Logitel Auszahlung

Hallo Doktor,

 

ich habe im Frühjahr den von Euch am 30.03.vorgestellten Logitel-Vertrag abgeschlossen, Link hier:

https://www.dealdoktor.de/schnaeppchen-elektronik-computer/handy-smartphone-iphone/telekom-100-min-sms-flat-250mb-surf-flat-fuer-299emonat/

 

Seither werden auch zuverlässig die anfallenden Monatsgebühren, ausgehend von den avisierten 9,99 €, abgebucht. Nur die einmalige Auszahlung in Höhe von 168 €, welche laut Eurer Prognose unaufgefordert nach 6-8 Wochen auf dem Konto eintreffen sollte, kam leider bislang nicht.

Was sollte man Eurer Einschätzung nach jetzt tun? Anrufen, eine freundliche Mail schreiben oder vielleicht eine etwas bestimmtere, mit konkretem Aufforderungstext?

 

Besten Dank für die Unterstützung & ein schönes neues Jahr!

 

M. Pietraß

 

 

DealDoktor

29.12.2015, 22:06 Antworten Zitieren #

Dies ist eine automatisch generierte Hilfe-Antwort für Handyverträge – solltest du keinen Handyvertrag suchen, einfach ignorieren! Deine persönliche Antwort kommt bald 🙂
Hallo Gast

du suchst einen neuen Handyvertrag? Ich kümmere mich (meist innerhalb von 24 Stunden) persönlich um dich. Bis dahin kannst du dich ja schon mal hier umschauen:

Handyvertrags-Vergleich für Tarife mit Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/handyvertrag-vergleich-tarife-mit-smartphone/

Handyvertrags-Vergleich für Tarife ohne Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/handyvertrag-vergleich-tarife-ohne-smartphone/

Vielleicht findest du dort ja schon das, was du suchst.
Wenn du ansonsten alle Angaben bzgl. deines gesuchten Tarifs gemacht hast, kommt deine persönliche Antwort ja schon bald 🙂

Viele Grüße,
dein Doc

PS: Wichtige Angaben wären z.B. folgende: Welche Netze? Freiminuten/-SMS? Surf-Flat mit wie viel MB/GB? Gehörst zu zu den jungen Leuten für zusätzlichen Rabatt (18-25, oder darüber, wenn du Student/Azubi bist)? Wie viel €/Monat maximal?

Cyten

29.12.2015, 22:31 Antworten Zitieren #

Hallo 🙂

DealDoktor kann bei Problemen mit Auszahlungen direkt nicht weiterhelfen. Die Auszahlung erfolgt vom Vermittler. Ich würde Dir raten im ersten Schritt eine freundliche E-Mail aufzusetzen. Gebe dabei alle wichtigen Informationen (Vertragsbeginn, Handynummer, Bestellbestätigung etc.) an – das vermeidet Rückfragen.

Erst wenn keine Rückmeldung erfolgt, würde ich einen anderen Ton anschlagen.

DealDoktor

30.12.2015, 09:39 Antworten Zitieren #

Ich unterstütze die Antwort von @Cyten 100%ig – wenn die Auszahlung noch nicht gekommen ist, ist sicher nur etwas vergessen geraten, das kann Logitel dann nachprüfen – und dann bekommst du auch deine Auszahlung. Jetzt gerade zwischen den Jahren und über Silvester würde ich nicht mit einer prompten Antwort rechnen, aber die Sache wird ganz sicher geregelt.

Tipp: Schreibe gleich an rekla@logitel.de – dort geht es mit der Bearbeitung mitunter schneller.

Viele Grüße,
dein Doc

    M. Pietraß

    30.12.2015, 15:43 Antworten Zitieren #

    @DealDoktor:

    Besten Dank für Eure Empfehlung!
    Dann schreibe ich erstmal freundlich, auch wenn ich mir nicht ganz vorstellen kann, wie so etwas „in Vergessenheit geraten kann“. So etwas läuft doch sicher mittlerweile automatisiert ab, oder?

    Anyway, danke nochmals & eine fröhliche Silvesterparty!
    🙂

danieln

30.12.2015, 23:36 Antworten Zitieren #

kenne ich von logitel auch schon.musste zig mal Emails schreiben und anrufen bis überhaupt was passiert ist.hatte angeblich falsche Konto nr angegeben.nur komisch das jeden Monat die Grundgebühr abgebucht wurde.

goldi

31.12.2015, 14:09 Antworten Zitieren #

@ User: die Grundgebühr wird jedoch nicht vom Vermittler, indem Fall logitel abgebucht, sondern vom Mobilfunkanbieter. Oder hat der DD bei euch auf dem Kontoauszug einen Gruß hinterlassen 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)