Miles and More Karte

Hallo, kann mir jemand eine objektive Antwort geben, ob sich eine Miles and More Karte lohnt? Momentan wird mit 25.000 Meilen für die GoldCart geworben, die aber eine Jahresgebühr von 100 bzw. 110€ kostet. 

Im Netz und im Bekanntenkreis finde ich entweder nur Pro- oder Contrameinungen. Unsere Bekannten sind hellauf begeistert, weil sie angeblich ihre FirstClass Amerikaflüge damit gratis erhalten haben. Beim Suchen im Netz bin ich aber darauf gestoßen, dass sich wohl nur Flugupgrades direkt am Flughafen lohnen bzw. Gebühren und Steuern immer anfallen.

Lohnt es sich für einen Otto Normal Urlauber die Karte zu holen oder ist das doch eher was für regelmäßige Vielflieger.

Danke für Eure Antworten. lg

DealDoktor

27.02.2015, 17:43 Antworten Zitieren #

Hey katgirl,

es kommt durchaus drauf an, inwiefern du Verwendung für die Meilen hast. Ich selbst habe die Karte nicht, da ich es bei der Fülle von komplett kostenlosen Karten mit verdammt guten Konditionen nicht einsehe, geld für eine Karte zu zahlen.

https://www.dealdoktor.de/die-6-besten-kostenlosen-kreditkarten/

Ich selbst würde also persönlich zu einer kostenlosen Kreditkarte raten, und gegen die Miles & More Karte votieren. Viel mehr kann ich dazu leider nicht sagen…

Viele Grüße,
dein Doc

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)