Kompakte, elektrische Kaffeemühle

Hallo zusammen,

zum Hintergrund: in der Regel setze ich mir einmal wöchentlich 100g Kaffeepulver für einen Cold-Brew-Kaffee an. Selten gibt’s mal frisch aufgebrühten Kaffee. Da ich gerne auf frisch gemahlten Kaffee umsteigen will, bin ich gerade auf der Suche nach einer entsprechenden Kaffeemühle, die aber nicht die ganze Woche ungenutzt in der Küche herumstehen soll. Eine manuelle Mühle scheint mir bei 100g Kaffeebohnen pro Sitzung dann doch etwas ambitioniert. 😉

Schlagmesser-Mühlen scheiden aus meiner Sicht wegen des inkonsistenten Ergebnisses aus.

Vom Format her wäre ich bei sowas wie der Cloer 7560 (https://www.amazon.de/7560-Elektrische-Scheibenmahlwerk-Kaffeebohnen-verstellbarer/dp/B00SXP6ZOE), von den Rezensionen her scheint die allerdings recht schnell nachzulassen und auch gerne mal mittelfristig kaputtzugehen. Dann war ich bei der ROMMELSBACHER EKM 200, die scheint aber auch nicht ganz konsistent zu mahlen (wenn ich schon was anschaffe, dann halt gleich richtig ^^), insofern liebäugle ich jetzt mit der EKM 300. Qualität und Haltbarkeit sehen gut aus, Größe und Gewicht sind annehmbar.

Bevor ich da jetzt aber zuschlage, wollte ich hier in der Community nochmal fragen. Die EKM 300 ist halt auch immer noch deutlich größer, als es im Bestcase für mich nötig wäre. Da es um ’ne Sitzung pro Woche geht, wär ich auch bereit, das in zwei Portionen à 50g zu mahlen, die 300 hat einen Behälter für bis zu 220g.

Falls also noch jemand Vorschläge für ein kompakteres Modell mit vergleichbarer Qualität hat (muss explizit kein Espresso-Highend-Gerät sein), wär ich für Hinweise dankbar.

Danke im Voraus! 🙂

DealDoktor (Sabine)

07.03.2021, 18:22 #

Hallo Sven,

erst mal vielen Dank für deine sehr ausführliche Anfrage. 🙂

Bevor ich dir jetzt einige Maschinchen heraus suche: Deine Anfrage geht schon in diese Richtung? https://www.amazon.de/dp/B07Z4R25BT
Ich fände die ganz praktisch, da du auch Nüsse, Vollkornprodukte und Gewürze mahlen kannst. Wäre die etwas oder sollte es doch hochwertiger sein?

Viele Grüße
Sabine vom DealDok-Team

    Sven

    12.03.2021, 14:22 #

    @DealDoktor (Sabine):
    Hi Sabine,

    sorry, aber die Antwort lässt vermuten, dass du die Anfrage entweder nicht richtig gelesen oder verstanden hast. 😀 „Schlagmesser-Mühlen scheiden aus meiner Sicht wegen des inkonsistenten Ergebnisses aus. […] Falls also noch jemand Vorschläge […] mit vergleichbarer Qualität hat.“

    Das genannte Gerät ist sowohl eine Schlagmessermühle als auch qualitativ von einem konsistenten Ergebnis relativ weit weg.

    Trotzdem danke für die Nachfrage. Mittlerweile habe ich die EKM 300 bestellt, die sieht vom Gesamtpaket (Preis, Maße, Qualität) nach der besten Lösung aus. Die Anfrage kann somit geschlossen werden. 🙂

      DealDoktor (Sabine)

      12.03.2021, 14:48 Antworten #

      @Sven:
      Ach herrje. Da habe ich mich ja massiv vertan. :/ Entschuldige.
      Viele Grüße
      Sabine

Franzalbertus

09.03.2021, 22:28 #

@Sven Der Dealdoktor wartet auf deine Antwort.

Jamal77

12.03.2021, 17:26 #

Wir haben eine von Rommelsbacher mit Schlagmessern. Ich weiß nicht, was Du mit inkonsistentem Ergebnis meinst aber Cold Brew haben wir damit auch schon gemacht und der Kaffee ist gut gemahlen. In ein paar Durchgängen sind 250g schnell gemahlen. Läuft seit Jahren und braucht nicht viel Stauraum. Da nur Kaffee gemahlen wird ist das OK so ansonsten ist die Reinigung umständlich.

Kommentar verfassen