Einsteiger Android-Handy für Rentner

Hallo zusammen,

mein Vater wird demnächst in seine wohlverdiente Rente gehen. Er ist in Besitz eines ca. 10 Jahre alten Nokia-Handy welches 1-2 mal im Monat zum Einsatz kommt. Auch dies soll langsam in Rente gehen;-))

Wir suchen jetzt ein Android-Einsteiger-Handy, welches überwiegend zum surfen genutzt und dementsprechend ein großes Display aufweisen sollte. Das ganze vertragsfrei.

Habt Ihr Vorschläge zur Handywahl/günstiges Angebot?

Danke und viele Grüße

 

Sven-Oli

DealDoktor

22.05.2014, 15:42 Antworten Zitieren #

Hi Sven-Oli,

ich gehe jetzt mal davon aus, dass es sich um ein Smartphone handelt, wonach ihr sucht, und nicht nach einem "Phablet" (=Smartphone mit einer Größe, dass es schon fast als Tablet zu bezeichnen ist, daher der Name).
Von daher habe ich mal nach günstigten Android Handys mit ~4 Zoll Displays geschaut.

Empfehlen könnte ich dir z.B. das Huawei Ascend Y300 für 89€:

http://www.amazon.de/dp/B00B92ZGY8/?smid=A3F8MLEMZSRZ8H

Ich denke die über 1000(!) Amazon Rezensionen mit 4,5 Sternen sprechen für sich, auch 19 Tests mit einer guten 2,3 lesen sich recht ordentlich

http://www.testberichte.de/p/huawei-tests/ascend-y300-testbericht.html

Leistungstechnisch bricht der Gerät keine Rekorde, aber für den Einsatzzweck ist es in meinen Augen mehr als geeignet. Zudem bietet es mit 4 Zoll ein recht großes Display und einen starken Akku. Die Kamera und der interne Speicher sind eher am Minimum angesiedelt, aber ich denke, dass ist für dich bzw. für deinen Vater auch weniger entscheidend 😉 Für einen Preis von 89€ beommt ihr mit dem Ascend auf jeden Fall so einiges geboten.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen

Dein Doc

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)