Hochraumpfanne: Antihaft, Induktion, Spülmaschine?

Hallo zusammen,

es gibt eine neue Küche und damit auch neue Ansprüche. 😉 Wegen des Umstiegs auf Induktion muss ich meine Billigpfannen austauschen. Eine normale Antihaftpfanne hab ich mittlerweile und musste zu meiner Überraschung feststellen, dass sie sogar spülmaschinengeeignet sei (das Ding hat 3 Jahre Garantie, kann ich also guten Gewissens ausprobieren ^^).

Was ich nun noch brauche ist eine taugliche Hochraumpfanne. Bislang hatte ich diese hier im Blick: https://www.real.de/product/301967320/ – Das ist also quasi meine Baseline. Jetzt frag ich mich, ob’s in diesem Preissegment nicht noch was Ordentliches mit Spülmaschineneignung gibt. Oder vielleicht sogar irgendwas Besseres?

Tipps? Anregegungen?

Meinen Dank!

Gruß

Sven

DealDoktor

29.09.2017, 23:20 Antworten Zitieren #

Hallo Sven!

In dem Preissegement finde ich noch ein paar Modelle, die laut Beschreibung für Induktionsherde geeignet sowie spülmaschinenfest sind:

https://www.rakuten.de/produkt/steinberger-aroma-hochraumpfanne-28cm-1730968659.html

https://www.amazon.de/dp/B004YF0M28

-> Zu der bei Amazon findest du auch einige gute Bewertungen. Bei LIDL gibt es sie noch etwas günstiger, jedoch bin ich nicht ganz sicher, ob es sich um dieselbe Pfanne handelt (bei LIDL steht nämlich nichts zur Spülmaschinentauglichkeit):

https://www.lidl.de/de/elo-schmorpfanne-rubicast/p70852

Ich muss mich aber hier als Laie outen: Sind Schmorpfannen dasselbe wie Hochraumpfannen? Ich habe nämlich dein Beispiel bei real.de genommen und eher nach Schmorpfannen gesucht, weil ich da viel mehr finde als bei der Suche nach Hochraumpfannen.

Konnte ich dir damit weiterhelfen? Ich finde natürlich noch einige hochpreisigere Modelle – möchtest du davon auch ein paar sehen?

Liebe Grüße
Der DealDoktor

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)