Conrad Gutschein rückbuchung?

Moin Doc!

Du, ich hatte einen 100 Euro Gutschein aus der Postbank-Aktion von dir..hab den für ein MacBook eingelöst..dann das MacBook zurück gegeben – Geld kam, aber vom Gutschein keine Spur…muss ich den nicht auch online zurück gebucht bekommen? Oder wie ist das?

Stephi

21.06.2017, 18:13 Antworten Zitieren # hilfreich

Gutscheine werden nicht zurück gebucht. Den Gutschein wird Conrad auf deinem Conrad-Account gutgeschrieben haben. Du bekommst vom DealDoktor ja keinen neuen Gutschein.

Sebastian13

21.06.2017, 22:03 Antworten Zitieren #

Aha…ok – also müsste ich das irgendwo auf meiner Conrad-Kundenkarte sehen?

Stephi

21.06.2017, 22:21 Antworten Zitieren # hilfreich

Ich bin selber kein Conrad-Kunde. Aber eigentlich haben alle Online-Shops einen Kundenaccount, in dem man unter anderem Bestellungen, seine Daten und eben auch Gutschriften einsehen kann.

Eigentlich sollte Conrad auch per Email über Gutschriften informieren.

Es kommt wohl auch darauf an, wie der Gutschein eingelöst würde. Musstest du den vorher irgendwo gutschreiben. Dann wird er da auch wieder sichtbar sein.

Wenn du ihn nur im Bestellprozess angeben musstest, kann es sein, dass der Gutschein-code wieder für eine neue Bestellung gültig ist.

Ruf doch einfach mal die Kundenhotline von Conrad an.

DealDoktor

22.06.2017, 16:04 Antworten Zitieren #

Hallo Sebastian13!

Ich nehme an, du hast bei Conrad online bestellt, oder? Dann schau‘ bitte tatsächlich mal in deinem Kundenkonto dort nach, ob du die Gutschrift dort finden kannst – ich sehe das so wie meine Vorposter (danke, Leute!)
Wenn du die Gutschrift nicht finden kannst, wende dich an Conrad; dort wird dir dann bestimmt weitergeholfen. Hier findest du ein Kontaktformular:

https://www.conrad.de/de/service/contact.html

Vielleicht magst du aber auch lieber dort anrufen.

Ich wünsche dir viel Erfolg!

Liebe Grüße
Der Doc

Sebastian13

22.06.2017, 22:12 Antworten Zitieren #

Es ist jetzt echt etwas komisch…

ich hatte VOR Kauf einen Account eröffnet, da ich ja die 36 Monate Garantie haben wollte…

In meinem Kundenkonto taucht der Einkauf aber überhaupt nicht auf, wie ich heute gemerkt habe (hab vorher nie nachgesehen)..

Was jetzt? Ich mein, klar, ich hab die Rechnung..und da steht auch „Gutschein 100 Euro eingelöst“ – reicht denen dann die Rechnung und die Stornierung und die geben mir einen neuen Gutschein? Weil nachweisen kann ich nicht, dass er in meinem Account eingelöst wurde…Ist das problematisch?

Stephi

22.06.2017, 22:32 Antworten Zitieren # hilfreich

Ich würde dir wirklich anraten, den Kundenservice zu kontaktieren. Was da genau schief gelaufen ist, kann von hier aus ja niemand wissen.

Mit der Rechnung kannst du ja in jedem Fall nachweisen, dass du einen Gutschein hattest und die Stornierung musst du ja auch irgendwie (z.B. Email) bestätigen können.

Melde dich mal, was die bei Conrad gesagt haben.

Sebastian13

23.06.2017, 18:03 Antworten Zitieren #

War heut in der Filiale..da sagten sie „eigentlich hätte der im Profil sein müssen…“ – jetzt musste die Chefin ran und ich werde angerufen…mal sehen, wenn bis Montag keine Meldung, dann frage ich nochmal nach..Aber Danke euch soweit!

sterni124

04.07.2017, 19:34 Antworten Zitieren #

Hat das nun funktioniert?

Sebastian13

07.07.2017, 22:10 Antworten Zitieren #

Sooooooo, was lange währt, wird endlich gut!

Es hat funktioniert, man hat mir (m)einen Code gutgeschrieben – YEAH!

    DealDoktor

    08.07.2017, 12:55 Antworten Zitieren #

    @Sebastian13:

    Na also! 🙂 Freut mich auch. Dann wünsche ich dir ein schönes Schnäppchen (oder ein paar schöne) damit!

    Liebe Grüße
    Der Doc

      Sebastian13

      08.07.2017, 22:26 Zitieren #

      DealDoktor: @Sebastian13:

      Na also! 🙂 Freut mich auch. Dann wünsche ich dir ein schönes Schnäppchen (oder ein paar schöne) damit!

      Liebe Grüße
      Der Doc

      Danke Doc – und danke auch an alle anderen, die sich eingebracht haben!

Stephi

07.07.2017, 22:12 Antworten Zitieren #

Das freut mich. Gut, dass du dran geblieben bist.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)