Amazon-Gutschein aus Vodafone-Guthaben

Hallo,

heute habe auch ich einmal eine Frage:

Ich führe bei Vodafone seit langer Zeit ein Guthaben, was mir aufgrund einer Rückerstattung nicht ausgezahlt werden kann. Da ich nicht mit meinem Smartphone telefoniere oder andere kostenpflichtige Angebote in Anspruch nehme, kam mir der Gedanke, mit dem Guthaben über die Telefonrechnung etwas zu kaufen.

Da ich auch nicht spiele oder lese, keiner Hörbücher nutze, noch irgendwelche kostenpflichtigen Apps, die ich über den PlayStore erwerben könnte, nun meine Frage, ob ich mit dem Guthaben bei Amazon eine Gutscheinkarte erwerben, bzw. mein Guthaben aufladen kann. Dann könnte ich mir etwas „Sinnvolles“ hierfür kaufen.

Klappt das?

Oder eine andere Idee?

Da bin ich ja mal gespannt. Schon jetzt danke für Eure Antworten…

Stephi

20.10.2020, 16:46 # hilfreich

Bei Vodafone kannst du Guthaben an einen anderen Vodafone Kunden übertragen. Es findet sich vielleicht jemand, der das Geld dafür zurück gibst.

    fairtools

    21.10.2020, 08:48 #

    Danke für den Tipp liebe Stephi…

      Stephi

      21.10.2020, 18:02 #

      @fairtools:
      👍
      So oft, wie du hier hilfreiche Antworten in der Beratung gibst, war das schon ein Highlight, wenn ich dir mal helfen konnte😄🙂

      DealDoktor (Sabine)

      21.10.2020, 19:57 #

      @Stephi: @fairtools:
      👍
      So oft, wie du hier hilfreiche Antworten in der Beratung gibst, war das schon ein Highlight, wenn ich dir mal helfen konnte😄🙂

      👍👍👍

DealDoktor (Benji)

20.10.2020, 18:20 #

Hallo @fairtools!

Ich finde, @Stephi hat da schon eine schöne Idee genannt.

Wäre das eine Möglichkeit?

Denn du kannst zwar Guthaben mit einem Anruf von externen Seiten kaufen, aber das ist ULTRAteuer.

So zahlst du z.B. bei iGiftcards für einen 10€ Amazon.de-Gutschein ~30€. Das ist also wirklich zu vermeiden.

https://igiftcards.de/

Die Lösung von @Stephi scheint mir so die beste zu sein.

Danke!

Liebe Grüße
Benji

Kommentar verfassen