Tarif für Wenigtelefonierer, inkl. Internet

hallo!

meine frau braucht das internet für ein bißchen wetter, what’s app oder mal ’ne email.
sms max. 5 im monat, 100 freiminuten in alle netze. oder sind wir mit einer prepaid, wie dem congstar 9 Ct.-tarif besser dran?

wie schätzt ihr das ein? (wir hätten auch noch einen monat zeit …)

mfg
norbert

DealDoktor

20.09.2013, 10:19 Antworten Zitieren #

Hallo Norbert!

Ich fange mal mit dem Congstar Prepaid-Angebot an (und andere Prepaid-Anbieter sind hier ähnlich): Für Wenignutzer würde sich hier natürlich eine Prepaid-Karte anbieten, so richtig empfehlen kann ich das aber nicht. Der Grund liegt gerade beim Internet-Paket: Du bzw. deine Frau hat hier die Wahl zwiswchen der congstar Surf Tagesflat für 0,99 € pro Nutzungstag, d.h. hieße aber auch, dass sie es jedes Mal abschalten muss, wenn sie es nicht nutzen will, und das vergisst man auch mal schnell und kann so relativ teuer werden, jerade bei Smartphones, die ja auch mal im Hintergrund ins Netz gehen. Und Außerdem will man bei Whatsapp ja auch dauerhaft erreichbar sein, und nicht dann, wenn man das Internet gerade eingeschalten hat, eine Whatsapp von gestern oer vorgestern empfangen.
Also zur nächsten Alternative: Das zubuchbare Internet-Paket „congstar Surf Flat Option 200“ mit 200MB für 7,90 € pro Monat – und das ist schon definitiv zu teuer.

Daher meine Empfehlung mit einem Tarif, den ich auch schon meinem Vater empfholen habe: Der DeutschlandSIM Smart 100
http://www.deutschlandsim.de/tariffs/smart100
Hier zahlt deine Frau insgesamt nur 7,95€ pro Monat und bekommt die gewünschten 100 Frei-Minuten, mit 100 Frei-SMS natürlich mehr, als sie wollte, und noch 300MB Surf-Flat dazu. Zum Verglich: Alleine die zubuchbare Surf-Option bei Congstar hat quasi genau so viel gekostet wie hier der ganze Tarif.
Und der größe Vorteil bei der ganzen Geschichte: Der Tarif ist auch noch monatlich kündbar, falls deine Frau doch irgendwann wechseln möchte.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen – wenn du noch weitere Fragen hast, melde dich einfach!

Viele Grüße,
dein Doc

Ryu.

20.09.2013, 11:04 Antworten Zitieren #

Alternative wäre z.B. Netzclub.

Internet ist kostenlos aber nur 100MB, danach Drosselung, also W-LAN nutzen wenn Netz verfügbar.
Telefonie bzw. SMS 9 Cent pro Einheit.
Guthaben ist sehr lange gültig. Also keine Gefahr, dass es von selbst entladen wird.
Kann ich empfehlen.
Arbeitet im O2 Netz und gehört auch zur O2 Telefonica. Dann und wann mal eine Werbe SMS, aber das kann einem denke ich egal sein.

Ryu

20.09.2013, 11:16 Antworten Zitieren #

Ach so: Bei Interesse werbe ich Dich gern für den Netzclub. Dann bekäme ich ein paar Euro Guthaben, glaube ich. Bei Interesse würde ich mich über eine Nachricht freuen.
Netzclub ist in den Basisleistungen komplett kostenlos.
Meine Freundin hat auf ihrer Netzclubsimkarte auch schon aufgeladen.
Ich selber noch nie. Deshalb kann ich damit nur kostenfreie Rufnummern wählen im Moment ;D
Aber Vertragsbindung gibt es da keine und man ist total flexibel.

EDIT: Ich sehe gerade, ich könnte durch eine Werbung 5 Euro bekommen. Wenn Du Interesse hast, dann schreib einfach hier rein. Ich poste dann meinen Referenzlink.
Wenn der Dealdoktor auf dieser Seite entsprechende Werbungseinnahmen für sich verbuchen darf/soll/muss, dann kann ich Dich natürlich nicht werben. In dem Fall bitte ich darum, dies zu editieren oder zu bekunden.

Norbert

20.09.2013, 11:34 Antworten Zitieren #

hallo doc,
die „DeutschlandSIM Smart 100“ erfüllt tatsächlich unsere anforderungen. wichtig finde ich auch, dass folgeminuten über den 100 freien moderate 15 ct. kosten. manche andere anbieter langen hier zu.
ich beobachte noch ein paar tage, ob ich nicht über eine gesponserte aktion oder ein schnäppchen stolpere, ansonsten wär' das was für uns.
danke für den tipp.

@ Ryu: ich arbeite selber in der werbebranche. jetzt noch ein werbefinanzierter handyvertrag – da krieg' ich ja 'ne allergie ;-))) danke trotzdem!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)