Voting

Ich habe beim Stöbern folgende Kommentare vom Deal Doktor aus den letzten 3 Tagen gefunden:

23.09.2015, 11:39

weil es beim Voten nur um die Qualität der Deals und nicht um die Sympathie für den Dealersteller gehen sollte.

Hier hat Andreas 100% recht.

=== Kommentare geschlossen ====

und

24.09.2015, 17:19Zitat  Antwort  #727750

@ Maxi:
Ich habe das anonyme Voten jetzt mal deaktiviert. Lasst uns mal gemeinsam schauen, wie sich die Votings verbessern. Leider gab es sehr viele anonyme Fakevoter. Das sollte jetzt erst mal vorbei sein

 

Ich verstehe jetzt vielleicht etwas falsch. Aber hat der User andreas1a das häufige anonyme Fakevoten bei sich und anderen Usern (wohl Luka und andere von ihm benannte User) nicht wochenlang behauptet, wenn er vom Downvoten seiner Deals sprach und ihm mehrfach vorgeworfen wurde, er würde „haltlose Anschuldigungen“ aufstellen?
Hat andreas 1a dann nicht doch Recht gehabt und warum wird das anonyme Voten dann erst jetzt deaktiviert?

Ich wollte eben die Deals von Luka bewerten und erhielt den Hinweis, ich hätte dafür schon gevotet.

Dies ist aber nachweislich falsch, da ich bis heute 10:30 Uhr noch keinen einzigen Deal hier bewertet habe!

 

Luka

25.09.2015, 13:54 Antworten Zitieren #

Hallo ihr Lieben.

Ich bin dafür, dass es kein Plus und Minus Voting mehr gibt sondern nur noch die Funktion „Daumen nach oben“ oder gar kein Voting.

In letzter Zeit wird das Voting stark „missbraucht“ und die Deals einiger User werden bewusst stark ins Minus gevotet. Anfangs war mir das egal, doch inzwischen finde ich es seltsam, dass man mir und andere Usern bewusst die Deals nach unten bewertet. Wenn ich ein Produkt beispielsweise nicht mag oder der Deal für einen persönlich nicht infrage kommt, muss man diesen dafür nicht mies bewerten. Was ist an Gutscheinen, für Pizza etc., denn so schlecht? Wieso sind diese Deals alle so runter bewertet wurden?

Der erste Schritt wurde gestern getan, doch künftig muss man sich uberlegen, ob negatives Voting nicht auch für schlechte Stimmung in der Community steht.

Ich Bitte um Verbesserung und viele Grüße an dieser Stelle ans fleißige Dealdoktor Team. 🙂
Luka.

B.B.

25.09.2015, 14:03 Antworten Zitieren #

Servus Luka 😉

Muss hier auch zustimmen ( @Luka ), dass der Sinn des Voten bei vielen nicht angekommen zu sein scheint. Und mit der Zeit wird es auch etwas nervig, wenn man die Deals dauernd runtergevotet bekommt obwohl es gute Deals sind. Und falls mal etwas schleicht sein sollte, dann ist es eh sinnvoller was dazu in den Komentaren zu schreiben, vll kann man es beim nächsten Mal besser machen.
@Dealdoktor Der erste Schritt war ja schon mal gut mit nur noch Voten, wenn angemeldet. Jedoch ist es mir heute wieder aufgefallen, dass Deals runtergevotet wurden, meiner Meinung nach unerklärlicherweise 🙁 Vll ist der Vorschlag von @Luka nicht schlecht oder man müsste mal für alle erklären, wie man „richtig“ votet…

A-Z-Deals

25.09.2015, 14:04 Antworten Zitieren #

@ Luka:
Danke für die Unterstützung meiner Anfrage.

Strubbel

25.09.2015, 14:11 Antworten Zitieren #

Wenn sich alle hier wie normale Erwachsene benehmen würden, wäre diese Diskussion überflüssig. Bis vor einigen Wochen war hier eine Super-Stimmung, die systematisch durch die Voting-Diskussionen runtergezogen wurde. Der Doc hat das anonyme voting gestern unterbunden und das muss reichen.

B.B.

25.09.2015, 14:16 Antworten Zitieren #

@Strubbel: Das Problem ist, dass sich das Voting die letzten Wochen extrem verschlechtert hat. Dauernd werden gute Deals an denen es nichts auszusetzen gibt runtergevotet. Leider geht so die Übersichtlichkeit verloren und es macht auch kaum noch Spaß, die Dealdoktoren durch Einsenden von Deals zu unterstützen. Und ja, natürlich ist das ganze kindisch!

