Gute Handyempfehlung?

Hi Doc,

ich bräuchte mal eine Empfehlung:

Welches möglichst günstige Handy kannst du mir empfehlen?

Ich habe Ende September Geburtstag und will mir zu diesem Anlass ein neues Handy schenken lassen.

Es sollte ohne Vertrag sein, da ich ( leider) noch die nächsten 2 Jahre an einen grässlichen O2 Vertrag gebunden bin.

 

Bisher hatte ich immer Samsung Handys und hätte nach Möglichkeit gern wieder eins von Samsung.

Zuletzt hatte ich das Samsung Gio (S5660), welches von seinen Eigenschaften jetzt nicht gerade der Hammer war.

Gerade für so Sachen wie Mysteryshopping und so ( Streetspotr, Shopscout, etc.) war es aufgrund von schlechter Kamera und Ähnlichem nicht brauchbar.

Von daher sollte das neue Handy da schon auf einem besseren Stand sein.

 

Nun kenne ich mich beim Thema Handys (wie bei vielem Anderen auch) so gut wie gar nicht aus; welche Handy da so aktuell sind, welche besonders gut sind, und so.

 

Könntest du mir da ein oder mehrere Handys empfehlen, die möglichst gut sind und trotzdem recht günstig sind?

 

 

Achja, Internet brauche ich primär wenig, da ich es so gut wie nie am Handy nutze.

Lediglich für solche Mysteryshopping Sachen schalte ich es ab und zu mal an für ein paar Minuten, aber nichts Erwähnenswertes. Meistens kann ich mich da einfacher ins Wlan zuhause einklinken.

Wie gesagt will ich mir das so innerhalb der nächstn 1-2 Monate zulegen.

Wüsstest du da was Passendes?

Schon mal vielen Dank im Voraus

densch

30.07.2015, 14:58 Antworten Zitieren #

Achja, möglichst viel interner Speicher wäre nützlich ^^

Hab zwar auch ne 32 gb sd-Karte, aber manche Apps laufen über die nicht so wirklich ^^

densch

30.07.2015, 15:08 Antworten Zitieren #

Wobei ich auch geneigt wäre, eine der Chinamarken wie Huawei oder so auszuprobieren.

Wobei ich bei denen zwecks mangelnder Erfahrungen noch etwas voreingenommen bin.

Das Handy sollte möglichst unter 300 Euro kosten
(wobei auch darüber bei entsprechender Leistung eine Überlegung wert wäre),
ohne Vertrag sein und
möglichst in allen Aspekten besser und moderner sein als das Samsung Gio Modell,
um es zusammenzufassen. ^^

densch

02.08.2015, 21:13 Antworten Zitieren #

Eine Sache kurz:
Ich hab gerade auf china-gadgets.de den Artikel zum bald erscheinenden One Plus 2 .
Wie stehen dieses (und auch andere moderne China-Smartphones) so im Vergleich zu modernen Smartphones von etablierten Herstellern wie Samsung?

Wie stehts da so mit Leistung, App Market, etc.?

Danke schonmal im Voraus ^^

Maxi

03.08.2015, 11:36 Antworten Zitieren #

Heyho,
hier is Maxi von China-Gadgets.de! Sehr schön, dass du dich auch an ein Chinagerät trauen würdest. Also Leistungstechnisch reicht auch schon ein 100€ Gerät, um dein altes Smartphone zu schlagen, aber wir wollen schließlich nach vorn denken, oder? Empfehlbar sind folgende Geräte:

Xiaomi Mi4i
Meizu Note
Huawei P8
Jiayu S3

und viele mehr. Alle diese Smartphones landen unter 200€, bieten eine ordentliche Kamera und sind teilweise sogar aus Deutschland mit Garantie verfügbar.

Das One Plus 2 ist natürlich eine Sache für sich: richtig geiles Gerät, aber schwer zu bekommen momentan!

