Handytarife

Hallo, mein Telekomvertrag für’s Handy endet erst Ende Dezember! Wann sollte ich bei einem neuen Tarif zuschlagen? Wegen Rufnummernmitnahme usw.. Damit der Übergang reibungslos funktioniert!? Bin bisher immer im D1 Netz unterwegs und überlege es mal bei den günstigeren Anbietern zu versuchen. Mir geht es hauptsächlich um das Surfen mit dem Handy. Macht das Sinn?

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

DealDoktor

23.11.2015, 20:07 Antworten Zitieren #

Dies ist eine automatisch generierte Hilfe-Antwort für Handyverträge – solltest du keinen Handyvertrag suchen, einfach ignorieren! Deine persönliche Antwort kommt bald 🙂
Hallo Gast

du suchst einen neuen Handyvertrag? Ich kümmere mich (meist innerhalb von 24 Stunden) persönlich um dich. Bis dahin kannst du dich ja schon mal hier umschauen:

Handyvertrags-Vergleich für Tarife mit Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/handyvertrag-vergleich-tarife-mit-smartphone/

Handyvertrags-Vergleich für Tarife ohne Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/handyvertrag-vergleich-tarife-ohne-smartphone/

Vielleicht findest du dort ja schon das, was du suchst.
Wenn du ansonsten alle Angaben bzgl. deines gesuchten Tarifs gemacht hast, kommt deine persönliche Antwort ja schon bald 🙂

Viele Grüße,
dein Doc

PS: Wichtige Angaben wären z.B. folgende: Welche Netze? Freiminuten/-SMS? Surf-Flat mit wie viel MB/GB? Gehörst zu zu den jungen Leuten für zusätzlichen Rabatt (18-25, oder darüber, wenn du Student/Azubi bist)? Wie viel €/Monat maximal?

shividoh

23.11.2015, 20:20 Antworten Zitieren #

Macht durchaus Sinn, dass Du Dich jetzt drum kümmerst, damit das problemlos klappt.
Hast Du mit der Kündigung um die Freigabe Deiner Nummer für die Portierung gebeten?
Solltest noch genauer schreiben, was Du für Anforderungen an einen neuen Vertrag hast (Inklusivvolumen und -Minuten, Lte?, neues Handy? usw)

shividoh

23.11.2015, 20:23 Antworten Zitieren #

Und natürlich ob Dein alter Vertag direkt bei der Telekom oder ZB Mobilcom war…

DeKn

23.11.2015, 21:25 Antworten Zitieren #

Hatte bisher nicht um Freigabe meiner Nr gebeten, da ich noch nicht wusste ob ich einen Anschlussvertrag bei der Telekom abschließe. Der Vertrag war direkt bei der Telekom und vergleichbar mit dem Magenta Mobil M ( früher hieß der Complete M) Der Vertrag läuft am 27.12.15 aus und er ist durch Magenta 1 noch 10 Euro günstiger als Normal , weil ich Festnetz und Internet zu Hause noch bis Juli ebenfalls bei der Telekom habe für 34,90. Ist halt trotzdem noch ziemlich teuer im Vergleich. Festnetz habe ich auch bereits gekündigt. Eigentlich brauche ich nicht unbedingt ne Allnetflat, obwohl es natürlich praktisch ist. 300 Inklusive Minuten würden aber wahrscheinlich auch reichen. Mir ist schnelles surfen halt wichtig und ich hätte gerne mindestens 2 GB. Habe ein IPhone 6, deswegen wäre entweder ein Vertrag ohne Handy oder wenn mit Handy, dann nur mit IPhone 6s interessant. Bisher hatte ich immer 2 Jahres Verträge. Vielleicht sollte ich es mal mit einem anderen Anbieter probieren wo man monatlich kündigen kann um es zu testen. Will meine Nummer unbedingt behalten. Bin mir halt unsicher. Vielen Dank für Eure Hilfe!

shividoh

24.11.2015, 11:18 Antworten Zitieren #

Du hast aktuell natürlich einen ziemlichen „Premium“-Tarif, das führt zu folgender Situation:

Es gibt im D1-Netz keinen Prepaid- oder Discount-Anbieter, der 2 GB mit 150 Mbit/s LTE anbieten würde. Das gibts nur mit Magenta Veträgen.

