Prepaid Kreditkarte – beitragsfrei

Tach,

ich bin auf der Suche nach einer beitragsfreien Prepaid(!)-Kreditkarte.
Wüsstest du da was?

LG,

Daniel

Strubbel

21.08.2014, 14:34 Antworten Zitieren #

Hallo Daniel 🙂 Schau mal hier: http://www.kreditkartenvergleich.net/prepaid-kreditkarten.html

Hilft dir das?

Viele Grüße Strubbel

DealDoktor

22.08.2014, 12:38 Antworten Zitieren #

Hi Daniel

danke, Strubbel, für den Link. Ich habe mich mal hingesetzt und einen (meiner Meinung nach besseren) Vergleich der besten Prepaid Kreditkarten gebastelt:

http://www.dealdoktor.de/die-5-besten-prepaid-kreditkarten-ohne-schufa/

Auf die wichtigsten Eigenschften gehe ich dabei ein, sollten dir noch wichtige Eigenschaften fehlen, sag mir gerne bescheid, dann passe ich die Übersicht an. Es sind weniger Karten gelistet als bei dem Link von Strubbel, aber weniger ist manchmal auch mehr, zumal viele Karten einfach überhaupt kein Alleinstellungsmerkmal haben. Ich habe mich bei diesem Vergleich darauf konzentriert, zu schauen, was nicht nur günstig ist (auch was Auslandseinsatz und Bargeldabheben angeht), sondern auchu, welche Alleinstellungsmerkmale bestimmte Karten haben, so dass jede seine perfekte Karte findet.

Was hältst du davon? Konnte dir die Übersiche helfen? Falls nicht, frag einfach nochmal nach!

Dein Doc.

DealDoktor

22.08.2014, 12:40 Antworten Zitieren #

Fazit zu deiner eigentlichen Frage:

eine komplett kostenlose Prepaid Kreditkarte ohne Schufa gibt es nicht. Komplett kostenlos ist nur die von Wüstenrot, die kommt aber mit Schufa Abfrage. Willst du keine Schufa-Abfrage, dann empfehle ich die Kalixa, die kostet nur einmalig 9,95€.

Dein Doc.

Strubbel

22.08.2014, 13:05 Antworten Zitieren #

<strong>@ DealDoktor</strong>:
Öh, sry. Ohne Schufa war doch gar nicht das Thema? Das war eine andere Anfrage vor ein paar Tagen. Hier ging es rein um beitragsfrei. Falls ich das richtig versanden habe. 😉

DealDoktor

22.08.2014, 14:24 Antworten Zitieren #

Jap, aber wer eine Prepaid Kreditkarte wünscht, will das meistens schufafrei. Das habe ich aber nur vermutet 😉 Daher der Hinweis. Beitragsfrei ist nur die von Wüstenrot, aber gekoppelt an das Wüstenrot Girokonto.

emperator

22.08.2014, 14:46 Antworten Zitieren #

Chef die Kalixa kann man auch mit einer Kredit- oder Debitkarte oder über e-Wallet, wie Skrill aufladen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)