Tippmann X7 Phenom oder eine andere elektrische Paintballwaffe

Hauptsache, man muß nicht so oft nachladen 🙂

Strubbel

16.12.2013, 13:08 Antworten Zitieren #

Hallo, stewardess 🙂 Kannst du das vielleicht noch ein wenig genauer präzisieren? Von der Phenom gibt es sehr viele unterschiedliche Ausführungen. Mechanical, E-Grip, Assault Foregrip etc. Das würde mir sehr weiterhelfen, da die Preisunterschiede sehr groß sind.

Viele Grüße Strubbel

stewardess

17.12.2013, 00:43 Antworten Zitieren #

Ich habe eigentlich an eine elektrische Ausführung gedacht. Mir geht es darum, dass die Waffe so viele Schüsse wie nur Möglich auf einmal abschiesst.

DealDoktor

17.12.2013, 07:53 Antworten Zitieren #

Hey

da ich mich leider nicht auskenne bei Paintball Waffen, kann ich dich hier schlecht beraten. Gerne suche ich dir für konkrete Modelle den besten Preis, aber eine allgemeine Beratung zu elektrischen Ausführungen kann ich nicht geben. Ich habe daher mal die Community auf Facebook aktiviert, mal schauen ob andere User dir hier helfen können 🙂

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=10151792728531314&id=205136696313

Dein Doc.

H4RDC0R3

17.12.2013, 08:59 Antworten Zitieren #

Interessant wäre natürlich auch zu wissen, für welchen Einsatzzweck der Marker gedacht ist. Eher Woodland, also Szenario oder Sub Air oder Turnier? Das Thema ist echt umfangreich… Für dich könnte sich ein Blick auf pbportal.de lohnen, da solche Themen oft und ausführlich besprochen werden.

Beam

17.12.2013, 09:10 Antworten Zitieren #

@ dealdoktor: das Wort Waffe und paintball würde ich nicht in Verbindung bringen. Wenn das ne fan-community oder ähnliches sieht dann gehts rund…

Bloß keinen elektrischen Markierter @ stewardess! Die Dinger sind super anfällig bezüglich Feuchtigkeit und Hinfallen, was beides oft vorkommt.
Wenn du schnell "ballern" willst dann sei dir auch über den Verbrauch an paint bewusst.
Ansonsten rate ich dir zu einem pneumatischer markierer.

Area52

17.12.2013, 09:41 Antworten Zitieren #

Hallo Stewardess 🙂

Schön das du dich für den Paintballsport interessierst 🙂
Das mit den "so viele Schüsse wie möglich" ist immer auch eine Kostenfrage 😉
Wieviel möchtest du denn investieren?
Ich eröffne schon sehr bald einen neuen Paintballpark in Acchen/Eschweiler… wenn du aus der Nähe kommen solltest würde ich mich über einen Besuch mal freuen. Bald gibt es nähere Infos auf http://www.paintball-area52.de
Aber kommen wir auf deine Frage zurück… für den Anfang würde ich dir eine Etha (ca 330 Euro)empfehlen. Diese schiesst ja nach Programierung zwischen 15 und 20 Paints pro Sekunde… natürlich auch nur wenn du noch einen guten E-Hopper hast 😉
Viele Grüße aus Aachen 🙂

Kommentarbild von Area52

Skullx

17.12.2013, 11:30 Antworten Zitieren #

Hey,

schau einfach mal im Pbportal.de vorbei.

Das ist das größte Deutsche Paintball Forum. Da gibts sachliche und vorallem kompetente Beratung und nicht sonen geistigen Müll wie der Herr über mir…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)