Um die gleichen Leistungen zu erhalten, hast Du zwei Möglichkeiten:

Abschließen eines D1 Magenta Mobil M-Vertrages über einen Vertrieb. Hier böte sich z.B. Mobilcom-Debitel an. So könntest Du trotzdem Deine Mobilfunknummer mitnehmen. Denn das ginge ja direkt von Telekom zu Telekom nicht. Würdest Du dazu ein Handy nehmen (z.b. iphone 6) und dieses dann wieder verkaufen (z.B. sparhandy ankauf), kämst Du auf einen Effektivpreis von 31 Euro/Monat über zwei Jahre.

Die andere Möglichkeit ist es, Deinen Vertrag bei der Telekom zu verlängern und hier möglichst viel rauszuschlagen. Auch hier könntest Du dann z.B. ein Handy nehmen und dieses verkaufen. Der große Vorteil wäre, dass Du einerseits Deine Nummer nicht portieren müsstest und andererseits noch bis Sommer den Magenta eins Vorteil nutzen könntest. In Deinem Telekomkonto müssten auch schon Vertragsverlängerungsangebote hinterlegt sein. Auch hier würdest vermutlich Du etwa auf einen rechnerischen Monatspreis von etwa 30 Euro kommen.

Fazit: Du siehst, die Einsparmöglichkeiten sind beschränkt. Willst Du mehr sparen, müsstest Du Dich z.B. vom schnellen LTE oder vom D1 Netz verabschieden.

Viele Grüße

DeKn

24.11.2015, 14:28 Antworten Zitieren #

Erstmal vielen Dank für deine Mühe.
Ich habe mich wohl nicht deutlich genug ausgedrückt. Sorry hierfür. Ich habe mir bereits gedacht, dass ich mich von D1 und von 150 MBit/s verabschieden muss. Das ist ja meine Unsicherheit, weil ich bisher keine anderen Netze hatte. Ich habe aber viele Freunde die mit O2, D2 usw. oft sogar besseren Empfang (je nach Ort natürlich) haben und deswegen überlege ich, ob ich diese 150 MBit/s überhaubt benötige. 50 MBit/s oder sowas in die Richtung würde wahrscheinlich auch reichen. Deswegen habe ich überlegt komplett von der Telekom wegzugehen und jetzt erstmal Handy und dann im Juli auch Festnetz zu wechseln, weil ich das Preis/Leistungsverhältnis einfach nicht mehr ok finde. Also würde ich es durchaus mal mit einem günstigeren Netz (o2, D2 usw) versuchen. Oder meinst du, der Unterschied zu meinem Vertrag ist zu groß? Vielleicht erstmal mit einem monatlich kündbarem Tarif von O2 versuchen oder erstmal D2 versuchen? Für mich würde entweder ein Vertrag mit IPhone 6s 64 GB in Frage kommen, der halt deutlich günstiger ist oder ohne Handy. Sollte dann aber wirklich deutlich günstiger sein, damit mir die Trennung von D1 leichter fällt. Bin leider schon über 29. Wichtig wäre mir halt mindestens 1,5 bis 2 GB zu einer annehmbaren Geschwindigkeit und entweder wieder Allnet oder zumindest 300 inklusiv Min oder sowas.
Viele Grüße und nochmal Danke für deine Meinung und Mühe!

shividoh

24.11.2015, 14:39 Antworten Zitieren #

D2 fällt raus, da es kein LTE gibt das monatlich kündbar wäre.

o2 hat aber Einige Tarife, die für dich in Frage kommen:

https://www.dealdoktor.de/schnaeppchen-elektronik-computer/handy-smartphone-iphone/winsim-allnet-flat-sms-flat-2gb-lte-surf-flat-fuer-1499e-monatlich-kuendbar/

    DeKn

    24.11.2015, 15:23 Antworten Zitieren #

    @shividoh:
    Vielen Dank für deine Mühe!

shividoh

24.11.2015, 15:27 Antworten Zitieren #

Gerne

DealDoktor

24.11.2015, 18:44 Antworten Zitieren #

@DeKn:
Super Beratung @shividoh – dann markiere ich die Frage mal als beantwortet!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)