Günstiger D1 Prepaid-Tarif oder Vertrag

Hallo, ich möchte von E-Plus zur Telekom wechseln, da ich bei E-Plus einfach nie Netz habe. Da ich mein Handy bereits schon 4 Jahre habe, möchte ich eine jederzeit kündbare Option, da ich mir die Möglichkeit freihalten will, falls mein Smartphone den Löffel abgibt und ich evtl. einen neuen Vertrag (mit Smartphone) abschließen will.

Eine Flat für SMS brauche ich nicht. Eine Datenflat muss enthalten sein (Bisher hatte ich immer 150 MB, mehr wäre gut).

Freiminuten (bis zu 100) sollten enthalten sein. Gibt es evtl. die Möglichkeit diese zu- und abzubuchen? Meine eigenen Recherchen haben ergeben, dass congstar hierzu die beste Wahl wäre. Was meint ihr? Gibt es noch etwas „besseres“?LG

DealDoktor

28.06.2017, 11:13 Antworten Zitieren #

Dies ist eine automatisch generierte Hilfe-Antwort für Handyverträge – solltest du keinen Handyvertrag suchen, einfach ignorieren! Deine persönliche Antwort kommt bald 🙂
Hallo Gast

du suchst einen neuen Handyvertrag? Ich kümmere mich (meist innerhalb von 24 Stunden) persönlich um dich. Bis dahin kannst du dich ja schon mal hier umschauen:

Handyvertrags-Vergleich für Tarife mit Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/magazin/handyvertrag-vergleich-tarife-mit-smartphone/

Handyvertrags-Vergleich für Tarife ohne Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/magazin/handyvertrag-vergleich-tarife-ohne-smartphone/

Vielleicht findest du dort ja schon das, was du suchst.
Wenn du ansonsten alle Angaben bzgl. deines gesuchten Tarifs gemacht hast, kommt deine persönliche Antwort ja schon bald 🙂

Viele Grüße,
dein Doc

PS: Wichtige Angaben wären z.B. folgende: Welche Netze? Freiminuten/-SMS? Surf-Flat mit wie viel MB/GB? Gehörst zu zu den jungen Leuten für zusätzlichen Rabatt (18-25, oder darüber, wenn du Student/Azubi bist)? Wie viel €/Monat maximal?

Pflanze5001

28.06.2017, 22:25 Antworten Zitieren #

Muss es unbedingt D1 sein oder kann es auch D2 sein?

Wombat09

28.06.2017, 22:31 Antworten Zitieren #

Congstar kann ich nur bedingt empfehlen. Man hat deutlich schlechteren Empfang als jemand der direkt bei der Telekom ist, obwohl man nebeneinander steht.
Liegt wohl auch am fehlenden LTE.

Prepaid direkt von der Telekom, zB 1GB LTE, Anruf und SMS Flatrate zur Telekom, Rest recht günstig, glaub 9cent die Minute.

Zwar nicht das günstigste, aber da weißt du auf jeden Fall was du hast

    Anonymous

    29.06.2017, 14:55 Antworten Zitieren #

    @Wombat09:
    oh, das wusste ich nicht, dachte, es ist egal, welcher Provider. Generell wär mir das Netz ja egal, ich will nur welches haben 😀 die Netzauslastungskarten im Internet stimmen leider auch immer nicht wirklich. Ich weiß nur, dass mein Vater im Netz der Telekom ist und der hat super Empfang im Gegensatz zu mir… also bleibt dann wohl doch nur die Telekom direkt 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)