Prepaid-Kreditkarte: AE / Mastercard

Hallo,

ich suche ein praktisches Prepaid-Kreditkarten-Angebot, vorzugsweise American Express oder noch lieber MasterCard.

Sie sollte:

  • einfach erhältlich sein
  • SofortÜberweisung zum aufladen haben
  • eventuell gute Prämie (Amazon-Gutschein?)
  • Keine Gebühren wenns geht

Gruß

zoddl

12.05.2016, 22:03 Antworten Zitieren #

Hallo Zohny,

als Kostenlose Pre-Paidmastercard ist mir die von VIABUY bekannt:

https://www.viabuy.com/de/prepaid-mastercard-kosten-und-gebuehren.html

Dabei wird weder ein Postident gebraucht noch ein SCHUFA-Eintrag geprüft. Sie kostet in den ersten 3 Jahre keine Gebühr (und ist dann direkt kündbar), man kann sie per Inlands-/SEPA-Überweisung, Instant Transfer (sofortige Aufladung),Bareinzahlung bei einem Bankinstitut und MyBank kostenlos aufladen. Einen Gutschein gibt es nicht dazu nicht, ich finde das Angebot trotzdem sehr passend zu deiner Anfrage. EInmalig wird eine Prägegebühr fällig, die mit deiner ersten Aufladung verrechnet wird.

Zohny85

12.05.2016, 22:12 Antworten Zitieren #

Danke für die Rückmeldung, leider wird diese Seite bei WOT sehr negativ dargestellt. Auch andere Erfahrungsberichte scheinen doch manchmal sehr negativ zu sein.

Daher würde ich dort keine Karte bestellen…

Peter

13.05.2016, 16:05 Antworten Zitieren #

Hast du dir die hier mal angeschaut?

https://number26.eu/de/kreditkarte/

Ist in erster Linie eine App, die mit einer Mastercard verknüpft ist. Du kannst dir aber auch eine richtige Karte schicken lassen. Es gibt keine Jahresgebühren
, kein Auslandseinsatzentgelt und keine Fremdabhebungsgebühren.

Peter

13.05.2016, 16:08 Antworten Zitieren #

Und hier kannst du eine Einschätzung davon nachlesen: http://www.aktiendepot.com/number26-erfahrungen/

DealDoktor

17.05.2016, 19:45 Antworten Zitieren #

Hi Leute!

Danke für eure Beiträge.

Mit einem Mitarbeiter bei Number26 habe ich gerade gesprochen und herausgefunden, dass Sofortüberweisung nicht unterstützt wird. Und überhaupt ist es schwierig, dahingehend etwas Passendes zu finden. Ich kann dir ehrlich gesagt gar nichts empfehlen. Wenn VISA keine Option ist und ich nicht nach einer solchen schauen soll, wobei ich dir auch hier nicht garantieren könnte, was Vernünftiges zu finden, kannst du dir mal die Prepaid-Karte von Neteller anschauen. Hier kommt der Link zu einem Testbericht, den ich gefunden habe:

http://www.prepaid-kreditkarten-test.com/aufladbare-kreditkarte-test-vergleich/net-plus-neteller-prepaid-mastercard.php

Sofortüberweisung wird zwar unterstützt, aber es gibt doch Kosten, die das Angebot sehr unattraktiv machen, wie ich finde: Eine Gebühr, wenn du sie 14 Monate lang nicht genutzt hast, eine Kündigungsgebühr, die Transaktionsgebühren,…

Ich rate dir davon ab.

Mein Tipp ist, dass du dir eine Prepaid-Karte schnappst, die Sofortüberweisung nicht unterstützt, dafür aber durch gute Bewertungen punkten kann. Zwar findet man auch negative zu der von Number26, aber ein wenig mehr Transparenz ist geboten durch Testberichte wie der von giga.de:

http://www.giga.de/apps/number26/specials/number26-erfahrung-mit-dem-online-konto/

Lies' dir aber auch hier mal die Kommentare durch bitte. Da findest du auch Berichte von Kunden, die schlechte Erfahrungen mit der Karte gemacht haben.

Ich hoffe, du kannst was für dich Passendes finden.

Liebe Grüße
Der DealDoktor

DealDoktor

18.05.2016, 16:18 Antworten Zitieren #

Hier noch ein Hinweis:

Ich habe mit einem Mitarbeiter von Fidor gesprochen. Der sagte mir, per Sofortüberweisung kann man auf das Fidor Girokonto überweisen und dann die Karte von diesem Konto aufladen. Ganz sicher klang er nicht. Aber die Prepaid-Karte der Fidor Bank kannst du dir ja auch mal anschauen. Hier in unserer Übersicht findest du sie:

https://www.dealdoktor.de/die-5-besten-prepaid-kreditkarten-ohne-schufa/

Liebe Grüße
Der Doc

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)