Fliegenkot aus weißem Hemd?

ich suche ….

ein Produkt, mit dem ich Fliegenkot aus weißen Hemden entfernen kann?

– wer kann mir ein günstiges Schnäppchen empfehlen?

Normales Essigwasser nütze nix.

Strubbel

01.11.2019, 17:20 # hilfreich

Hallo fabi98,
kauf dir Gallseife. Die kostet im Drogeriemarkt ca. 0,50€. Damit (vorher wie eine normale Seife anfeuchten) reibst du die Flecken ein, lässt es etwas einziehen und wäscht das Hemd dann ganz normal. Dann müsste das weg sein. Funktioniert übrigens bei den meisten Flecken. Ist sozusagen ein Allzweckmittel. 😉
Bei dm sieht sie so aus:https://www.dm.de/denkmit-gallseife-zur-fleckenbehandlung-p4010355372079.html
Die Seife gibt es auch in flüssiger Form, allerdings ist sie da ca. 1€ teurer und auch nicht besser.

bd2610

01.11.2019, 20:17 # hilfreich

Auf jeden Fall ein Gallseifenstück nehmen. Allerdings hilft die am besten, wenn man das Wäschestück vorher noch nicht gewaschen hat, dann aber bei so gut wie allen organischen Flecken, wie z.B. Blut und Gras.

Stephi

01.11.2019, 20:27 # hilfreich

Ich stimme zu. Das Gallseifenstück ist besser als die Flüssigseife. Mein Tipp ist das Kleidungsstück an der Stelle mit dem Fleck in Wasser tauchen und dann mit dem Seifenstück den Fleck richtig abrubbeln, damit richtig Seifenschaum entsteht. Danach direkt in die Waschmaschine und normal waschen. Eventuell wiederholen, wenn der Fleck nicht ganz rausgeht. Fliegenscheiße sollte aber gar kein Problem sein.

DealDoktor (Sabine)

02.11.2019, 15:25 #

Hallo fabi98,

mit diesen Tipps wird dein Hemd sicher wieder porentief rein. 😉 Danke Leute. 🙂

Viele Grüße
dein Doc

Kommentar verfassen