Generell lässt sich sagen, dass China-Smartphones im Highendbereich auch mit den großen mithalten können. Dank Android gibt es auch keine Appprobleme oder ähnliches! Besonders interessant ist allerdings der Bereich zwischen 150 – 250€, denn da kann eigentlich keiner der großen Hersteller mit den Chinesen mithalten. Ein Nutzungsprofil wäre interessant, um dir das perfekte Gerät zu suchen. Wie groß sollte das Smartphone sein? Android 5.0 wichtig? LTE eine Option etc 🙂

Grüße <3

densch

03.08.2015, 12:46 Antworten Zitieren #

Wie siehts denn da mit der "Haltbarkeit" aus?

In den Kommentaren vom One Plus2 konnte ich herauslesen dass da China Geräte offenbar etwas schlechter sind als andere.
Ist dem so?

Wie sieht es eigentlich mit Support, Garantie, etc. bei China Smartphones aus?

Dieses Handy, welches ich mir zulegen kann, sollte nach Möglichkeit schon mindestens 1 oder 2 Jahre halten.

Ich bin nicht so der Typ, der sich regelmäßig immer wieder ein neues Handy kaufen muss (wie es bei dem Iphone-Fetischistem beispielsweise so üblich ist).

Von daher sollte das Handy schon möglichst langlebig sein ^^

Maxi

03.08.2015, 12:54 Antworten Zitieren #

Hey,
ja, dieses Gerücht hält sich wacker und trifft auch zu, wenn man ein Smartphone irgendeines kleineren Herstellers aus China holt. Wählt man allerdings eine Marke wie Xiaomi (3. größter Smartphonehersteller weltweit), dann trifft dies keineswegs zu.

Garantie ist so eine Sache, denn in China wird dies anders als bei uns gehandhabt und so müsstest du, wenn es ein Chinasmartphone sein soll, in Deutschland kaufen (teilweise deutlicher Aufpreis). Hier bietet sich dann zB. das Huawei P8 an oder das Honor 6.
Von Xiaomi würde ich dir das Mi4i empfehlen. Haben alle eigentlich genau das, was du brauchst.

Hoffe, dassdir das etwas weiter hilft. Grüße <3

densch

03.08.2015, 13:14 Antworten Zitieren #

Hm, so genau kenne ich mich da eigentlich gar nicht aus, um da ein konkretes Nutzungsprofil zu machen. 🙁
Von der Größe her sollte ich schon noch im Hosentaschenformat sein .
So die Maße wie das Gio waren nicht schlecht (5,7 x 1,2 x 11 cm) könnte falls notwendig auch noch einen Tick größer oder kleiner sein.

Sollte nach Möglichkeit eine recht gute Kamera haben, da ich gelegentlich auch an so Mystery Sachen teilnehme und ich da beispielsweise eine DINA3 Seite mit einem Foto so komplett erfassen muss dass trotzdem noch selbst das Kleingedruckte lesbar ist.
Zum Beispiel wie der Kauflandflyer hier: http://www.kaufda.de/Prospekt/Kaiserslautern/Kaufland/489382647#page=2

So in dieser Qualität sollte ich schon Bilder machen können, auch mal bei Dunkelheit, wechselnder Beleuchtung, etc.

Anonsten brauche ich eigentlich gar nicht mal so viel.

Normalerweise nutze ich das Handy nur für 3 Sachen:
Telefonieren, sms-schreiben (eher seltener) und Musik hören wenn ich irgendwo unterwegs bin.

Ansonsten gehe ich gelegentlich (sprich : alle paar Wochen vielleicht 10 Minuten) ins Internet um was rauszusuchen oder eben um einen der Mysteryshopping Aufträge zu beginne oder zu beenden.
Von daher sind die Anforderungen, was ich an Internet bräuchte, relativ gering.
Sollte halt mind. das übliche wlan, gps, bluetooth, haben.

Ansonsten wäre mir halt möglichst viel interner Speicher wichtig, da ich wegen M.shopping und Co. öfters mal neue Apps runterlade und so.
Bei dem Gio war der Speicher ja lächerlich klein, wobei auch noch oft der nervige "Ihr Speicher ist voll"- Bug genervt hat.
Keine Ahnung ob das jetzt am schlechten Handy hing oder daran dass Google zu dumm war um diesen Bug zu beseitigen.

