Kostenloses 2 Konto

Hallo zusammen!

Ich mach mir schon lange Gedanken ich würde gerne ein 2 Konto haben.

Ich würde es gerne nur für Gratis testen Aktion nutzen.also das da dann das geld rauf kommt.und kleine Einzahlungen der Oma .

Ich bin leider Arbeitsunfähig und beziehe harzt 4.jedes Mal wird diskutiert was das für extra Einzahlungen sind und meine Alte Sachbearbeiterin wollte mir das sogar abziehen. Ja ich weiss dürfen sie nicht aber man kann leider nicht viel gegen die von Amt mavhen.um diese endlosen Diskussionen aus dem Weg zu gehen würde ich gerne ein „eigenes“ also 2 Konto haben.

Jetzt meine Fragen

  • Kan man das Konto iwie anonym machen damit die von Amt das nicht rausbekommen?
  • könnt ihr mir kostenlos Kontos empfehlen?die wirklich kostenlos sind und keine versteckten Kosten haben?

Ich bin 25 Jahre alt,auf das Konto würde kein regelmäßiges geld fließen .

Ich wohne auf dem Land,viele Banken sind hier nicgt.

Mit online Banking kenne ich mich nicht aus aber das kann ja noch werden ?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen ich bin froh über eure antworten,danke !!!

fairtools

23.08.2020, 20:10 #

Hallo,

schau doch einmal hier:

https://www.dealdoktor.de/magazin/kostenlose-girokonten-mit-praemie-vergleich/

Aber: Anonym ist kein Bankkonto…

cptlars

23.08.2020, 20:35 #

Aufgrund des Geldwäsche Gesetzes darf ein Bankkonto nicht anonym sein. Du bist also verpflichtet dich auszuweisen und zu registrieren. Anonym ist nur mit hohem illegalen Aufwand möglich. Also nicht zu empfehlen.

    Missy95

    23.08.2020, 20:41 #

    @cptlars:
    Das meinte ich auch nicht mit anonym .nur für das Amt 'anonym' . ob die davon erfahren können?

Missy95

23.08.2020, 20:43 #

Mit anonym meine ich ,kann das Amt davon erfahren?
Mir ist klar das man ohne Ausweis kein Konto eröffnen kann.

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    23.08.2020, 21:19 # hilfreich

    Das Bundeszentralamt für Steuern wird automatisch über die Kontoeröffnung informiert und das Jobcenter darf diese Daten abrufen. Anonym is nich.

      Missy95

      23.08.2020, 23:10 #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos:
      Danke für die wichtige Info !!! Dann hat sich das erledigt.
      @Dealdoktor: du kannst die Frage schließen.

      riboy

      23.08.2020, 23:36 #

      Ich denk nicht das jobcenter berechtigungen hat Kontos abzufragen.

      ♥ ich liebe sie ♥

      24.08.2020, 01:16 #

      sehr wohl @riboy

      Missy95

      24.08.2020, 10:53 #

      @riboy: Ich denk nicht das jobcenter berechtigungen hat Kontos abzufragen.

      Ich hab es Mal gegoogelt Jobcenter Finanzamt Sozialamt also alle ämter dürfen Auskunft kriegen wenn es um Bafög,Rente , Grundsicherung, steuern etc geht.

      riboy

      24.08.2020, 22:01 #

      Krass wusste ich nicht. Nach habs noch nie in Anspruch genommen.

      Aber einerseits verständlich die wollen nix herschenken

misterbonus83

24.08.2020, 11:41 #

Lass dir das Taschengeld von deiner Oma doch einfach bar geben, wenn du mal 5 Euro oder so bekommst, kräht da sicher kein Hahn nach.

mpstuis

24.08.2020, 15:19 #

Richte Dir doch ein PayPal – Konto ein. Um nicht aufzufallen kannst Du ja immer unterschiedliche Beträge auf Dein Bankkonto transferieren oder besser das Geld für online-Käufe verwenden.

♥ ich liebe sie ♥

24.08.2020, 15:39 #

gebt ihr Bitte nicht so doofe Tipps… wenn man vom Arbeitsamt abhängig ist, dann lebt man leider Gottes mit Einschränkungen… aber die Heimlichtuerei kann, muss aber nicht, nach hinten los gehen und dann hast Du gleich doppelt und dreifach ein Problem… bleib offen und ehrlich und regel dein Anliegen irgendwie anders…

♥ ich liebe sie ♥

24.08.2020, 15:41 #

da das Internet nie vergisst, find ich allgemein die Beratungsanfrage daneben… wenn schon solche Dinge veranstalten, dann besser still und heimlich… ohne das nun die halbe Welt davon weiß…

    Strubbel

    24.08.2020, 19:38 #

    @♥ ich liebe sie ♥:
    Wenn du aber verzweifelt nach einem Weg suchst? Kann, muss aber nicht nach hinten losgehen. 😉

      ♥ ich liebe sie ♥

      24.08.2020, 19:43 #

      @Strubbel: @♥ ich liebe sie ♥:
      Wenn du aber verzweifelt nach einem Weg suchst? Kann, muss aber nicht nach hinten losgehen. 😉

      sofern ich dein Kommentar nun richtig verstehe…
      dann… muss man sich aber am Ende nicht wundern, wenn man "erwischt" wird…
      und alle Tippgeber hier bekommen kein Problem, nicht das Arbeitsamt, sondern sie…

