LOTTOLAND BETRUG

Hallo,

Ich habe beim Lottoland gespielt am Automaten… Habe 1000€ gewonnen!

 

Dann wollte ich es auszahlen, und mein Konto wurde wegen doppel Account gesperrt nachdem ich meinen Personal Ausweis dort hin geschickt habe.Mein Alter Account ist allerdings gesperrt / geschlossen seit langem.Habe mir also irgendwann einen neuen gemacht und heute dann eben damit gespielt.

 

Ich kann mich nichtmehr in meinen Account einloggen weil dieser gesperrt ist.

 

Mein Geld auszahlen konnte ich auch nicht mehr!!!Was soll ich da machen? Eine LTD verklagen bringt ja nichts, aber ich habe ja auch 200€ eingezahlt für die 1000€ gewinn, wenn die mir mein Geld nicht auszahlen, soll ich dann die Lastschriften Rückbuchen?Grüße

Schmidtskatze

14.12.2017, 17:14 Zitieren #

ÄHM Hallo? Noch niemand auf die Idee gekommen, dass der selbsternannte "DealDoktor" und Seitenbetreiber hier zu dem LOTTOLAND-PACK gehört?! Seid ihr alle so blind und blöd?! Na dann Gutenacht Gisela

Rosemarie Jahnke

16.12.2017, 10:25 Zitieren #

Habe vor 14 Tagen 67 Euro gewonnen bei Lottoland. Wollte, dass sie es mir auszahlen. Musste den Personalausweis einreichen. Dann wurde mir gesagt, dass die Daten vom Konto u. Ausweis nicht übereinstimmen würden. Als ich fragte, was nicht stimme bekam ich keine Antwort. Habe alles überprüft, Name, Vorname, Geburtsdatum stimmten.
Dies teile ich denen mit, dann kam, meine Wohnortangabe wäre älter als 3 Monate auf dem Konto, ich müsste also eine Meldebestätigung einreichen. Dies kostet ja auch wieder Gebühren. Habe gesagt, dass ich nicht mehr bei denen Lotto einsetzen würde.

Anonymous

25.12.2017, 08:27 Zitieren #

Ich hatte 4 El Gordo Lose. Nach der Ausspielung am 22. hatte ich nur noch 1. Dieses hatte natürlich kein Gewinn. Habe Lottoland dann 2x angeschrieben, jedoch ohne Erfolg. Für mich ist das ein Betrügerverein.

    jasonpepper

    04.10.2018, 13:30 Zitieren #

    @Anonymous: Ich hatte 4 El Gordo Lose. Nach der Ausspielung am 22. hatte ich nur noch 1. Dieses hatte natürlich kein Gewinn. Habe Lottoland dann 2x angeschrieben, jedoch ohne Erfolg. Für mich ist das ein Betrügerverein.

    [Beleidigung gelöscht by Doc]

Cappe

25.12.2017, 09:14 Zitieren #

@Anonymous: am besten Konto löschen und man ärgert sich nicht 😠

Fjodor

22.03.2018, 10:02 Zitieren #

Warte seit 90 Tagen auf 80 Euro Gewinn.Grund:Mein Ausweis sei auf dem Fax nicht lesbar.Daraufhin habe ich im Copyshop den Ausweis 5fach vergrößern lassen und erneut gefaxtWieder Antwort von Lottoland:Ausweis nicht lesbar.und ein Brief von Stuttgart nach Gibraltar bräuchte 4 Wochen ..Da ich mir einen Anwalt nicht leisten kann,zeige ich diese betrügerische Firma jetzt an.

    Borat

    18.06.2018, 11:09 Zitieren #

    @Fjodor:
    Wieso schickst du den Ausweis nicht einfach per E-Mail?

      jasonpepper1

      04.10.2018, 13:31 Zitieren #

      @Borat:
      [Beleidigung gelöscht by Doc]

