Welches Ersatzteil für HTC Desire X?

Hallo Doc,

eine Frage: Ich habe ein HTC Desire X und Probleme beim Aufladen. HTC konnte mir im Chat keine hilfreiche Antwort geben, deswegen hoffe ich auf dein immenses Wissen 😉

Das Handy entlädt sich oftmals beim eigentlichen Aufladen. Es kommt zudem vor, dass es in 5 Stunden nur 1% auflädt, oder es sich in 1,5 Stunden vollständig auflädt. Dabei ist es egal, ob ich das Handy am Laptop oder an der Steckdose auflade.

Jetzt weiß ich nicht, ob es an der Ladestation, am Ladekabel oder am Akku liegt.Die Garantie ist leider schon abgelaufen.

Hast du vielleicht eine Idee? Im Voraus schon mal Danke und

LG Tanja

Lilalea

19.09.2014, 11:14 Antworten Zitieren #

Benutzt du das gleiche Kabel um es an der Steckdose und am PC zu laden? Falls ja, probiert es mit einem anderen Kabel. So kannst du ohne große Umstände mindestens mal eins ausschließen.

DealDoktor

20.09.2014, 17:34 Antworten Zitieren #

Hallo Tanja,

wie Lilalea schon sagt: Ein anderes Netzteil und/oder anderes Kabel kannst du schon mal ausprobieren – das HTC Desire X hat ja wie alle aktuellen Smartphones (außer natürlich iPhones) einen micro-USB-Kabel. Sicher hat ein Freund, eine Freundin, ein Kollege, etc. auch ein Kabel, mit dem du es mal ausprobieren kannst. Das wäre der erste Versuch zur Fehlerfindung.

Wenn es das Kabel/Netzteil war: Die bekommst du auf Amazon ja fast schon nachgeschmissen bzw. locker unter 10€ (je nach Länge). Hier ist es nebenbei egal, ob es in der Produkbezeichnung für ein Samsung, HTC oder ähnliches Gerät ist, der Anschluss ist überall der gleiche:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=micro+usb+ladekabel&rh=i%3Aaps%2Ck%3Amicro+usb+ladekabel

Sobald du aber Netzteil und Kabel ausschließen kannst, bleibt in der Tat nur noch der Akku übrig – und das wäre dann ein Fall für einen Handyreparaturladen deines Vertrauens, denn der Akku ist ja nicht so einfach wechselbar. Ob sich der Aufwand, den Akku zu wechseln inkl. Arbeitszeit von den kosten her für ein älteres Smartphone noch lohnt, musst du dann schauen – am besten Kostenvoranschlag machen lassen.

Ich hoffe, ich konnte helfen… Halt mich auf dem Laufenden!

Viele Grüße,
dein Doc

WMSieger

08.10.2014, 20:30 Antworten Zitieren #

Hi Doc,

das Problem hat sich mittlerweile gelöst 😉
Es hat von einem auf den anderen Tag auf einmal wieder einwandfrei funktioniert. Das Handy lädt sich ganz normal auf und entlädt sich auch nicht mehr beim Aufladen.

Dennoch Danke für deine Hilfe 🙂

LG Tanja

DealDoktor

08.10.2014, 23:47 Antworten Zitieren #

@ WMSieger:
Um so besser, freut mich für dich 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)