Nur Mal ein aktuelles Bsp.: Die AVIRA-Deals würde ich eher mit – bewerten, weil es sehr unübersichtlich ist für jedes Programm einen eigenen Deal zu machen. Dies dient nur dazu, Heartbeats zu bekommen nehme ich an… Und trotzdem werden sie mit + bewertet. (Nur um klarzustellen: ich habe mit absicht nicht gevotet, da es m.E. zum jetzigen Zeitpunkt keinen Sinn macht überhaupt zu voten).

Luka

25.09.2015, 14:27 Antworten Zitieren #

@ Strubbel:
Hallo Strubbel. Du hast recht, dass es eigentlich eine Art Kindergarten ist, doch die Problematik besteht nun mal und muss jetzt angegangen werden.

Ich sehe das genauso, wie @ B.B. und gebe ihm recht, dass der Spaß am Einsenden von Deals langsam verloren geht, wenn jeder Deal ins Minus gevotet wird. Es kann nicht nur gute Deals geben, das ist klar. Doch müssen alle Deals von bestimmten Usern dann so mies bewertet werden!?

Luka

25.09.2015, 14:32 Antworten Zitieren #

@ A-Z-Deals:
Natürlich doch. – Du siehst, ich habe das Wohl der Community im Sinn und bin nicht so ein Kritiker, für den du mich VIELLEICHT durch die Postings im Deal gehalten hast. Ich bin einer von den Guten und ich bin immer freundlich. Leider geraten manch Al hier die Diskussionen in letzter Zeit wegen Kleinigkeiten oder Missverständnissen aus den Fugen – das ist schade. Die letzten Jahre, seitdem ich Dealdoktor kenne, waren immer ganz nett. Sonst wäre ich ja auch jetzt kein aktives Mitglied der Community. 🙂

Wenn sich alle kundig wieder ab die guten Umgangsformen halten, wird es auch wieder mehr Spaß machen (und man sendet wieder gerne Deals ein, ohne Bedenken vor dem großen Krach).

Herzliche Grüße
Luka.

B.B.

25.09.2015, 14:55 Antworten Zitieren #

25.09.2015, 14:03

Servus Luka 😉

Muss hier auch zustimmen (Luka), dass der Sinn des Voten bei vielen nicht angekommen zu sein scheint. Und mit der Zeit wird es auch etwas nervig, wenn man die Deals dauernd runtergevotet bekommt obwohl es gute Deals sind. Und falls mal etwas schleicht sein sollte, dann ist es eh sinnvoller was dazu in den Komentaren zu schreiben, vll kann man es beim nächsten Mal besser machen.
@Dealdoktor Der erste Schritt war ja schon mal gut mit nur noch Voten, wenn angemeldet. Jedoch ist es mir heute wieder aufgefallen, dass Deals runtergevotet wurden, meiner Meinung nach unerklärlicherweise 🙁 Vll ist der Vorschlag von Luka nicht schlecht oder man müsste mal für alle erklären, wie man “richtig” votet…

DealDoktor

25.09.2015, 14:59 Antworten Zitieren #

Strubbel:

Wenn sich alle hier wie normale Erwachsene benehmen würden, wäre diese Diskussion überflüssig. Bis vor einigen Wochen war hier eine Super-Stimmung, die systematisch durch die Voting-Diskussionen runtergezogen wurde. Der Doc hat das anonyme voting gestern unterbunden und das muss reichen.

AMEN! Das werden wir jetzt auch so belassen. Es wird an einer neuen DealDoktor Webvariante gearbeitet und bis dahin werden wir keine weitere größer Arbeit in die bestehende Version verwenden können. Gebt uns noch 2 Monate, dann geht hier ein neues Design mit neuer Technik online.
Laut erster Analyse ist seit dem Unterbinden von anonymen Votes die Votequalität stark nach oben gegangen und keine massiven Downvotes sind mehr vorhanden. Lasst uns das mal gemeinsam weiter beobachten.

Natürlich wird es immer User geben, die Heartbeats sammeln wollen oder eine andere Meinung zu einem bestimmten Deal haben und Deals downvoten – das ist aber leider einfach nicht zu unterbinden. Damit muss man dann leben.

@andreas1a: Ja du hast immer recht gehabt all die Wochen. Ich hoffe dein Gewissen ist jetzt beruhigt und du kannst das Thema ein für alle mal ablegen, wenn dir nun Recht zugesprochen wird.

Euer Doc.

Luka

25.09.2015, 15:01 Antworten Zitieren #

@ B.B.:
Danke für die Zustimmung und Unterstützung meiner Idee.

