Verdampfer

Hallo Doc,

ich suche einen Verdampfer der nicht 100 euro kostet und trotzdem gut ist. Kennt ihr euch damit auch aus?

Liebe grüße

__Gelöschter_Nutzer__

06.07.2018, 14:30 Zitieren #

E-Zigarette oder Luftbefeuchter?

steff187

06.07.2018, 14:36 Zitieren #

E-Zigarette 🙂

__Gelöschter_Nutzer__

06.07.2018, 14:48 Zitieren # hilfreich

@steff187: Wenn du was Vernünftiges suchst, bist du bei ca. 30-40€.
Da die Vorlieben so unterschiedlich sind wie die Nutzer, gibt es eine immense Anzahl von Produkten. Eine grobe Übersicht gibt's hier:
https://dampfdorado.de/verdampfer/?o=11
Hier heißt es ausprobieren oder vor Ort testen.

steff187

06.07.2018, 14:58 Zitieren #

oh vielen lieben dank!

dimkkka

06.07.2018, 23:35 Zitieren # hilfreich

@steff187: ich würde dir den Crow 3 von Uwell empfehlen, Akkuträger kannst du theoretisch einen aussuchen der dir gefällt. Aber wenn es absolut Neuland für dich ist würde ich mich lieber in einem Shop deiner Umgebung informieren lassen. Denn dort kannst du auch verschiedene Aromen durchprobieren die dir gefallen, bzw ob es überhaupt ein Thema für dich sein sollte.

Ansonsten Vape On!

__Gelöschter_Nutzer__

06.07.2018, 23:40 Zitieren #

@dimkkka: 👍
Deshalb habe ich die Liste im Link auch genau so sortieren lassen.

dimkkka

07.07.2018, 11:19 Zitieren #

@Sophisticat: aah jetzt verstehe ich 👍

Goldikarotti

09.07.2018, 14:53 Zitieren # hilfreich

Hi steff187!

Leider hast du nicht viele Infos dazu gegeben in welchem Wattbereich du gerne dampfst und worauf du sonst noch Wert legst.

Generell kann ich dir die Produkte von Aspire nahelegen. Die sind durchdacht konstruiert, sehr gut verarbeitet und bieten eine große Auswahl. Dazu sind die Folgekosten überschaubar, wenn es um neue Verdampferköpfe geht.

Mein Tipp: Sowohl den Atomizer als auch die Coils über Gearbest bestellen. Die Hardware kommt meistens mit Prioritymail recht schnell, sicher und ohne Zollprobleme zu Dir, die Coils werden aus dem EU-Warenlager geliefert und sind schon nach wenigen Tagen da.

Ersparnis gegenüber dem Shop vor Ort bis zu 50% bei den Atomizern und bis zu 40% bei den Coils. (Ohne gearbest Aktionen)

Als gängiste Modelle:

Cleito Exo
Cleito 120
Nautilus
Breeze

Vergleiche einfach mal vor Ort und du wirst feststellen, dass es sich lohnt.

Ausprobieren vor Ort ist meiner Meinung nach Pflicht. Kauf nur wenn es unbedingt jetzt da sein soll. Es sei denn du weißt was dir wichtig ist und kannst am Bildschirm entscheiden.

Die wesentlichen Unterschiede sind die manuelle Airflow, die Nachfülltechnik und die Folgekosten.

Geschmacklich nutze ich den Cleito 120 und bin damit sehr zufrieden. In den Preissegegment ungeschlagen. Ich habe im Angebot ca 14€ inkl. Versand bezahlt, im Laden wurde er mir für 39,90 € angepriesen. Ein Kopf hält wegen der guten Liquidzirkulation bis zu 8 Wochen und lohnt sich sehr. Er ist sehr auslaufsicher, selbst bei geöffneter Luftzufuhr.

Dazu gibt es eine gute Peripherie an Mundstücken, Tankerweiterung usw. Es ist ein gängiges Modell, man bekommt überall Ersatzteile.

Die Coils liegen im Shop etwa bei 4,50 -5 € pro Stück. bei gearbest ca 3,10€ pro Stück.

Alles originale Ware, versteht sich.

Ich hoffe es ist ein guter Tipp dabei, wenn du was genaueres wissen möchtest, schreib doch noch etwas mehr zu deinem Anforderungsprofil.

Liebe Grüße aus Köln und viel Erfolg bei der Suche!

DealDoktor

10.07.2018, 16:36 Zitieren #

Hallo, @steff187!

Wie ich sehe, sind hier wirklich Experten an Bord, die dich jetzt schon viel besser beraten haben, als ich es zu diesem Thema könnte. Kann ich dir aber dennoch irgendwie weiterhelfen? Suchst du mittlerweile gezielt nach dem besten Preis eines konkreten Modelles? Oder gibt es noch was, was ich tun kann?

Vielen Dank für eure tolle Beratung, Leute! Super.

Liebe Grüße
Der Doc

steff187

11.07.2018, 11:47 Zitieren #

ich bin ein absoluter neuling auf diesem gebiet. nach den ganzen Antworten hier habe ich beschlossen mich doch mal ausführlich im geschäft beraten zu lassen. Wusste gar nicht das das thema so komplex ist 🙂 Vielen lieben Dank für eure hilfe!!!

Kommentar verfassen