Jedenfalls brauche ich zwecks Apps und so viel internen Speicher.

Auch sollte es möglichst große SD-Karten akzeptieren, da ich dadrauf auch meine Musik speichere.
AKtuell sind von der 32 gb Microsd Karte, die ich im Gio drin habe, auch schon allein 5 gb musik gespeichert.

Ansonsten fällt mir mal so konkret nichts mehr ein, was noch erwähnenswert wäre.

Mit LTE und Co. kenn ich mich nicht so aus, bzw. weiß erst gar nicht was das ist.
Von daher kann ich da nichts drüber sagen ob ich das brauche oder nicht. 🙁

Maxi

03.08.2015, 14:01 Antworten Zitieren #

Sooo,
puhhhhh, das wird nicht einfach! Also alle genannten Geräte haben eine ordentliche Kamera, sind aber ne Ecke größer als deine genannten Maße. Das Problem ist, dass günstigere Smartphones gerne mal auf einen SD-Kartenslot verzichten und so versuchen etwas mehr Geld zu machen indem sie mehrere Revisionen anbieten (Hallo Apple <3).. Also wird es schon etwas schwerer… mhh. Geräte die mir nun im Kopf schweben:

Honor 6
Xiaomi Mi4 (Version mit 32/64GB)
Sony Xperia Z3

Oder, wenn es etwas günstiger sein soll, dann schau dir doch mal das Elephone P6000 an. Das dürfte dir preislich entgegen kommen zumal deine Ansprüche sowieso nicht all zu hoch sind und es irgendwo dann doch Geldverschwendung wäre da 250€+ auszugeben, oder?

LTE ist übrigens einfach schnelles Internet – eine andere Technologie, die nicht jedes Handy kann 😛

LG Maxi <3

Garnüscht so leicht, wa?

densch

03.08.2015, 14:16 Antworten Zitieren #

Naja, ich bin halt eher der Typ, der sich ein Handy holt und das dann solange nutzt bis es auseinanderfällt oder kaputt ist. Erst dann wird wieder ein neues gekauft. 😀

Joa, der Amazonartikel zum Elephone liest sich schonmal nicht schlecht. ^^

Ich frag mich nur gerade was es mit diesem Abschnitt auf sich hat:
" This phone will only work with GSM + WCDMA + FDD-LTE networks: GSM 850/900/1800/1900MHz WCDMA 900/2100MHz FDD-LTE 800/1800/2100/2600MHz Unlocked for Worldwide use. Please ensure local area network is compatible. "

Wie ist das dann eigentlich mit dem eigentlichen Kauf ?
Wo oder bei wem (online oder offline egal) sollte ich mir das Handy dann holen?
Gerade wieder wenn man an Garantie und so denkt?

Im nächstbesten Mediamarkt werde ich die Chinahandys beispielsweise nicht finden, schätz ich mal 😀

Maxi

03.08.2015, 14:24 Antworten Zitieren #

Das Smartphone funktioniert ohne Probleme bei uns.. andere Länder = andere Frequenzen, aber meist ist nen 'World-Modul' verbaut, sodass es überall geht. Ich nenne dir schon kein Gerät, was hier nicht funktioniert.

Also entweder du wagst den Weg über China mit Geekvida.de, Gearbest.com oder Geekbuying.com und verzichtest auf eine Garantie oder du schaust bei Amazon. Immer darauf achten, dass es entweder von Amazon selbst verkauft wird oder der Händler NICHT aus China kommt. Da hilft oft ein Blick in die Verkäuferinformationen.

Das hier ist zum Beispiel ein Chinahändler bei Amazon für das Elephone P6000, also wird es mit 2-Jähriger Garantie echt schwierig: goo.gl/CMQ9ln
Die 2-Jährige Garantie ist sowieso nicht das 'Gelbe vom Ei', da natürlich Fallschäden etc. nicht abgedeckt sind. Es ist ein kleines Wagnis, aber der Preis spricht vielleicht etwas für sich.