Das „Erklären“, wie man richtig votet, wird vermutlich nicht bei allen ankommen. Daher finde ich es besser, dass man es „liken“ kann oder man lässt es bleiben.

Es gibt nur Daumen hoch und somit sehr gut. Damit wird womöglich auch das Communityleben wieder angenehmer und im allgemeinen finde ich dieses System positiver. Weniger Frust, dafür mehr Zusammenhalt.

Alle Mitglieder sollte die gleiche Wertschätzung entgegen gebracht werden und nicht immer darauf schauen, wie lange jemand hier registriert ist. Die Community ist für alle offen.

Ich freue mich auf ein faireres Bewertungssystem. 🙂

andreas1a

25.09.2015, 15:23 Antworten Zitieren #

@ DealDoktor:
Danke für Deine (nachfolgende) öffentliche Klarstellung. Lieber spät als nie. 😉
DealDoktor 25.09.2015, 14:59 Zitat Antwort #728088 …
@andreas1a: Ja du hast immer recht gehabt all die Wochen. Ich hoffe dein Gewissen ist jetzt beruhigt und du kannst das Thema ein für alle mal ablegen, wenn dir nun Recht zugesprochen wird.
Euer Doc.

Luka

25.09.2015, 15:31 Antworten Zitieren #

@ andreas1a:
Ich wusste auch, dass du immer Recht hattest. Es musste eben erst lange genug passieren und angesprochen werden, bis sich jetzt was gut.
Dann sind wir auf die neue Website von DD gespannt. 🙂

A-Z-Deals

25.09.2015, 15:42 Antworten Zitieren #

@ DealDoktor:
Auch um 15:40 Uhr erhalte ich beim Versuch, Deals von Luka zu bewerten, den Hinweis:
„1x voten sollte reichen.“

DealDoktor

25.09.2015, 15:59 Antworten Zitieren #

@ A-Z-Deals:
Ggf mal alle Cookies löschen, ausloggen und wieder einloggen, Browser wechseln. Hat noch jemand sonst ähnliche Erfahrungen?

Luka

25.09.2015, 16:08 Antworten Zitieren #

Es funktioniert eigentlich reibungslos. Die Votes sind nicht schlagartig besser geworden, doch ich kann ohne weiteres bewerten.

Luka

25.09.2015, 18:05 Antworten Zitieren #

@ A-Z-Deals:
Funktioniert es mittlerweile?
Echt schade, dass meine Deals von teilweise über 100 Likes fast alle ins Minus befördert wurden. Und danke, dass ihr einen hier so toll unterstützt. 🙂

A-Z-Deals

26.09.2015, 10:22 Antworten Zitieren #

@ Luka:
Gestern ging das Voten bei mir überhaupt nicht. Heute Morgen ging es jedenfalls 1x.

Luka

26.09.2015, 10:27 Antworten Zitieren #

@a-z-deals: Das ist schade und trotzdem seltsam. Vielleicht hast du dich zuvor bereits mal gevotet!?

A-Z-Deals

26.09.2015, 10:33 Antworten Zitieren #

@ Luka:
Definitiv nicht, da ich heute nach 10:00 Uhr mein erstes Voting abgegeben habe. Das kann man doch – glaube ich – sogar bei den anderen Usern einsehen.
@DealDoktor
Ich konnte nur Deals bewerten, die von heute waren. Ältere Deals nicht. Woran kann das liegen?

Luka

26.09.2015, 10:39 Antworten Zitieren #

@a-z-deals: Ja, ich glaube es dir auch. 🙂
Kann es sein, dass jemand von deiner IP Adresse schon mal gevotet hat? Dein Freund, Freundin, Kinder, Arbeitskollegen etc.!?
Vielleicht nutzt jemand anderes noch das DD Portal unerwartet gleiche IP. Das wäre möglich. Ansonsten gibt es wohl keinen erklärbaren Grund, außer der Dok weiß da noch was technisches dazu.

DealDoktor

26.09.2015, 13:18 Antworten Zitieren #

@ Luka:
Liegt in der Tat an der IP, die von „A-Z-Deals“ bzw. „andreas1a“.ist nämlich die gleiche.

Ein Schelm, wer das komisch findet…

bloedi

26.09.2015, 13:37 Antworten Zitieren #

😀 Mich nervt zwar dieses Votinggesabbel hoch 10, aber in diesem Fall bin ich gespannt auf die Stellungnahme des engagierten Users.

Luka

26.09.2015, 14:21 Antworten Zitieren #

@ DealDoktor:
Jetzt wird mir einiges klar.

