1 Monat USA

Lieber DealDoktor,

die Familie macht im August einen Monat Urlaub in Kalifornien. Weißt Du eine günstige Prepaid-Karte für US-Internet? Ich möchte einen WLAN-Hotspot mitnehmen, damit die Bagage versorgt ist…

Danke

DealDoktor

23.07.2015, 12:29 Antworten Zitieren #

<em>Dies ist eine automatisch generierte Hilfe-Antwort für Handyverträge – solltest du keinen Handyvertrag suchen, einfach ignorieren! Deine persönliche Antwort kommt bald :)</em>
Hallo drmichi,

du suchst einen neuen Handyvertrag? Ich kümmere mich meist innerhalb von 24 Stunden persönlich um dich. Hast du alle wichtigen Angaben gemacht?
Wichtig wäre z.B. Folgendes: Welche Netze? Freiminuten/-SMS? Surf-Flat mit wie viel MB/GB? Gehörst zu zu den jungen Leuten für zusätzlichen Rabatt (18-25, oder darüber, wenn du Student/Azubi bist)? Wie viel €/Monat maximal?

Bis dahin kannst du dich ja schon mal hier umschauen:

Handyvertrags-Vergleich für Tarife mit Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/handyvertrag-vergleich-tarife-mit-smartphone/

Handyvertrags-Vergleich für Tarife ohne Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/handyvertrag-vergleich-tarife-ohne-smartphone/

Vielleicht findest du dort ja schon das, was du suchst.
Wenn du ansonsten alle Angaben bzgl. deines gesuchten Tarifs gemacht hast, kommt deine persönliche Antwort ja schon bald 🙂

Viele Grüße,
dein Doc

DealDoktor

23.07.2015, 15:40 Antworten Zitieren #

Hi drmichi,

die Thematik mit SIM-Karten in den USA hatten wir hier schon mal besprochen:

https://www.dealdoktor.de/beratung/threads/handy-tablet-tarife/vertrags-oder-prepaidkarte-fuer-die-usa/

Wichtig zu wissen: In den USA kaufst du meist nicht bestimmte GB-Mengen, nach denen dann gedrosselt wird, sondern meist hast du einfach eine SIM-Karte mit z.B. 20$, mit der du dann so viel telefonieren/simsen/surfen kannst, bis das Volumen aufgebraucht ist.

Das ist nicht optimal, ich bin daher bei meinem letzten Urlaub einfach ein einen beliebigen unabhängigen Mobilfunkladen in der Stadt (am Flughafen in NY gab es nur SIM-Karten in Automaten, die ich so nicht wollte), und habe mir eine Karte von T-Mobile geben lassen, mit der ich 30 Tage lang unbegrenzt surfen konnte. Das scheint ein ganz normaler Prepaid-Tarif zu sein – hat auch bestens funktioniert und nur rund 30-40$ gekostet.

Ich hoffe, das hilft dir!

Viele Grüße,
dein Doc

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)