Prüfung

Lieber Dealdoktor, vor ein paar tagel sind wir aus unserem urlaub gekommen. Leider hatte der flug eine heftige verspätung. Jetzt würden wir gern, etwas geld zurück bekommen. Im internet sind so manche seiten, die sich für die rechte von passagieren einsetzten. Bei erfolg wird 10-15% von der summe als gage zurück behalten. Außer auf der seite: www.flugzuspaet.de
Der anwalt rechnet dann mit der fluggesellschat seine gage ab und der kundd kriegt angeblich 100% ausgezahlt. Wie seriös erscheint dir die seite und die aussage? Hast du in diesem gebiet einen ratschlag? Wir freuen uns über deine hilfe! Danke
Lg renata

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

DealDoktor

14.09.2015, 14:28 Antworten Zitieren #

Hallo Renata,

sorry für die sehr späte Antwort :-/ . Ich habe mal versucht mich ein bisschen schlau zu machen und die Seite flugzuspaet.de erscheint mir generell seriös. Es scheint sich um einen echten Anwalt zu handeln, die Seite bietet zudem ein vernünftiges Impressum und Angaben zur Kanzlei, die man auch über weitere Google-Suchen findet. 100%ig garantieren kann ich dir das natürlich nicht, von meinem persönlichen Eindruck her wirkt die Sache allerdings nicht wie Betrug. Zudem ist ja auch eine normale Telefonnummer angegeben, ich würde im Zweifel also einfach mal anrufen und nachfragen wie das ganze funktioniert, vielleicht auch erwähnen, dass du dir unsicher bist etc. und dann mal hören was du als Antwort bekommst. Vielleicht hast du dann einen besseren Eindruck von der ganzen Geschichte 😉 .

Weiterhin kann ich dir ganz allgemein die deutsche Anwaltshotline oder die deutsche Rechtsanwaltshotline empfehlen. Dort telefonierst du garantiert mit echten Anwälten, die dir in ihrem jeweiligen Fachgebiet sicherlich verlässliche Auskünfte geben können. Ich habe mit beiden schon telefoniert und kann sie wie gesagt nur empfehlen:

http://www.deutsche-anwaltshotline.de/allgemein/allgemein/rechtsgebiete.htm
http://www.deutsche-rechtsanwaltshotline.de/rechtsgebiete/

Die Hotlines kosten zwar durchaus Geld (1,99€ / Minute), aber dafür bekommst du dort wie gesagt professionelle Beratung.

Wichtig ist hier nur, dass du das entsprechende Fachgebiet auswählst, da du dann mit einem entsprechenden Anwalt verbunden wirst 😉 .

Zu guter letzt könnte ich dir auch noch den Urlaubsguru empfehlen:
http://www.urlaubsguru.de/
Dort sitzen die Experten für Schnäppchen-Reisen und -Urlaub. Ich könnte mir vorstellen, dass man dort ein bisschen mehr Ahnung von Verspätung, Rückerstattung etc. hat. Auch hier kann ich dir nichts garantieren, aber einen Versuch ist es vielleicht wert 😉 .

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen und vor allem wünsche ich dir, dass es mit der Rückerstattung klappt 😉 und beim nächsten Urlaub weniger Ärger gibt!

Viele Grüße,

dein Doc

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)