XL

15.06.2018, 18:52 Zitieren #

Heftig, dass Lottoland überhaupt noch erlaubt ist.
Ich kann mich seit heute auch nicht mehr einloggen und der Link zum Zurücksetzen des Passworts funktioniert nicht.
Letzte Woche habe ich mich registriert und einen kleinen Betrag gewonnen, der mir auf mein Lottoland-Konto gutgeschrieben wurde. Den Betrag konnte ich dann mit dem neuen Tipp-Entgelt verrechnen, was ich getan habe. Bei meinem letzten Tipp habe ich dann ein Tipp-Abo abgeschlossen. Nachdem ich mich aber heute plötzlich nicht mehr einloggen konnte und viele negative Kommentare (wie auch hier) gelesen habe, habe ich Angst bekommen und per E-Mail an den Kundenservice mein Abo gekündigt. Das war problemlos möglich, zumindest sagt das der Service-Mensch, der unter dem Namen "Ana" (Ohne Nachname) schreibt und mich permanent duzt.
Das Passwort-Problem ist bisher ungelöst. Ich habe mich vorsichtshalber schon mal bei meiner Bank erkundigt, wie ich Abbuchungen per SEPA-Mandat verhindern oder rückgängig machen kann. Ich traue diesem Unternehmen keinen Meter mehr … Sobald (wenn) ich mich wieder einloggen kann, werde ich mein Konto löschen.

Schuster8989

06.08.2018, 11:34 Zitieren #

Bin überhaupt nicht zufrieden!!!

Hatte gespielt und ein guthaben von 80 euro am konto. Während des spiels wurde ich gestoppt und konnte mich nicjt mehr einloogen!! ( benutzer gesperrt) weiss nicht was ich falsch gemacht habe aber Lottoland ist einfach das letzte und würde ich niemanden empfehlen

SamySam

16.08.2018, 15:29 Zitieren #

Vorsicht Lottoland SLOTs sind NUR Abzocke.
Gewinne bleiben aus.

Definitiv Betrug und gelogen Gewinnchancen Angaben.

5 Tests 5 Mal der Selbe Ablauf. 250 Euro weg. kein einziges mal auch nur einen Cent Plus.

FAKE!

EdithS

29.08.2018, 01:39 Zitieren #

Hallo

Eins sollte doch wohl jedem klar sein, bei allen Arten von Spielen oder Losen, bei denen keine "Erstlotterie" die Zahlen oder Symbole bestimmt ist immer höchste Vorsicht geboten – egal ob Lottoanbieter oder Casino- Plattformen. Wer kennt das nicht, erst gewinnt man als Neukunde sofort einen kleinen Betrag, den man dann wieder einsetzt, aber lange Zeit kommt außer dem Hinweis "Leider verloren" nichts. Man ist schon nahe dran aufzugeben und dann plötzlich wieder ein Gewinn. Dazu kommt noch das man bei diesen Slots das Gefühl vermittelt bekommt, das richtige Symbol wäre nur ganz knapp verpasst worden. Kurz gesagt der Ablauf ist (fast) immer gleich: Erst gewinnt man sofort, dann gewinnt man wenn der gewonnene Betrag verspielt oder so gut wie verspielt ist und dann gewinnt man so gut wie gar nicht mehr. Da könnte man den Begriff Manipulation in den Raum werfen. Genauso ist es bei den Lottorien, wo der Anbieter selbst Herr der Zahlen ist. Hier nur mal als Beispiel Lottogo. Das reguläre Samstags- und Mittwochslotto und Lottogo sind was die Chancen angeht zu gewinnen, vollkommen identisch. Beim regulären lotto kann man 2 mal die Woche tippen und bei Lottogo 24 mal am Tag. Jetzt muss man sich nur mal anschauen, wie lange es bei beiden dauert bis der Jackpots geknackt wird und man beginnt sich zu wundern. Der Lottogo Jackpot wurde das letzte Mal am 23.Juli um 9Uhr geknackt, dieses sind zum jetzigen Zeitpunkt 879 Stunden bzw. Chancen. Um diese Anzahl von Chancen beim regulären Lotto zu haben müsste man 879/2= 439,5 Wochen oder 439,5/52 = ca. 8 Jahre spielen. Kurz gesagt ich habe noch nie erlebt, dass der Jackpot bei 6 aus 49, 8 Jahre lang nicht geknackt wurde.

Uwe Weinholz

29.08.2018, 02:46 Zitieren #

Ich habe bei LOTTOLAND insgesamt ca. 7000 Euro im Juli 2018 eingezahlt. Habe im Roulette über 10.000€ gewonnen. Dann ging los mit der Verifizierung die ich schon von Anfang an beantragt hatte. Da ging auf einmal nix mehr!! Konto außer Kraft gesetzt und ewig gebraucht bis es wieder aktiv wurde.
Nun bin ich tausende von Euros los und kein Gewinn ausbezahlt!!!
Aber ich werde mir das nicht gefallen lassen. Habe alle Daten vom Spielerkonto ausgedruckt – Einzahlungen, Gewinne und sämtliche Daten von dem Konto.
Ich werde nun – nach fruchtlosem Gedöns und nichtsnutzigem Rumgelaber seitens LOTTOLAND alles an die Überwachungskommission schicken!!!
Ich werde alle Hebel in Bewegung setzen um diesem sche….. Unternehmen versuchen das Handwerk zu legen!!!
Ich werde mir das so nicht gefallen lassen. Es gibt eine Überwachungskommission die Jeder nutzen sollte, wenn er auch so miese Erfahrungen mit dem scheiß Laden gemacht hat.
Bin mal gespannt ob ich was erreichen kann.
Denn was Die machen ist nur Abzocke und ganz miese Geschäfte!!! Und sowas darf man sich nicht gefallen lassen!!! Scheiß EU