Grüße,
Maxi <3

P.S.: http://jiayu.de/ hier gibt es zum Beispiel eine etablierte Chinamarke, die sogar einen eigenen Shop in Kassel (offline) betreibt. Das S3 ist nen schönes Ding und hat Garantie 🙂

densch

03.08.2015, 16:04 Antworten Zitieren #

Hm, ich schätze wohl , ich werde beim Elephone bleiben (allein schon der Preis sagt mir sehr zu ^^).

Wie sieht es aus, wenn ich es dann bestelle, wie lange dauert das dann ungefähr bis es hier ist?

Bisher habe ich immer nur kleinere Gegenstände bestellt (Xiaomi headset, etc.) , da hat es irgendwo zwischn 14 Tage und 2,5 Monate gedauert.

Wie lange wird es wohl bei einem Handy so dauern?

Zur Info:
Ich wohne in Rheinlandpfalz, Deutschland.

densch

03.08.2015, 16:13 Antworten Zitieren #

Dort steht zwar
"Lieferung vorraussichtlich: 6.August 2015"
aber kann man dem wirklich trauen?

Maxi

03.08.2015, 16:25 Antworten Zitieren #

@ densch:

Aber klar doch, denn bei dem geposteten Link ist es Amazon, die das ganze verschicken! http://goo.gl/CMQ9ln
Also ein kleiner Bonus, dass der Händler das Smartphone wohl in das Amazonlager gepackt hat! Es wird also aus Deutschland verschickt.

Also alles Easy und freut mich, dass wir auf einen Nenner gekommen sind hihi <3

densch

03.08.2015, 16:41 Antworten Zitieren #

Stimmt ^^
Es ist halt nur eine gewisse Hemmschwelle, die man den Chinaprodukten entgegenstellt.
Die meisten (auch ich bisher) assozieren Chinaprodukte mit dem Prinzip:
"ist meistens schlechte Qualität. Dafür kostet es aber auch wenig sodass man es einfach wieder nachkaufen kann, wenn es kaputtgeht."

Zumindest war das bisher so der Eindruck, den ich so von den meisten Chinagadgets hatte.
(So Sachen wie Handys und Quadcopter ausgeschlossen, ich mein jetzt so die üblichen <10 Euro Gadgets wie dieses Kreditkartenmesser und Ähnliches).

Lassen wir uns mal überraschen wie sich das Handy so macht wenn es ankommt ^^

Maxi

03.08.2015, 16:58 Antworten Zitieren #

Feedback immer gerne an maxi@china-gadgets.de !
Dann kann ich mir genüsslich bei einem Glas Wein auf die Schulter klopfen, während ich deine Lobpreisungen hören 😀

Auf jeden Fall viel Spaß damit und bei Hilfe gehts immer auf http://www.China-Gadgets.de

densch

16.08.2015, 19:26 Antworten Zitieren #

Hm, das Handy von Jiayu sieht aber auch cool aus.

Hat es eigentlich einen Grund warum die moderneren Handys immer größer und größer werden?

Von der Größe her könnten manche von denen ja schon bald als Tablet durchgehen. 😀

densch

16.08.2015, 19:33 Antworten Zitieren #

Okay, aktuell tendiere ich eher zum S3.
Alleine schon weil ich bei den Bewertungen gelesen habe, dass Rooten hier keinen Garantieverlust bewirkt. ^^

Entschuldigung übrigens, wenn ich hier nerve weil ich mich nicht entscheiden kann.

Nur habe ich bisher eher Schrott bzw. nicht sonderlich gute Handys gekauft bzw. geschenkt gekriegt,
von daher liegt es mir nun sehr am Herzen, endlich mal ein ordentliches Handy mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis zu kriegen. Welches möglichst auf dem aktuellen Stand der Technik ist. 😀

densch

21.08.2015, 15:16 Antworten Zitieren #

@Maxi :

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)