Brauche Hilfe beim Websitebauen bzw. online stellen

Hi Doc,

ich gedenke mich zumersten Mal an eine eigene Website zu wagen. Nur kenn ich mich praktisch null aus wo man welche Domains, Webspace, etc. bekommt und so.

Was könntest du da empfehlen?

Ich hab vor, mit Html, PHP und CSS rumzuhantieren und das womöglich mit Mysql zu verbinden.

 

Von daher wäre es mir Recht, wenn der Hoster einem da so ziemlich überall freie Hand lässt und so ziemlich alles Erdenkliche erlaubt.

Auch eventuell ein Onlineshop mit Paypaleinbindung, Afilliate-Marketing für die Seite und Ähnliches schwebt mir da im Hinterkopf rum.

 

Aber bis jetzt hab ich noch keine konkreten Vorstellungen, von daher wäre mir ein Hoster wichtig, der für ziemlich jedes erdenkliche szenarie die passenden Mittel bereitstellt und bei dem es dann nicht daran hängen bleibt dass er beispielsweise bestimmte Sachennicht unterstützt, zu wenig Bandbreite liefert oder Ähnliches.

 

Soweit ich mir das mittlerweile angelesen habe, bräuchte ich sowohl eine Domain als auch Webspace für meine Seite.

Welche Anbieter könntest du da empehlen?

 

Natürlich sollte es nicht zu teuer sein aber es soll am Ende nicht an einem oder zwei Euro hängen.

 

Wen würdest du so empfehlen, der sowohl von angebotenen Features, Bandbreite, etc. als aber auch vom Preis-Leistungs-Verhältnis her sehr gut ist?

 

PS: Wenn wir schon einmal beim Thema sind:

Kennst du zufällig ne gute Seite wo ich mir das nötige Hintergrundwissen zu HTML, PHP, MySQL und so anlesen kann?

Ich hatte damit das letzte Mal in der Schule zu tun und das ist nun auch schon gut 4 oder 5 Jahre her. ^^

Ich weiß dass es so Websitebaukästen und Sachen gibt, aber das schränkt mich doch etwas zu sehr ein.

Ich will die Seite direkt über den HTML Code gestalten können und mich nicht auf wenige kleinkindgerechte Spielereien beschränken. Nicht nur ne „Hallo Welt“-Spaßseite basteln, sondern das Ganze von Grund auf selbst aufbauen und auch die volle Kontrolle über Alles haben.

Und das ist nun mal bei diesen Baukästen so gut wie gar nicht gegeben.

Ich hoffe, du verstehst was ich meine. ^^

DealDoktor

18.06.2015, 13:57 Antworten Zitieren #

HEy densch,

ein simples All in One wäre zunächst mal one.com. Da kriegst du genug Webspace und Domain 1 Jahr lang kostenlos, da kannst du mit rumspielen und testen. mySQL und Mail ist auch dabei:
https://www.dealdoktor.de/gratisartikel-kostenlos/gratis-5gb-webspace-de-domain-fuer-12-monate-kostenlos-statt-39e/

Was das Hintergrundwissen betrifft, musst du einfach ein wenig googeln. Es gibt viele Seiten, die hier Wissen nahebringen, aber leider habe ich da selbst keinerlei Erfahrung, was besonders gut oder schlecht ist. Zu meiner Zeit war http://www.selfhtml.de/ immer eine Instanz – und für den Einstieg sicherlich immer noch brauchbar 🙂

Liebe Grüße, Dein Doc.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)