Danke Dok für die Info. 🙂

Gruß Luka

Luka

26.09.2015, 14:24 Antworten Zitieren #

@ bloedi:
Ja, das interessiert mich auch… 😉
Bisher fand ich ich Andreas ganz okay, doch die PNs seiner Liebsten waren nicht so nett. Naja, vergessen. Seid lieb zueinander und einen schönen Tag. 🙂

Strubbel

26.09.2015, 15:08 Antworten Zitieren #

So sieht das also aus, wenn man sich selber ins „Aus“ schießt. Alle User für blöd verkaufen und sich selbst beweihräuchern. Das macht mich sprachlos.

A-Z-Deals

26.09.2015, 17:16 Antworten Zitieren #

@ DealDoktor:
@ bloedi:
@ Luka:
@ Strubbel:
Wo ist das Problem; wenn andreas1a eine andere Person; die denselben öffentlichen Compugdr

Luka

26.09.2015, 17:19 Antworten Zitieren #

@ A-Z-Deals:
Problem an sich nicht….

Es gibt BEISPIELSWEISE große Firmen, die haben tausende Computer und surfen wahrscheinlich mit einer begrenzten Anzahl von IP-Adressen.

Der Dok schreibt ja… „Ein Schelm, wer das komisch findet…“ … 😛

Es wäre eben nur blöd, wenn ein und die selbe Person 2 Accounts nutzt. Aber es ist ja auch möglich, dass du mit Andreas verwandt bist.

Du kannst ja schreiben, wie es zusammen hängt. 😉

Viele Grüße an alle.

Luka

26.09.2015, 17:21 Antworten Zitieren #

@ A-Z-Deals: [Nachtrag]
P.S.: Das Verhalten von dir (als neuem User) hat mich schon etwas verwundert, wie du in den ersten Tagen seit deiner Registrierung das Portal nutzt oder was du schreibst. Das gab es bisher hier eigentlich nicht, dass neue User sich entsprechend präsentieren. Du scheinst daher „Deal-Doktor-Erfahrung“ zu haben (so ist es mir jedenfalls die letzten Tage vorgekommen).

A-Z-Deals

26.09.2015, 17:27 Antworten Zitieren #

Computer nutzt wie er und auch findet; dass seine Deals nicht aus Qualitätsgründen abgewertet werden; fragt; ob diese ihre Meinung dazu äußern würde? Die Abwertung meiner Deals und seiner Deals seit gestern zeigt m.E.; dass noch immer die Qualität hier nicht die entscheidende Rolle spielt. Schade.

Luka

26.09.2015, 17:33 Antworten Zitieren #

@ A-Z-Deals:Dann verstehe ich jedoch deine PN von vor wenigen Minuten nicht. Was ist dann der Hintergrund, mir dies zu schreiben?

Was die Abwertung der Deals angeht, gebe ich euch auf jeden Fall recht. Es hat hier leider nichts mit Qualität zu tun, sondern den Personen.

Wie Userin B*** neulich schrieb, dass sie Deals, die ihr „nicht gefallen“, dann gleich „schlecht bewertet“. – Man kann auch Deals, die einen gar nicht interessieren oder was sowieso nicht infrage kommt (z.B. Babywindeln!! – das ist nichts für jeden User hier…), einfach stehen lassen und muss diesen nicht gleich schlecht bewerten. Das ist kein Grund, einen Deal abzuwerten, wenn er nicht seiner Einschätzung entspricht. Mit dem „Gut / schlecht“-System erzeugt man viel Ärger und man gibt den Usern, die Deals posten, nicht die Möglichkeit, diese fürs nächste Mal konstruktiv zu verbessern.

Die Bewertungen hier haben oft andere Hintergründe. – Selbst an meinen eigenen Deals sehe ich, dass diese teilweise wochenalt sind und trotzdem ständig weiter runter rutschen. Was ist an Gratis-Geschenken, Sparangeboten oder Gutscheinen denn so negativ? – Wer es nicht braucht, der votet besser nicht.

Viele Grüße an alle. 🙂

Strubbel

26.09.2015, 17:43 Antworten Zitieren #

@ Luka:
Kannst nicht wenigstens du diese anödende Vote-Diskussion endlich mal bleiben lassen? Nur ihr 2 fangt immer wieder davon an. Ihr zieht damit die Stimmung runter. Noch nicht gemerkt?

@ A-Z-Deals:
Ein einfaches „Sorry, ich hab Scheiße gebaut, alles nochmal auf Neuanfang“ hätte gereicht. Leider fehlt dir diese Größe.

