Eine kleine Frage zu den m/bits

Hallöle. Ich hatte nur eine kleine Frage.

Ich möchte meinen Vertrag kündigen und wechseln, zur Zeit hab ich 50 m/bits, ich möchte nur gerne wissen ob 21m/bits auch ausreichen für Navi und gleichzeitig Spotify, ich möchte nicht das mir beim Auto fahren Google maps einfriert. Viel Dank schon mal im voraus

DealDoktor (Benjo)

12.03.2021, 10:20 #

Dies ist eine automatisch generierte Hilfe-Antwort für Handyverträge – solltest du keinen Handyvertrag suchen, einfach ignorieren! Deine persönliche Antwort kommt bald 🙂
Hallo Gast

du suchst einen neuen Handyvertrag? Ich kümmere mich (meist innerhalb von 24 Stunden) persönlich um dich. Bis dahin kannst du dich ja schon mal hier umschauen:

Handyvertrags-Vergleich für Tarife mit Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/magazin/handyvertrag-vergleich-tarife-mit-smartphone/

Handyvertrags-Vergleich für Tarife ohne Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/magazin/handyvertrag-vergleich-tarife-ohne-smartphone/

Vielleicht findest du dort ja schon das, was du suchst.
Wenn du ansonsten alle Angaben bzgl. deines gesuchten Tarifs gemacht hast, kommt deine persönliche Antwort ja schon bald 🙂

Viele Grüße,
dein Doc

PS: Wichtige Angaben wären z.B. folgende: Welche Netze? Freiminuten/-SMS? Surf-Flat mit wie viel MB/GB? Gehörst zu zu den jungen Leuten für zusätzlichen Rabatt (18-25, oder darüber, wenn du Student/Azubi bist)? Wie viel €/Monat maximal?

ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

12.03.2021, 10:45 # hilfreich

Spotify benötigt 320 kBit/s und Maps während der Navigation ca. 2 MByte/Minute.(33 kBit/s)
Bei vollem Empfang belastet das die Verbindung zu weniger als 2%. Bei langsamerer Verbindung entsprechend mehr.

Stephi

12.03.2021, 13:51 # hilfreich

So, wie mein Vorredner bereits gesagt hat, benötigen maps und Spotify gleichzeitig gerade mal 2% von 21,3 Mbits/s. Wenn du vollen Empfang hast, werden die Anwendungen gleichzeitig ruckelfrei laufen.

Wenn du weniger Empfang hast, kann es natürlich zu Rucklern kommen. Aber da würde dann auch kein schnellerer Vertrag helfen. Denn es wird immer die volle mögliche Geschwindigkeit des Netzes bis zur Maximale Geschwindigkeit des Vertrages genutzt. Das wird nicht irgendwie prozentual verrechnet. Ein Vertrag mit bis zu 500 Mbits/s bei einer verfügbaren Geschwindigkeit von (z.B.) 5 Mbits/s genauso langsam, wie ein Vertrag mit bis 21,3 Mbits/s

cptlars

12.03.2021, 19:17 # hilfreich

Theoretisch könntest du mit 21 MBit auch noch netflix laufen lassen. Aber wie alle Vorposter schon geschrieben haben wenn du in ein Internet Loch kommst ist halt gar nichts mehr da. Das dürfte für maps auf kurze Strecken egal sein. Spotify ist dann aber auch ruhig. Ich würde dafür eher auf den Provider achten

riboy

13.03.2021, 10:40 #

Ich würd dir empfehlen die maps offline downloaden

DealDoktor (Marsel)

14.03.2021, 10:27 #

Hey ho,
wurde ja schon gut beantwortet. Ich mache es kurz: Ja, klappt :).

LG, Marsel vom DealDok-Team

Kommentar verfassen