Tagesgeld

Huhu!

Nachdem ich gerade bei dem Girokonto-Deal von Cortal Consors zugeschlagen hab, versuche ich mal etwas Ordnung in meine Finanzen zu bringen. Dafür würde ich gerne ein Tagesgeldkonto nutzen, damit die kleinen Rücklagen auch noch etwas bringen. 😉

Was gibt’s denn da für Anbieter, ggf. Prämien und welche Bedingungen (insbesondere Mindesteinlage o.Ä.)?

Danke für die Hilfe!

DealDoktor

13.11.2013, 09:22 Antworten Zitieren #

Hey Sven,
den besten Deal, den du machen kannst, wenn du eh gerade bei Cortal Consors eröffnet hast, ist, dein Geld auch dort auf das Tagesgeldkonto zu legen. Hast du das gleich miteröffnet? Wenn ja: Super. Wenn nein, mach das noch schnell, solange es die 1,5% Zinsen dort noch garantiert für 12 Monate gibt

Die EZB hat nämlich den Leitzins gerade auf 0,25% gesenkt, d.h. dass weitere Zinssenkungen bei anderen Tagesgeldkonten nicht mehr lange auf sich warten lassen, bei Cortal Consors hast du die 1,5% aber 1 Jahr garantiert. Hier ist eine gesunde Eile angesagt, wenn du die "hohen" Zinsen noch mitnehmen magst.

Andernfalls darf ich dir unseren Tagesgeldkonto Vergleichsrechner ans Herz legen, der dir stets die besten Kurse zeigt:
http://www.dealdoktor.de/tagesgeld-vergleich-zinsen-tagesgeldkonto/

Liebe Grüße, Dein Doc.

DealDoktor

13.11.2013, 09:27 Antworten Zitieren #

Ich sehe gerade, während ich schreibe, dass Cortal Consors fürs Tagesgeld die Zinsen nun auf 1,4% gesenkt hat.

Solltest du irgendwo ein Depot haben, empfehle ich, dieses zu Cortal Consors zu übertragen – du kriegst dann 3% Zinsen auf dein Tagesgeld.

Soltlest du kein Depot haben, sind die 1,4% Zinsen von Cortal Consors immer noch top, da sie für 1 Jahr garantiert sind. Dieses Angebot würde ich anderen Angeboten vorziehen, die zwar ggf. 1,5% geben, das aber nicht garantiert ist für eine bestimmte Dauer.

Cortal Consors mit 1,5 bzw 1,4% Zinsen garantiert für ein Jahr

Es sind noch nicht alle Seiten aktualisiert, manchmal sehe ich 1,5%, manchmal 1,4% bei Cortal Consors. Vielleicht hast du ja noch Glück, wenn du schnell bist 🙂

Dein Doc.

Sven

13.11.2013, 10:30 Antworten Zitieren #

Danke für den Hinweis! Ich bin gerade unterwegs, aber ich meine mich zu erinnern, dass es im zweiten Jahr schon nur noch 0,7% sind.

Aber die Empfehlung wird wahrscheinlich sein, sich dann einfach nochmal in 12 Monaten neu zu orientieren? 🙂

Sven

13.11.2013, 15:04 Antworten Zitieren #

Habe gerade mit Cortal telefoniert und erhalte dahingehend noch den Neukundenbonus, ja. Zwar mir 0,1% weniger als vorgestern noch, aber bei meinen kleinen Beträgen macht das eh nicht viel aus. 😉

Je nachdem, was in zwölf Monaten dann ist, schau ich mal, was die Banksituation bis dahin hergibt.

Dankeschön! 😀

Felix

17.11.2013, 22:16 Antworten Zitieren #

Kann dir moneyou empfehlen. 1'45 Prozent Verzinsung.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)