DE, CH, IT Tarif

Hallo,

ich werde demnächst ein Studium in der Schweiz beginnen. Im Tessin. Deshalb benötige ich eine Mobilfunklösung mit der ich sowohl in der Schweiz, als auch in DE und Italien kostengünstig surfen und telefonieren kann. Es sollen weder bei eingehenden noch bei ausgehenden anrufen Mehrkosten entstehen. Des Weiteren möchte ich mit dem Datenvolumen des Mobilfunkanbieters via Hotspot meine Online Arbeiten am Laptop erledigen. Das heißt, dass das Datenvolumen ausreichend sein muss um ganze Skripte und Bücher herunterladen zu können.

Ich freue mich über Eure Lösungsvorschläge

Viele Grüße

Andrea

DealDoktor (Benjo)

11.07.2019, 11:32 #

Dies ist eine automatisch generierte Hilfe-Antwort für Handyverträge – solltest du keinen Handyvertrag suchen, einfach ignorieren! Deine persönliche Antwort kommt bald 🙂
Hallo andrea890

du suchst einen neuen Handyvertrag? Ich kümmere mich (meist innerhalb von 24 Stunden) persönlich um dich. Bis dahin kannst du dich ja schon mal hier umschauen:

Handyvertrags-Vergleich für Tarife mit Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/magazin/handyvertrag-vergleich-tarife-mit-smartphone/

Handyvertrags-Vergleich für Tarife ohne Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/magazin/handyvertrag-vergleich-tarife-ohne-smartphone/

Vielleicht findest du dort ja schon das, was du suchst.
Wenn du ansonsten alle Angaben bzgl. deines gesuchten Tarifs gemacht hast, kommt deine persönliche Antwort ja schon bald 🙂

Viele Grüße,
dein Doc

PS: Wichtige Angaben wären z.B. folgende: Welche Netze? Freiminuten/-SMS? Surf-Flat mit wie viel MB/GB? Gehörst zu zu den jungen Leuten für zusätzlichen Rabatt (18-25, oder darüber, wenn du Student/Azubi bist)? Wie viel €/Monat maximal?

DealDoktor (Marsel)

11.07.2019, 14:14 #

Hey Andrea,
dein Anliegen ist ein wenig komplex. Zunächst einmal bekommst du das Schweiz-Roaming nur gratis bei den aktuellen Telekom Magenta-Tarifen (Original Telekom / Mobilcom Debitel). Hier könntest du ganz normal dein Datenvolumen nutzen, gleichzeitig aber unterliegt die Nutzung der "Fair-Use-Policy". Bist du also zu viel unterwegs, kann der Anbieter den Speed drosseln oder gar komplett untersagen. Auch beim Telefonieren wäre es so, dass du Anrufe aus Deutschland kostenfrei empfangen kannst, und auch ins deutsche Netz kostenfrei telefonieren kannst, allerdings nicht ins schweizerische oder italienische Netz. Ich würde dir daher empfehlen: Schau am besten, wo du dich am meisten aufhältst und schließe dort einen Mobilfunktarif dann ab. Falls du ein Dual-SIM-Handy hast, könntest auch eine deutsche und z.B. schweizerische SIM-Karte gleichzeitig betreiben.

Falls du noch Rückfragen hast, kannst du hier drunter einfach schreiben 🙂

LG,
dein Doc

Kommentar verfassen