Vertrag + Handy für die Niederlande und Deutschland

Hi,

ich werde ab September vier Jahre in den Niederlanden studieren.

Hierfür benötige ich einen Handyvertrag und

-da mein 5s bald auseinanderfällt- ein neues Smartphone.

Gibt es da eine gute Möglichkeit? Mir fällt die Suche recht schwer.

Am liebsten mit der Option auf eine zweite SIM.

Bisher bin ich bei Congstar, Allnet Flat L mit Datenturbo.

Es wäre over the top wenn ich hier irgendwie meine Nummer mitnehmen könnte,

da ich es irgendwie geschafft hab‘ eine mit meinem Geburtsdatum drin zu bekommen

und mir die sonst niemals merken könnte.

Freundliche Grüße!

DealDoktor

01.02.2017, 08:16 Antworten Zitieren #

Dies ist eine automatisch generierte Hilfe-Antwort für Handyverträge – solltest du keinen Handyvertrag suchen, einfach ignorieren! Deine persönliche Antwort kommt bald 🙂
Hallo mrmapfi

du suchst einen neuen Handyvertrag? Ich kümmere mich (meist innerhalb von 24 Stunden) persönlich um dich. Bis dahin kannst du dich ja schon mal hier umschauen:

Handyvertrags-Vergleich für Tarife mit Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/magazin/handyvertrag-vergleich-tarife-mit-smartphone/

Handyvertrags-Vergleich für Tarife ohne Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/magazin/handyvertrag-vergleich-tarife-ohne-smartphone/

Vielleicht findest du dort ja schon das, was du suchst.
Wenn du ansonsten alle Angaben bzgl. deines gesuchten Tarifs gemacht hast, kommt deine persönliche Antwort ja schon bald 🙂

Viele Grüße,
dein Doc

PS: Wichtige Angaben wären z.B. folgende: Welche Netze? Freiminuten/-SMS? Surf-Flat mit wie viel MB/GB? Gehörst zu zu den jungen Leuten für zusätzlichen Rabatt (18-25, oder darüber, wenn du Student/Azubi bist)? Wie viel €/Monat maximal?

MrMapfi

01.02.2017, 08:26 Antworten Zitieren #

Zu den PS-Fragen: Zu den jungen Leuten gehöre ich noch ca. drei Jahre, guter Empfang/ordentlich ausgebautes Netz ist schon wünschenswert, incl. neuem Smartphone (bevorzugt iPhone) würde ich nur ungern mehr als 50,- € p.M. ausgeben

ausderhauptstadt

01.02.2017, 10:53 Antworten Zitieren #

Hallo MrMapfi!

Deine Preisangabe unten wollte ich gerade noch erfragen 🙂

Wenn du bereits bist, ein wenig für das Smartphone anzuzahlen, dann bist du glaube ich bei 1&1 gut aufgehoben!

Da hast du für 35 euro im Monat (erste 12 Monate, dann 45) 4GB LTE, SMS-Flat, Telefon-Flat und die EU-Flat, kannst also auch aus der Niederlande kostenfrei telefonieren. Für das iPhone 7 müsstest du 250€ anzahlen bei dem Tarif. Gibt ihn aber auch anders gestaffelt. Für 45€ die ersten zwölf Monate (dann 55) kriegst du die ebenfalls erwähnte Zusatz-Sim dazu und 5 statt 4 GB LTE.

Gefunden hab ich das hier: https://mobile.1und1.de/iphone-7

Wird sicher etwas günstiger wenn du das 6er nimmst… nachgeguckt hab ichs jetzt jedoch nicht ;-P

MrMapfi

01.02.2017, 11:12 Antworten Zitieren #

Danke für diesen Tip (:
Wie sieht das da mit dem Netzausbau in den Niederlanden aus?
Und, auch wenn da jetzt wahrscheinlich die meisten überfragt sind,
wie teuer sind die Verträge denn in den Niederlanden im Vergleich?
Würde sich das evtl. lohnen?

