probleme – „Kinderkrankheiten“ –
bekannt sind (z.B. dass beim Einen die Zündkerzen sehr schnell durchbrennen, der Andere hat einen extrem hohen Benzinverbrauch, etc.)
Das Auto sollte, soweit möglich, keinerlei bekannte Probleme dieser Art haben.

6)
Generell sollte das Auto primär auf Funktionalität ausgelegt sein (und beispielsweise nicht nur gut aussehen, um das nicht vorhandene Ego zu fördern)

7)
Aus diesem Grund bräuchte ich auch primär keine unnötigen Extras wie elektrischer Fensterheber, Klimaanlage, etc.
Hauptsache, fahrtüchtig und robust mit möglichst vielen PS. ^^
von Hand die Fenster hochkurbeln und so.

Joa, mehr fällt mir dazu gerade nicht ein. 😀
Mir ist schon bewusst dass ich an sich schon relativ konkrete Vorstellungen habe.
Aber da ich mich wie gesagt mit Autos und Automarken nicht auskenne, bringe mich selbst diese vielen Infos trotzdem nicht direkt zu meinem Traumauto.

Achja, 2 Punkte fallen mir doch noch ein:

8)
Der Gesamtkaufpreis sollte nach Möglichkeit unter 10000 Euro liegen
und auch die Kosten für Haltung ( wie Benzinverbrauch, Ölverbrauch, etc.)
und für Reparaturen (also kein Auto, welches für heftigen Verschleiss bekannt ist)
sollten möglichst gering sein. ^^

9) Bevorzugt wäre Benzin als Kraftstoff, kann aber auch gerne ein Anderer sein falls das billiger ist auf Dauer gesehen.

densch

11.05.2015, 11:48 Antworten Zitieren #

Hallo nochmal,
ich möchte mich hier nochmal bedanken.
Ich habe gerade mal auf motoragent.de meine Wünsche eingegeben und die asugesuchten Angebote gefallen mir zumindest optisch mal schon sehr gut!

Wie es jetzt jeweils mit technischen Details steht und wie mit Preis und so, muss ich erst noch herausfinden.

densch

11.05.2015, 11:51 Antworten Zitieren #

So zum Vergleich mal angehängt die Ergebnisse, welche Autos am besten zu meinen Angaben passen.
Kommentarbild von densch

DealDoktor

11.05.2015, 13:10 Antworten Zitieren #

@ densch:
Okay, freut mich, dass du fündig geworden bist! 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)