Luka

26.09.2015, 17:46 Antworten Zitieren #

@ Strubbel:
Liebe Strubbel. Alles klar. Ich erwähne das Thema nicht mehr. Klar, es zieht die Stimmung runter, daher lasse ich es auch jetzt bleiben.
Und ja, eine Entschuldigung oder Aufklärung der Situation wäre super gewesen, von A-Z oder Andreas. 😉

Viele Grüße

Strubbel

26.09.2015, 17:51 Antworten Zitieren #

Luka:

Strubbel:
Liebe Strubbel. Alles klar. Ich erwähne das Thema nicht mehr. Klar, es zieht die Stimmung runter, daher lasse ich es auch jetzt bleiben.
Viele Grüße

Vielen Dank.

A-Z-Deals

26.09.2015, 22:15 Antworten Zitieren #

@ Strubbel:
@ Luka:
Andreas1a, der erst am Montag ins Internet kommt, lässt durch mich heute schon an alle hier sorry sagen, aber er sah nur so die Möglichkeit, das Thema Downvoten endlich mal einer öffentlichen Klärung zuzuführen, nachdem der DD auf mehrere PN hierzu nicht reagierte. Darin ging es auch mehrfach um einen – von andreas1a – angebotenen „Neuanfang“.

Luka

26.09.2015, 22:27 Antworten Zitieren #

@ A-Z-Deals:
Alles klar. Das Thema hat ja jetzt genug Aufsehen bekommen und ich denke, es haben alle verstanden, auch der Dok wird sich Gedanken dazu machen. Und warten wir einfach auf die neue Website. 🙂

ich-selbst

26.09.2015, 22:41 Antworten Zitieren #

ist ja vollkommen irre … wow

andreas1a

28.09.2015, 07:13 Antworten Zitieren #

„Sorry, … alles nochmal auf Neuanfang“.
@ Strubbel:
Das sollte dann aber (bitte) auch für unser Verhältnis gelten (Frag` den DD).

Strubbel

28.09.2015, 10:17 Antworten Zitieren #

andreas1a:

“Sorry, … alles nochmal auf Neuanfang”.

Soll das jetzt deine Entschuldigung sein, oder wie ist der Satz zu verstehen?

Was soll ich den Doc fragen? Wenn du mir was zu sagen hast, dann nur raus damit.

andreas1a

28.09.2015, 12:20 Antworten Zitieren #

@ Strubbel:
Ja. Deine Formulierung war so gut, dass ich sie mir (als Entschuldigung an alle User) zu eigen gemacht habe.

Kopfschüttel

28.09.2015, 15:29 Antworten Zitieren #

andreas1a:

Strubbel:
Ja.

*rofl

Strubbel

28.09.2015, 19:22 Antworten Zitieren #

*schluchz. OMG. Vielen, vielen Dank für diese so von Herzen kommende Entschuldigung. Auch dafür, dass du dich für die pn, mit der du versucht hast, mich hinters Licht zu führen entschuldigt hast. *schluchz. Dafür, dass es dir leid tut, dass du das Vertrauen der User mißbraucht hast. Das ist so toll!

Cryingstarhawk

28.09.2015, 21:06 Antworten Zitieren #

Hahahaha…. Also irgendwie hab ich euch echt alle lieb. ^_^

Danke für das schöne Lächeln gerade in meinem Gesicht. ^_^

andreas1a

29.09.2015, 07:22 Antworten Zitieren #

@ Kopfschüttel:
Das wundert mich jetzt aber, dass Strubbel, die ja jeden Kommentar liest, aufgrund Deines Kommentars (an sie) noch keinen Kommentar von sich gegeben hat.

andreas1a

29.09.2015, 07:25 Antworten Zitieren #

@ Strubbel:
Ich möchte das Thema „Downvoten“ derzeit (zumindest in diesem Monat) nicht ansprechen (siehe meinen Kommentar an Luka). Deshalb nur Folgendes: Bislang sehe ich den erbetenen Neuanfang nicht!
Vielleicht ist der Vorschlag des DD gut, dass wir uns beide einfach mal aus dem Weg gehen, wobei dazu auch gehören würde, dass wir unsere Deals nicht mehr gegenseitig bevoten. So entstehen dann auch keine falschen Eindrücke. Leider hast Du mir ja geschrieben, dass Du ja keine PN von mir mehr beantwortest.

andreas1a

29.09.2015, 07:26 Antworten Zitieren #

@ Cryingstarhawk:
Endlich mal ein freundlicher Kommentar (an mich). Danke.

Strubbel

29.09.2015, 10:25 Antworten Zitieren #

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)