Kostenloses Girokonto gesucht

Hallo Doc
Ich suche ein kostenloses Girokonto, jedoch eines wo nicht mein Gehalt überwiesen werden soll.
Ich möchte dieses als sog Reisekonto nutzen wo ich am Anfang des Monats einen bestimmten Betrag überweise und davon dann meine Reiseausgaben zahle.
Kostenlose Kreditkarten und Girokarte wäre ein Traum

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

chaotenstar

02.05.2018, 10:20 Antworten Zitieren #

Schau dir zb Mal N26 an, bin mit denen sehr zufrieden.

PeterPan18

02.05.2018, 14:41 Antworten Zitieren #

Schau Dir mal das kostenlose Girokonto der ING diba an:

https://www.ing-diba.de/lp/girokonto?wt_mc=affiliate.financeads.girokonto.12694.10609&faid=12694&ci1=163963521X12694C12410609T

Bargeld kostenlos abheben – an Automaten in Deutschland und allen Euro-Ländern

    Goldikarotti

    02.05.2018, 16:31 Antworten Zitieren #

    @PeterPan18:
    jawohl, Automaten in der Eurozone (CH auch inkl.?) MIT VISA ZEICHEN.

    https://www.ing-diba.de/ueber-uns/wissenswert/zahlungsmittel-im-ausland/

    Ich denke du musst nicht direkt eine neue Bank suchen um eine Extrakonto zu bekommen, da ohne Gehaltseingang keine echten Boni abzugreifen sind.

    1. Du kannst mal bei deiner Hausbank ein Unterkonto eröffnen oder, falls dies nicht möglich ist, einfach ein Tagesgeldkonto, dass du zum überweisen der monatlichen Raten nutzt einrichten.

    Dazu erhältst du z.B. mit der sehr beliebten

    2. Barclay New VISA auch EU weit kostenlos Bargeld an VISA Automaten, sogar mit Bonusdeal vom DOC. ist dauerhaft Beitragsfrei und es wird einfach von deinem Girokonto eingezogen.

    https://www.dealdoktor.de/gratisartikel-kostenlos/knaller-praemie-fuer-barclaycard-new-visa/

    Du kannst das Limit (Täglich/Wöchentlich/Monatlich) individuell begrenzen. (TIPP: den Lastschrifteinzug manuell auf 100% setzten!)

    Welche Urlaubsländer sollen hier den gelten?

    bitte beachte, dass viele Banken zwar keine Entgelte für Bargeldabhebungen im nicht EU-Ausland berechnen, aber die Banken vor Ort schon!

    Deshalb sind selbst mit einer kostenpflichtigen Kreditkarte wie VISA Gold etc. diese lokalen Bankgebühren fällig und praktisch schwer zu vermeiden. (gilt ebenso für das DKB Konto, das so mit weltweit kostenlos Bargeld abheben beworben wird)

    Der einfachste Weg (und auch der schonenste für den Schufa Score) ist der zur Hausbank.

    Bietet sie eine geeignete Kontoart zum separaten Sparen und bspw. eine kostenfreie „Prepaid-Kreditkarte“ an?

    Wenn nicht empfehle ich ein Unterkonto oder Tagesgeldkonto und die Barclay New Visa.

    LG aus Köln

    für weitere Fragen bin ich gerne da.

      DealDoktor

      02.05.2018, 20:39 Zitieren #

      @Goldikarotti:

      cschwierk: Ich denke du musst nicht direkt eine neue Bank suchen um eine Extrakonto zu bekommen, da ohne Gehaltseingang keine echten Boni abzugreifen sind.

      Danke für deine ausführlichen Antworten. Ich möchte in diesem Zusammenhang auf diese Seite hinweisen: https://www.dealdoktor.de/magazin/kostenlose-girokonten-mit-praemie-vergleich/

      So gibt es bei der comdirect aktuell alleine für die Eröffnung 50€ Prämie: https://www.dealdoktor.de/schnaeppchen-sonstiges/tagesgeld-banken-finanzen/comdirect-girokonto-amazon/ Das Konto ist kostenlos samt kostenlose Kreditkarte und die Prämie gibt es auch ohne Gehaltseingang oder Geldeingang. Das wäre für deinen Zweck mein Tipp.

      Ähnlich sieht es bei der Postbank aus (da gibt es 50€ BestChoice auch für die Eröffnung). Andere Banken benötigen nur einen gewissen Geldeingang, statt eines Gehtaltseingangs, um eine Prämie abzugreifen.

      Ich hoffe, du hast deine Frage nun genügend beantwortet bekommen? Ansonsten melde dich gerne nochmal.

huppi

02.05.2018, 17:20 Antworten Zitieren #

@Goldikarotti:
Ich habe mich unglücklich ausgedrückt
Das Konto soll für meine Geschäftsreisen innerhalb Deutschlands genutzt werden.
Monatlich möchte ich auf das Konto einen gewissen Betrag überweisen

Goldikarotti

02.05.2018, 18:20 Antworten Zitieren #

@huppi: Okay.

Aber aus welchem Grund denn direkt eine zweite Bank?

Das Unterkonto ist doch gerade für diese Trennung privat/beruflich interessant?

Willst du es für Bargeldabhebungen nutzen? Also ist die Automaten Verfügbarkeit wichtig? Falls ja, dann wäre:

Grundsätzlich ist das 1822direkt Konto ab 0,01€ monatlichem Eingang kostenlos. Nur die Prepaid Karte kostet. Wäre wiederum über Barclays Card zu kompensieren. Oder eben die Smartphone Variante:

https://www.kostenloser-girokonto-vergleich.de/1822mobile-1822direkt-app/

Es handelt sich aber um eine echte kostenlose Kreditkarte.

Wenn das Thema Bargeld und Automat sekundär ist, gibt’s

1. Comdirect inkl. Kostenloser Prepaid Visa Karte

Oder:

2. Diba

https://www.kreditkarte-kostenlos-im-vergleich.de/kreditkartenanbieter/ing-diba-visa-card-kostenlose-kreditkarte-ohne-kreditrahmen/

3. N26

https://www.kreditkarte.org/girokonto-kreditkarte/number26

LG

Goldikarotti

02.05.2018, 18:21 Antworten Zitieren #

1. Comdirect

2. Diba

3. N26

Alle kostenlos und in deinem Anforderungsprofil.

Camper77

02.05.2018, 19:11 Antworten Zitieren #

Fidor Bank,N26 unter anderem.

pratwa

15.05.2018, 11:05 Antworten Zitieren #

Da kommt nur eines in Frage. Die DKB Bank!
Bei der IngDiba fällt im Ausland die Wechselkursgebühr von ca. 1,7% an. Bei der DKB Bank nicht diese wird dort erstattet (im 1 Jahr) Ab dem 2. Jahr musst du monatlich 700€ Eingang haben dann gilt das unverändert (Einfach Dauerauftrag machen)

Bei dieser Bank ist alles kostenlos….

Im Vergleich kann hier keine Bank dieser das Wasser reichen. Zudem gibt es sehr oft kostenlose Eintrittskarten usw. sh. Google

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.