MrMapfi

01.02.2017, 11:32 Antworten Zitieren #

Ich habe gerade gesehn, dass das erstens im D Netz 10,- Euronen teuerer ist
und zweitens nur 1 GB im „Ausland“ zur Verfügung steht.
Allerdings wohne ich da vier Jahre hauptsächlich.
Es wäre ja totaler Humbug, 4 GB zu zahlen, auf die ich nur Zugriff habe,
wenn ich mal zu Besuch in Ger bin 😀

Pflanze5001

01.02.2017, 12:41 Antworten Zitieren #

@MrMapfi: Hol dir einen Vodafone(Young) Vertrag inkl. Roaming.

MrMapfi

01.02.2017, 14:44 Antworten Zitieren #

Wo finde ich das denn mit dem Roaming?
Finde nur die Young-Tarife, die nichtmal so mega günstig sind,
in Anbetracht des nicht optimalen Netzes in NL.

Pflanze5001

01.02.2017, 23:19 Antworten Zitieren #

@MrMapfi: In fast allen Tarifen von Vodafone ist Roaming inklusive.
In den Niederlanden gibt es drei grosse Netze: NL KPN(E-Plus/o2),TM NL(Telekom Deutschland) und Vodafone NL(Vodafone Deutschland).In diesen Netzen kannst du surfen.

MrMapfi

02.02.2017, 08:53 Antworten Zitieren #

Hab es mitlerweile auch entdeckt (:
Ich werde mich wohl erstmal bei Telekom NL informieren, was die mir so anbieten können,
aber das ist auf jeden Fall eine super Möglichkeit. Danke!

allor06

03.02.2017, 11:57 Antworten Zitieren #

@ MrMapfi
kleiner tipp am rande, lies mal das hier durch

https://www.teltarif.de/t-mobile-nl-unlimitiert-surfen-35-euro/news/67257.html

MrMapfi

03.02.2017, 15:29 Antworten Zitieren #

Vielen Dank,

hab mittlerweile gefunden was ich gesucht habe (:

https://shop.t-mobile.nl/eca/RAPRD/Apple-iPhone-7-128GB-Gitzwart/map7128agz.html?ab_agid=1

+Bestes Netz
+iPhone 7 128 GB
+5 GB EU-weit
+SMS-Flat EU weit
+120 min EU-weit
+Tele-Flat in NL
__________________
114,24 € Anzahlung
50,- € p.M.
2 Jahre

Was will man mehr?
Ist auf jeden Fall super im Gegensatz zur deutschen Telekom 😀

allor06

03.02.2017, 16:22 Antworten Zitieren #

auf jedenfall sehr geil

Pflanze5001

03.02.2017, 18:04 Antworten Zitieren #

@MrMapfi: Naja,50€ sind nicht gerade günstig 😉

    MrMapfi

    03.02.2017, 19:42 Antworten Zitieren #

    @Pflanze5001:
    Nicht billig, aber günstig (;

    Für das Geld (um die 20/30 ohne iPhone) bekommst du in GER nicht annähernd diese Leistungen

      allor06

      04.02.2017, 15:19 Zitieren #

      MrMapfi: @Pflanze5001:
      Nicht billig, aber günstig (;

      Für das Geld (um die 20/30 ohne iPhone) bekommst du in GER nicht annähernd diese Leistungen

      stimme zu =)

Pflanze5001

04.02.2017, 15:29 Antworten Zitieren #

@MrMapfi: Du hast eine wichtige Sache nicht bedacht: Den Vertrag kann man nur mit niederländischen Papieren abschließen!

    MrMapfi

    04.02.2017, 15:34 Antworten Zitieren #

    @Pflanze5001:
    Glaube ja kaum dass sich daran jemand aufreibt bevor ich das erste Mal nicht zahle
    Congstar wollte auf jeden Fall keine Ausweiskopie, wollte allgmein selten ein Vertragspartner
    Und wohnen werde ich ja in NL, also wird die Anschrift eine Niederländische sein (:

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)