Fake Ebay-Angebot?

Dieses verdächtig viel zu gute Ebay-Angebot verwirrt mich, weil der Verkäufer viel zu gute Bewertungen hat (so viele Fake-Bewertungen kann man sich doch kaum kaufen) und keine einzige Person schlecht wegen Fake-Angeboten bewertet hat. Er scheint sogar Rücknahmen anzunehmen. Jedoch scheint er nur Banküberweisungen zu wollen und da gibt es doch keinen Ebay-Käuferschutz soweit ich weiß?

https://www.ebay.de/itm/124247430585

Der E-Scooter ist gerade schwer zu haben und wird überwiegend von den großen Shops zur UVP von 799€ verkauft.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

fairtools

25.07.2020, 13:37 # hilfreich

Na dann besser die Finger davon lassen, wenn nur die Zahlungsart Überweisung angeboten wird.

DealDoktor (Sabine)

25.07.2020, 14:59 #

Hallo Name nicht abrufbar,

wenn ein Angebot 50% unter allen anderen Händlern liegt ( https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6775675_-max-g30d-ninebot-by-segway.html), der Verkäufer nur Überweisungen akzeptiert und in 18 (!) Jahren gerade mal 1500 Bewertungen hat würde ich auch die Finger davon lassen.
Ich konnte über diese Firma im www auch nichts Weiteres herausfinden. Mein Rat: Laß' es bleiben. Klar ist es unschön, das Doppelte hinblättern zu müssen, andererseits besser als 400€ zu verlieren. 😉

Viele Grüße
dein Doc

cptlars

25.07.2020, 17:06 #

Artikel nicht mehr verfügbar
Wird angezeigt.
Kommt mir auch etwas sehr preiswert vor.

Equalizer

25.07.2020, 22:02 #

Das Angebot ist eh nicht mehr verfügbar.

Kommentar verfassen