Handytarif für die Mutter

Hallo lieber Onkel Doktor,

 

ich suche eine günstige Tarifvariante für meine Mutter.

Anforderungen sind:

  • Rufnummermitnahme von T-Mobile Prepaid möglich
  • Internetvolumen ist recht egal, hauptsache Whatsapp funktioniert und man kann MAL etwas googeln (gghf. 200 mb?)
  • KEINE SMS benötigt
  • Allnet-Flat oder Freieinheiten für Telefonie in alle Netze
  • Nicht mehr als 10 Euro
  • Am besten wäre Prepaid – gibt es so etwas?
  • Wenn kein Prepaid, dann nicht mit Auszahlung

Handy ist vorhanden und es wird nichts in der Richtung benötigt. Es muss auch kein „Knaller“-Angebot sein, vielleicht gibt es ja schon irgendwo etwas, das unseren Wünschen entspricht und wir haben es nur noch nicht entdeckt .. 🙂

 

Vielen Dank schon ein mal im Voraus !

DealDoktor

24.11.2014, 17:27 Antworten Zitieren #

Hey,

wenn deine Mom schon Telekom-Qualität gewohnt ist, kann sie doch gleich im Telekom-Netz bleiben und hier zuschlagen:
► Sparhandy Allnet-Flat + Surf-Flat (250MB) für 9,90€/Monat
https://www.dealdoktor.de/schnaeppchen-elektronik-computer/handy-smartphone-iphone/telekom-netz-allnet-flat-surf-flat-ab-990emonat/

Hier hat sie also weiterhin gutes Netz, eine Allnet-Flat, nur 9Cent/SMS (falls sie doch mal welche braucht), kein Prepaid, aber auch nicht mit Auszahlung.

Ansonsten wäre auch das hier ein Top-Tarif, hier im o2-Netz und genialerweise monatlich kündbar:
► 250 Minuten + 250 SMS + 1GB Surf-Flat für nur 8,95€
https://www.dealdoktor.de/schnaeppchen-elektronik-computer/handy-smartphone-iphone/250-min-250-sms-1gb-surf-flat-fuer-895e-monatlich-kuendbar-2/

Und wenn sie noch weniger telefoniert, wäre auch dieser Tarif für 6,95€/Monat ganz gut, ebenfalls monatlich kündbar:
► 100 Min + 100 SMS + 300MB
http://www.deutschlandsim.de/tariffs/smart300

Ich hoffe, ich konnte helfen? Wenn ja, wofür entscheidet ihr euch? Wenn nein: Einfach noch mal nachfragen, wir finden sicher noch was 🙂

Viele Grüße, auch an deine Mom,
dein Doc

Woli

24.11.2014, 17:43 Antworten Zitieren #

vielen dank für die hinweise 🙂

der erste scheint recht attraktiv zu sein. ist es dort denn möglich die nummer mitzunehmen, wenn man schon im telekom netz ist?
ich dachte eigentlich, dass man nur bei einem netzwechsel die rufnummer mitnehmen kann :O

semmi

24.11.2014, 23:30 Antworten Zitieren #

Ist möglich! Rufnummermitnahme ist nur bei dem selben Anbieter ein Problem, nicht bei den selben Netz.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)