EdithS

31.08.2018, 13:33 Zitieren #

Nur mal fürs Protokoll. Mittlerweile sind 940 Stunden sprich 940 Chancen vergangen ubd der Jackpot ist immer noch nicht geknackt. Wenn man mal bedenkt, was für ein Medienhype veranstaltet wird, wenn so manch andere Lotterie 10 mal nicht geknackt wurde. Toll das man hier so viele Chacen erhält. Beim regulären 6 aus 49 Lotto müsste man da 9 Jahre warten und beim Eurojackpot sind es sage und schreibe 18 Jahre.

EdithS

07.09.2018, 00:59 Zitieren #

Oh gestern (6.9) wurde der Lottogo Jackpot geknackt. Das waren genau 1080 Stunden sprich man konnte genau 1080 mal tippen. Soll natürlich nicht unerwähnt bleiben, dass der Jackpot wieder um 9 Uhr morgens geknackt wurde, so wie beim letzten Mal. Eigentlich ist immer nur am Vormittag Jackpot-Zeit. Da könnte man ja meinen…

AliDe

21.09.2018, 13:27 Zitieren #

Also für mich is Lottoland reine Abzocke und voller Lügen gefüllt. Sitz im Ausland mann kann rechtlich überhaupt auch nicht gegen anklagen. Viele Leute und nach personliche erfahrung Gewinne (auch kleinste gewinn) werden nicht ausgezahlt. Tricks dazu Konto Überprüfung funktioniert nicht. Konto wird gesperrt ohne grund es wird gedroht wegen falsche information usw Ton bei auszahlung die gleiche wie bei Inkasso unternehmer. Eingenlich ein fall für ein Journalist der die ganze mist von Lottoland aufdeckt aber mit viel Geld und viel Webung momentan erfolgreiche unternehmen dass 100% gewinn macht. Für verbraucher aber eine No Go.

Chris

01.10.2018, 20:07 Zitieren #

Bei all den negativen Erfahrungen mal was positives. Ich spiele bei Lottoland seit ca. 1,5 Jahren, meistens 6aus49 oder Eurolotto. Hatte bisher noch nie Probleme. Einmal beim ersten Gewinn Konto mit Ausweis verifiziert und alles unkompliziert geklappt. Mein höchster Gewinn war bisher knapp 140 Euro wovon ich 120 habe auszahlen lassen und vom Rest einen neuen Schein gemacht habe. Alles ohne irgendwelche Probleme geklappt. Kann also die harte Kritik aus meiner Sicht nicht nachvollziehen.

jasonpepper

04.10.2018, 13:26 Zitieren #

Wenn ich die dummen Kommentare lese…"Die sitzen im Ausland,muss Betrug sein"….schonmal die Deutschen Gesetze durchforstet?? warum sitzen wohl ALLE Casino/poker anbieter im Ausland?? Könnte es an den Steuervorteilen liegen…die den Spielern zugute kommen?..FAKT IST!! GEWINNE WERDEN IMMER UND ZU 100% AUSGEZAHLT!!!! Wer anderes behauptet,hat entweder einen Betrugsversuch begangen durch mehrfach accounts ([Beleidigung gelöscht by Doc] man weiss vorher,dass im Falle eines mehrfach accounts ein Betrugsversuch vorliegt und alle accounts gelöscht werden)…,[gelöscht by Doc]

Francisco B.

11.11.2018, 14:56 Zitieren #

Sorry, aber ich kann diese negativen Kommentare nicht nachvollziehen. Ich habe jahrelang Roulette gespielt und natürlich viel verloren. Ist ja ein Glücksspiel, aber ich habe auch gewonnen, meist Beträge um hundert EURO. Die wurden mir anstandslos ausbezahlt. Zuletzt habe ich mich freiwillig aussperren lassen, wegen der Sucht und es funktioniert einwandfrei. Ich komme nicht mehr rein.

Kommentar verfassen