Wassertest

Ich bin auf der Suche nach einem professionellen Wassertest.

Der Test sollte mind. beinhalten:

Mikrobiologische Parameter:

Coliforme Keime E. coli (Escherichia coli) Gesamtkeimzahl 22° C Gesamtkeimzahl 36° C

Chemische Parameter:

Blei Kupfer Aluminium Chrom Mangan Nickel Sulfat Natrium Kalium Phosphor Zink Nitrit Nitrat Calcium Magnesium Eisen Wasserhärte

Das günstigeste was ich bisher finden konnte ist

https://www.test-wasser.de/wassertest/trinkwasser-test für 98€ + 4,70€ Versand

fairtools

11.05.2020, 10:27 # hilfreich

Schau mal hier:

https://m.ebay.de/itm/Watersafe-Trinkwasser-Wassertest-Set-Bakterien-Blei-Chlor-pH-H-rte-10-in-Einem/183163877409?

Vielleicht reichen Dir ja die aufgeführten Parameter.

Dieser einmalige Wassertest misst die 10 häufigsten Verunreinigungen von Trinkwasser: Bakterien, Blei, Chlor, pH, Härte (GH), Nitrite & Nitrate, Pestizide, Eisen und Kupfer.

Der 10-in-Einem enthält alles, was man braucht um einfach und unkompliziert Verunreinigungen von Wasser zu testen – ohne teure Laborgebühren. Enthält genaue und einfach zu befolgende Bedienungsanleitung; Ergebnisse sind schon in kurzer Zeit erhältlich und können mit den idealen Sollwerten verglichen werden.

Testen Sie Ihr Wasser auf potentiell schädliche Bakterien, Nitrate & Nitrite, sowie Blei

Bestimmen Sie Ihre Wasserhärte (GH), den pH Wert und Chlorgehalt

Messen Sie potentielle Verunreinigungen durch Kupfer, Eisen und Chlor

Schadstoffe können auch durch beschädigte Leitungen oder verunreinigte Haustechnik ins Wasser gelangen

Einfach zu handhaben

Liefert zuverlässige Ergebnisse innerhalb von 15-30 Minuten (nur der Bakterientest hat eine Inkubationszeit von bis zu 48 Stunden)

DealDoktor (Sabine)

13.05.2020, 17:00 #

Hallo Ricky98,

darf ich fragen wofür du diesen Test benötigst? Auf allen Seiten die ich gefunden habe sind die Preise ähnlich oder teurer als bei deinem link.
Bei Amazon bekommst du z.B. diesen hier: https://www.amazon.de/Trinkwasser-Wassertest-versch-englisch-bedienungsanleitung/dp/B00643U1BU
Ich vermute, der reicht dir aber nicht aus.
Setz dich doch mal mit deinem zuständigen Gesundheitsamt in Verbindung. Vielleich lässt sich da was machen?

Danke auch an fairtools für den Tipp.

Viele Grüße
dein Doc

Kommentar verfassen