      Strubbel

      24.08.2020, 19:55 #

      @Strubbel: @♥ ich liebe sie ♥:
      Wenn du aber verzweifelt nach einem Weg suchst? Kann, muss aber nicht nach hinten losgehen. 😉

      @♥: sofern ich dein Kommentar nun richtig verstehe…
      dann… muss man sich aber am Ende nicht wundern, wenn man "erwischt" wird…
      und alle Tippgeber hier bekommen kein Problem, nicht das Arbeitsamt, sondern sie…

      Deine Warnung ist absolut richtig. Ich gehe davon aus, dass Missy hier mitliest und sich selbst ein Bild von Vor- und Nachteilen macht. Ich persönlich würde das nicht in Erwägung ziehen, allerdings: Wenn du auf jeden cent angewiesen bist suchst du natürlich nach irgendwelchen Tricks, um die Gesetzte zu umgehen. Ich selbst hasse Lügen und betrügen, aber für manche Menschen geht es halt nicht anders. Und ganz ehrlich: Das wirft ein trauriges Bild auf das angeblich reiche Deutschland. Wenn ich als Hartzer nicht mal 5€ von meiner Omma auf das Konto haben darf, ohne das es angerechent wird. Oder?

      ♥ ich liebe sie ♥

      24.08.2020, 20:27 #

      @Strubbel: @♥ ich liebe sie ♥:
      Wenn du aber verzweifelt nach einem Weg suchst? Kann, muss aber nicht nach hinten losgehen. 😉

      @♥: sofern ich dein Kommentar nun richtig verstehe…
      dann… muss man sich aber am Ende nicht wundern, wenn man "erwischt" wird…
      und alle Tippgeber hier bekommen kein Problem, nicht das Arbeitsamt, sondern sie…

      @Strubbel: Deine Warnung ist absolut richtig. Ich gehe davon aus, dass Missy hier mitliest und sich selbst ein Bild von Vor- und Nachteilen macht. Ich persönlich würde das nicht in Erwägung ziehen, allerdings: Wenn du auf jeden cent angewiesen bist suchst du natürlich nach irgendwelchen Tricks, um die Gesetzte zu umgehen. Ich selbst hasse Lügen und betrügen, aber für manche Menschen geht es halt nicht anders. Und ganz ehrlich: Das wirft ein trauriges Bild auf das angeblich reiche Deutschland. Wenn ich als Hartzer nicht mal 5€ von meiner Omma auf das Konto haben darf, ohne das es angerechent wird. Oder?

      naja… kann ich auch nicht verstehen… vorallem will sie es wohl hauptsächlich für Gratis testen Aktionen nutzen…
      da isses ja noch schwachsinniger, sich dafür erklären zu müssen…
      ist ja ihr eigenes Geld, was sie da am Ende ausgibt… und bekommt es eben zurück… sind ja keine Einnahmen oder sonstiges…
      kann aber verstehen wer will…

ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

24.08.2020, 20:39 #

Einmalige (angemessene) Zahlungen zu besonderen Anlässen, Geburtstage, Weihnachten, Zuschüsse zu besonderen Ausgaben z. B. notwendige Haushaltsgeräte etc. bleiben im Regelfall unberücksichtigt.
Ebenso ist ein eigenständiger Zuverdienst in Höhe von €100/Monat im Normalfall auch nicht von einer Anrechnung betroffen. Darüber hinaus gelten ebenso regelmäßige Überweisungen bis zu €50 im Monat nach regelmäßiger Rechtssprechung als nicht würdigungsfähig.

KlofreundDante

24.08.2020, 21:51 #

Eröffne einfach ein Tagesgeld Konto bei der Diba.

Darauf lasse ich mir Zinsen von Zinspilot auszahlen und auch Paybackpunkte.

GZG Aktionen klappen da auch.

Tagesgeld = keine Kosten, Führung auf Guthabenbasis, keine Schufa.

Dein Problem bezüglich des Arbeitsamtes wäre damit gelöst.

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    24.08.2020, 22:20 #

    @KlofreundDante:
    Bis zum 1. Mai des folgenden Jahres, dann erfolgt die Mitteilung der Banken an die Bundeszentrale für Steuern automatisch.
    Übrigens auch bei Tagesgeldkonten, auch ohne erteilten Freistellungsauftrag.
    Da hast du bisher einen netten oder überarbeiteten Sachbearbeiter oder viel Glück gehabt.

    0alex0

    05.09.2020, 18:13 #

    @KlofreundDante: Eröffne einfach ein Tagesgeld Konto bei der Diba.
    Darauf lasse ich mir Zinsen von Zinspilot auszahlen und auch Paybackpunkte.
    GZG Aktionen klappen da auch.

    Das ist für mich aber auch neu. Ist das von Bank zu Bank unterschiedlich? Bei der KSK darf nur ich selbst auf mein Tagesgeldkonto zugreifen, komisch daß bei DiBa kann jeder auf das Tagesgeldkonto Geld überweisen.

      KlofreundDante

      05.09.2020, 18:15 #

      Auszahlung Paybackpunkte funzt.
      Auszahlung der Zinsen von Zinspilot geht. (angelegter Notgroschen).
      GZG Aktionen usw.😄

riboy

24.08.2020, 22:04 #

Was ist mit Revolut

Da es ja in England ist werden die es wahrscheinlich nicht sehen oder.

Aber Probleme ist es ist eine englische Iban nummer

Kommentar verfassen